Montoya – Vertragsverhandlungen beginnen nächste Woche

StartFC BarcelonaKaderMontoya - Vertragsverhandlungen beginnen nächste Woche
- Anzeige -
- Anzeige -

Bildquelle: fcbarcelona.com

Josep Maria Orobitg, Agent von Martín Montoya, hat heute verraten, dass ab der nächsten Woche Verhandlungen über eine vorzeitige Vertragsverlängerung des Spielers stattfinden werden. „Nächste Woche werden wir über eine Erneuerung des Vertrages verhandeln und ich hoffe, dass alles gut gehen wird“, erzählte Orobitg dem Nachrichtenmagazin ‚Sussidiario.net‘. Der Vertrag des Rechtsverteidigers läuft noch bis zum Juni 2014, danach könnte Montoya den Verein ablösefrei verlassen. Dass es soweit kommt, gilt aber praktisch als ausgeschlossen. Montoya ist gewillt, seinen Vertrag bei den Katalanen zu verlängern und sich durchsetzen. Allgemein gilt Montoya als ein sehr besonnener und geduldiger Spieler, der viel Verständnis für die besondere Situation beim FC Barcelona mitbringt und auf seine Chance wartet. 

Der FC Barcelona ist gut beraten, mit dem 22-Jährigen einen gemeinsamen Nenner zu finden. Laut den Aussagen des Agenten haben sowohl Inter Mailand als auch Napoli Interesse an Montoya bekundet. Obschon Montoyas Leistungen in der Vorbereitung zu wünschen übrig ließen, ist sein großes Talent unbestritten – neben seiner Loyalität ein weiterer Grund, unbedingt an ihm festzuhalten. 

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE

- Anzeige -