Laporta will Rafael Marquez und Sergi Barjuan zum FC Barcelona zurückholen

StartFC BarcelonaLa Masia und Barça BLaporta will Rafael Marquez und Sergi Barjuan zum FC Barcelona zurückholen
- Anzeige -
- Anzeige -

Rafael Marquez steht vor der Rückkehr zum FC Barcelona. Präsident Joan Laporta arbeitet weiter an den Umbauarbeiten in der Jugendakademie La Masia, Ex-Barça-Spieler Marquez könnte hier einen Posten als Jugendtrainer übernehmen. Auch Sergi Barjuan soll zu den Katalanen zurückkehren.

Der FC Barcelona arbeitet an der Rückkehr einer Klub-Ikone. Wie ESPN und SPORT berichten, hat Joan Laporta den ehemaligen Barça-Verteidiger Rafael Marquez kontaktiert und ihm einen Job in La Masia angeboten. Die genaue Rolle steht noch nicht fest, Berichten zufolge könnte er Trainer einer Jugendmannschaft werden und möglicherweise Barças U19 übernehmen.

Marquez neuer Jugendtrainer in La Masia?

Marquez steht dem Angebot offen gegenüber und soll hoffen, „den Deal in den kommenden Wochen abzuschließen“. Laporta hatte Marquez 2003 als Spieler zu den Katalanen geholt, wo dieser in den darauffolgenden sieben Jahren zahlreiche Titel gewann. Die gute Beziehung zwischen den beiden könnte die anstehenden Verhandlungen beschleunigen, so hatte Marquez während des Präsidentschaftswahlkampfes öffentlich Laporta unterstützt.

Marquez sammelte bereits erste Erfahrung als Jugendtrainer beim spanischen Viertligisten RSD Alcalá, der in einem Vorort Madrids angesiedelt ist. Diesen Posten gab er jedoch während des Wahlkampfes beim FC Barcelona auf, weshalb damals bereits Gerüchte aufkamen, der ehemalige mexikanische Nationalspieler könne im Falle eines Wahlsieges Laportas zu seinem alten Klub zurückkehren.

Sergi Barjuan vor Rückkehr zum FC Barcelona

Der Neu-Präsident arbeitet unterdessen weiter an der Zusammenstellung der neuen La-Masia-Leitung. Auch Ex-Barcelona-Außenverteidiger Sergi Barjuan soll zum Klub zurückkehren und eine Rolle im Organigramm La Masias einnehmen, möglicherweise als Bindeglied zwischen Profimannschaft und Barça B.

Ende März wurde dem aktuellen Direktor der Jugendschmiede Patrick Kluivert mitgeteilt, dass man seinen Vertrag nicht über den Sommer hinaus verlängern werde. José Ramon Alexanco wird zukünftig die Leitung der Nachwuchsabteilung übernehmen, auch der langjährige Direktor Albert Benaiges soll zu La Maria zurückkehren, wo er dann möglicherweise mit Rafael Marquez und Sergi Barjuan zusammenarbeiten wird.

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE