Offiziell: Marlon Santos wechselt von Barça zu US Sassuolo Calcio, Sergi Palencia zu Bordeaux

StartFC BarcelonaKaderOffiziell: Marlon Santos wechselt von Barça zu US Sassuolo Calcio, Sergi Palencia...
- Anzeige -
- Anzeige -

Der FC Barcelona gab vor kurzem einen weiteren Transfer bekannt. Innenverteidiger Marlon Santos wechselt in die italienisches Serie A zu US Sassuolo Calcio. Die Italiener werden Barça sechs Mio. Euro für die Dienste des Innenverteidigers überweisen, wobei weitere Bonuszahlungen fällig werden könnten. Die Blaugrana hat somit einen weiteren Verkauf abgeschlossen und nun auch kein Problem mehr mit den “Nicht-EU-Plätzen” im Kader. Barçawelt bedankt sich ganz herzlich bei Marlon für seine Dienste für Barça.

Ablösesumme könnte höher werden

Die Ablösesumme bei diesem Wechsel ist etwas kompliziert zusammengesetzt. Sechs Mio. Euro muss Sassuolo den Katalanen in jedem Fall überweisen. Sollten die Italiener Marlon weiter verkaufen, würde der FC Barcelona 50 Prozent der Ablösesumme erhalten, es sei denn, Marlon hat zuvor bereits 50 Spiele für Sassuolo bestritten. Dann würden weitere sechs Mio. Euro fällig werden, der Anteil an einem weiteren Verkauf aber verfallen. Barça hat sich außerdem eine Rückkaufoption für den Brasilianer gesichert.

Alles Gute für die Zukunft, Marlon!

Palencia wechselt nach Frankreich

Ebenfalls offiziell ist der Wechsel von Sergi Palencia zu Bordeaux. Die Franzosen gaben die Nachricht auf Twitter bekannt. Der Wechsel ist leihweise für ein Jahr, Bordeaux wird keine(!) Kaufoption haben. Alles Gute, Sergi!

 

Was sagt ihr zu den Wechseln?

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE