Fix: Barça verpflichtet Talent Gustavo Maia vom FC São Paulo

StartFC BarcelonaLa Masia und Barça BFix: Barça verpflichtet Talent Gustavo Maia vom FC São Paulo
- Anzeige -
- Anzeige -

Der FC Barcelona hat den brasilianischen Flügelstürmer Gustavo Maia vom FC São Paulo für 4,5 Millionen Euro verpflichtet. Der 19-Jährige wird in Barcelonas zweiter Mannschaft Barça B zum Einsatz kommen.

Der FC Barcelona hat das brasilianische Talent Gustavo Maia für seine zweite Mannschaft verpflichtet. Maia wechselt aus der Jugend des FC São Paulo zu Barça B und kostet die Katalanen eine Ablöse von 4,5 Millionen Euro. Bereits im März hätte Barcelona eine Kaufoption auf den Flügelspieler erstanden, nun wurde der restliche Betrag bezahlt und diese Option gezogen. 

Der 19-jährige Maia erhält einen Vertrag bis 2025

und hat eine Ausstiegsklausel von 300 Millionen Euro, wie Barcelona mitteilte. Der brasilianische Jugendnationalspieler kam bisher nur in der Jugend des FC São Paulo zum Einsatz, sein Debüt in Brasiliens erster Liga gab er für den FC São Paulo noch nicht.

Der 1,69 Meter kleine Flügelspieler ist schnell, dribbelstark und wendig, als Rechtsfuß kommt er bisher vornehmlich auf dem linken Flügel zum Einsatz. Maia war einer von mehreren Spielern, die von Barças Scouts auf einer Reise nach Brasilien im vergangenen Jahr gescoutet wurden.

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE