Offiziell: Der FC Barcelona verlängert mit Lionel Messi

StartFC BarcelonaKaderOffiziell: Der FC Barcelona verlängert mit Lionel Messi
- Anzeige -
- Anzeige -

Endlich herrscht Klarheit: Der FC Barcelona hat heute offiziell die Vertragsverlängerung mit dem fünffachen Weltfußballer verkündet. Nachdem lange Zeit Unklarheit darüber herrschte und Klubs wie Manchester City mit einer Verpflichtung des Argentiniers liebäugelten, erscheint diese Neuigkeit wie eine Erlösung für jeden Culé, aber auch Barça-Offiziellen. Die Blaugranas dürfen sich auf weitere Jahre mit dem besten Spieler aller Zeiten freuen.

Die Vertragsdetails im Überblick

Lionel Messi verlängert seinen Kontrakt beim FC Barcelona bis zur Saison 2020/21, sodass er nach Ablauf seines neuen Arbeitsvertrages 17 Jahre lang bei Barça gespielt haben wird. Seine Ausstiegsklausel wurde weiterhin stark angehoben. Sie beträgt nun 700 Millionen Euro. Somit wird es Mannschaften wie Manchester City oder Paris Saint-Germain erheblich erschwert, den fünffachen Weltfußballer zu verpflichten, ohne Sanktionen wegen des Financial Fairplays zu befürchten.

Lionel Messi und Barça: Eine Erfolgsgeschichte

Bis dato spielt ‘la Pulga’ seine bereits 14. Spielzeit bei den Blaugranas. Sein Debüt im Trikot der ersten Mannschaft der Katalanen feierte er im Alter von nur 17 Jahren im Spiel gegen Espanyol Barcelona, sein erstes Tor für die Blaugranas erzielte er kurze Zeit später gegen Albacete, nachdem Ronaldinho ihm assistiert hat. Seit seinem Debüt gewann Lionel Messi mit den Blaugranas alles, was es im Klubfußball zu gewinnen gibt. Aber auch aktuell scheint sich seine Erfolgsgeschichte bei und mit Barça fortzusetzen: Gestern erst gewann er zum vierten Mal den Goldenen Schuh, der dem besten europäischen Torschützen der vergangenen Saison verliehen wird. In dieser Saison steht er weiterhin mit zwölf Toren an der Spitze der spanischen Torjägerliste.

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE