Adriano verabschiedet sich in sentimentalem Brief von Barça

StartFC BarcelonaKaderAdriano verabschiedet sich in sentimentalem Brief von Barça
- Anzeige -
- Anzeige -

Als Adriano Correia vor einigen Tagen seinen Wechsel zu Beşiktaş Istanbul festmachte, trauerten wenige dem Außenverteiger besonders nach. Dabei spielte der Brasilianer sechs Jahre im Blaugrana-Dress und war an unzähligen großen Erfolgen beteiligt. Barçawelt wünscht Adriano alles Gute auf seinem weiteren Weg und hofft, dass alle Culés ihn in bester Erinnerung behalten. Adriano selbst verabschiedete sich im nachfolgenden Brief von den Fans.

Liebe Blaugranas,

wie ihr wisst, werde ich die kommende Saison für die schwarzen Adler vom Bosporus spielen und es ist die Stunde gekommen, um mich von euch zu verabschieden.

Mir fehlen die Worte, um alle Gefühle, die mir durch den Kopf gehen, auszudrücken. Es ist einfach zu viel. Mein Dankeschön wird von einer Menge Erinnerungen und viel Freude begleitet, aber auch dem Schmerz, den ich empfinde, um „Adiós“ zu einer Liebe zu sagen.

Seit ich klein war, hatte ich den Traum, Fußballer zu werden, und das Trikot von Barça zu tragen, war der Gipfel dieses Traumes. Aber ihr habt mir viel mehr gegeben als das.

In diesen sechs Jahren haben sich viele Kollegen aus dem Verein in Freundschaften für das Leben verwandelt, die ich mit mir nehme, wo immer ich auch hingehe.

Barcelona, diese wunderschöne Stadt, hat unserer Familie unseren zweiten Sohn Azhaf, in dem katalanisches Blut fließt, geschenkt.

Ich werde den Kollegen und Trainern, die ich hatte, ewig dankbar sein, denen von früher und denen von heute. Ich habe viel von ihnen gelernt, sie haben mich als Profi und als Person wachsen lassen.

Ebenso möchte ich meinen Dank an den Präsidenten und die Verantwortlichen des Vereins aussprechen, die mir immer vertraut haben und mir die Möglichkeit gaben, ein Teil der Geschichte Barças zu werden.

Und ihr, Anhänger von Barça, habt mich seit meinem ersten Tag im Camp Nou fühlen lassen, dass ich zu Hause bin. Ohne eure bedingungslose Unterstützung wären viele Erfolge nicht möglich gewesen. Ich möchte euch gerne etwas von eurer immensen Liebe zurückgeben!

Im Leben trifft man sich häufig nicht nur einmal. Bis dahin werde ich euch immer in meinem Herzen tragen und mich als Teil der Blaugrana-Familie fühlen.

Mit all meiner Liebe sage ich:

Nicht „Adiós“, sondern „Hasta luego!“

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE