Elfmeter-Krimi gegen Badajoz: Barça B steht im Aufstiegs-Finale!

StartFC BarcelonaLa Masia und Barça AtlèticElfmeter-Krimi gegen Badajoz: Barça B steht im Aufstiegs-Finale!
- Anzeige -

Die zweite Mannschaft des FC Barcelona steht im Playoff-Finale um den Aufstieg in die Segunda Division! Barça B schlug im Halbfinale den CD Badajoz nach Elfmeterschießen und ist nun nur noch einen Sieg entfernt vom Aufstieg in die 2. spanische Liga.

Barça B ist nur noch ein Spiel vom Aufstieg in die 2. Liga entfernt. Die Zweitvertretung des FC Barcelona schlug im Halbfinale der Playoff-Aufstiegsspiele den CD Badajoz nach Elfmeterschießen mit 5:3 und hat sein Finalticket damit gebucht.

Nur noch ein Sieg, und Barça B würde den Coup schaffen und in die Segunda Division aufsteigen – wo es dann nächste Saison unter anderem gegen Absteiger und Stadtrivale Espanyol Barcelona gehen würde.

Badajoz destruktiv und glücklich

Im Halbfinale gegen Badajoz musste Barça B lange zittern, zwar war die Mannschaft von Trainer Francisco Javier Garcia Pimienta über 90 Minuten die klar bessere Mannschaft gegen ein äußerst defensiv eingestelltes Badajoz, allerdings rannte man ab Minute 40 dem 0:1-Rückstand hinterher.

Weitschüsse von Konrad de la Fuente und Monchu waren die gefährlichsten Aktionen Barça Bs gegen den tief stehenden, lauernden Gegner, der dann den einzigen Fehler Barça Bs ausnutze. Monchu vertändelte den Ball, Badajoz konterte aus dem Nichts, am Ende schob Guzman Casaseca zum unverdienten 0:1 ein (40.).

Akieme ans Gebälk – Manaj rettet Barça B

Auch nach der Pause behielt Barça B die Ruhe und Spielkontrolle, so traf der starke Linksverteidiger Sergio Akieme mit einem fulminanten Volleyschuss nur das Lattenkreuz. Badajoz tat weiter nichts für die Offensive und wollte nur das knappe 1:0 über die Zeit bringen – die Partie plätscherte dem Ende entgegen und Barcelonas 2. Mannschaft stand vor dem Aus, doch Rey Manaj köpfte die Blaugrana nach Flanke von de la Fuente spät doch noch in die Verlängerung (83.).

Elfmeterschießen: Barças Schützen eiskalt

In dieser wachte Badajoz plötzlich auf, während Barça B stehend K.o. war und nur noch aufs Elfmeterschießen hoffte – und in diesem letztlich das bessere Ende für sich hatte. Keeper Iñaki Peña hielt direkt den ersten Elfmeter von Badajoz, bei Barça B gaben sich die fünf Schützen Akieme, Araujo, Cuenca, Manaj und Monchu jeweils keine Blöße und versenkten ihre Schüsse, sodass Barça B mit 5:3 nach Elfmeterschießen triumphierte und nun im Endspiel um den Aufstieg in die 2. Liga steht.

Das Halbfinale im Überblick:

Barça B – CD Badajoz 5:3 n. E.

Cultural Leonesa – CE Sabadell 6:7 n. E.

CD Castellón – SCR Peña Deportiva 1:0 n. V.

Atlético Baleares  – UE Cornellà 0:1

- Anzeige -
- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE