Neymar: „Ich werde nie vergessen, dass Messi mir den Elfmeter überließ“

StartFC BarcelonaKaderNeymar: „Ich werde nie vergessen, dass Messi mir den Elfmeter überließ“
- Anzeige -
- Anzeige -

Nach dem schlussendlich furiosen 3:0-Sieg über die Bayern zeigen sich die Barça-Stars in diesen Tagen hochzufrieden und motiviert. So auch Neymar, der bei einem Werbe-Event über sein großes Vorbild Lionel Messi sprach. Außerdem ließ er das Spiel gegen die Deutschen noch einmal Revue passieren und äußerte sich zu vielen weiteren Themen.

Neymar über Lionel Messi und die Atmosphäre innerhalb des Teams:

Ich werde nie vergessen, dass Messi mir den Elfmeter überließ [im Spiel gegen Córdoba vergangenes Wochenende]. Er hätte einen Hattrick erzielen können, aber überließ ihn einfach mir. Ich bin sprachlos. Er ist der beste Fußballer der Welt und ich bin ihm sehr dankbar. Ich lerne von Messi und all meinen Teamkollegen in jedem Spiel. Und ich lerne von Gesten wie jener von Leo.

Über den magischen Angriff Messi-Suárez-Neymar:

Wir drei sind nicht besser als alle anderen. Wir versuchen lediglich, unsere eigene Geschichte zu schreiben und unseren Kollegen zu helfen, sodass die Mannschaft jene Idee des Fußballs nach außen trägt, die wir alle in uns haben.

Über das Spiel gegen die Bayern:

Es war ein großartiges Spiel für uns und vor allem fantastisch für alle Barça-Fans. Wir spielten wirklich gut und schlussendlich hatte es auch ein gutes Ende für uns. Nun haben wir noch 90 Minuten, um unseren Traum zu erfüllen. Wir spielen gegen einen starken Gegner – wir müssen sie aber schlagen.

Der Brasilianer über einen möglichen Triple-Gewinn:

Das Ziel ist das Triple. Seit Beginn dieser Saison war das unser Ziel und wir kommen diesem immer näher. Am Samstag steht ein weiteres Spiel in der Liga an – wir müssen kämpfen, um den Titel zu erobern.

Über das Champions-League-Finale in Berlin:

Es ist kompliziert. Es sind noch immer vier Teams involviert. Wir haben einen kleinen Vorteil, aber Juve, Madrid und Bayern haben Spieler, die immer für eine Überraschung gut sind. Ich bin mir sicher, dass wir alles geben werden. Aber in 90 Minuten in der Allianz Arena kann vieles passieren. Es ist ein sehr schweres Stadion für ein Auswärtsteam, aber wir werden alles geben, um ein starkes Spiel abzuliefern.

Neymar über die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro 2016:

Ich habe einen guten Eindruck über die Olympischen Spiele. Wir werden für den Titel kämpfen. Ich möchte als Erster mit der Seleção olympisches Gold gewinnen.

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE