*Update* Barçawelt-Gewinnspiel: Gewinner stehen fest

StartFC BarcelonaSonstiges*Update* Barçawelt-Gewinnspiel: Gewinner stehen fest
- Anzeige -
- Anzeige -

Ihr habt den halben Samstag damit zugebracht, eure Schuhe auf Hochglanz zu polieren? Dennoch blieben eure Schuhe leer und man erzählt euch, den Nikolaus gäbe es seit dem 4. Jahrhundert nicht mehr? Dazu können wir nur sagen: Lasst euch keine Märchen auftischen! Namens und im Auftrag des Nikolaus verlosen wir 3x ‚Barça – Die Geschichte des FC Barcelona‘ von Guillem Balagué. Der Text-Bild-Band ist druckfrisch erschienen und wartet nur darauf, von euch verschlungen zu werden. Macht mit beim Gewinnspiel von Barçawelt und dem Verlag Die Werkstatt.

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, müsst ihr nichts anderes tun, als in dem Kommentarbereich zu diesem Artikel folgenden Satz fortzuführen:

An der Geschichte des FC Barcelona fasziniert mich insbesondere … [eure Faszination]

Ihr könnt ruhig mehrere Sätze schreiben und eure Faszination ausführlicher darlegen. Dabei spielt es keine Rolle, was euch an der Geschichte von Barça fasziniert. Nur beispielhaft: Eine bestimmte Ära oder bestimmte Personen, die Bildung einer sportlichen Identität, das Bekennen für die Jugendarbeit und La Masia, alles, was hinter ‚més que un club‘ steht, vielleicht aber auch die einzigartige Gründungsgeschichte etc.

Es schadet nicht, wenn mehrere Teilnehmer den gleichen geschichtlichen Anknüpfungspunkt wählen. Wichtig ist uns nur, dass wir euch zum Nachdenken bringen :) Teilnahmeschluss ist der 9. Dezember 20:00 Uhr. Wir hoffen auf zahlreiche Teilnehmer und viele schöne Kommentare!

Einige Informationen zum Buch von Guillem Balagué

Bei Barça – Die Geschichte des FC Barcelona ist erst seit wenigen Wochen auf Deutsch verfügbar. Es handelt sich dabei um einen Text-Bild-Band im Großformat, bei dem die Vermittlung der Geschichte durch viele passende Bilder, zum Teil auch aus dem Vereinsarchiv, aufgelockert wird. Unterstützung erfuhr der Autor durch Marcel Russinol Amat vom Forschungs- und Dokumentationszentrum des FC Barcelona. Auf 189 Seiten und 6 Kapiteln wird der Leser auf eine bekömmliche, sehr lebendige Art und Weise durch die Geschichte des Traditionsvereins geführt, angefangen bei Joan Gamper bis hin zu dem Triple in der Saison 2014/2015. Der Leser erhält damit nicht nur einen historischen Gesamtüberblick, sondern hält am Ende auch ein Stück Gegenwart in den Händen. Die 6 Kapitel des Buches gliedern sich wie folgt:

  • Einleitung (Deutung der Vereinshymne, Zeile für Zeile)
  • Die Geburt eines legendären Klubs
  • 1920-1960: Mehr als ein Klub
  • 1960-1988: Michels, Cruyff, Maradona
  • 1988-1996: Cruyffs Rückkehr
  • 1996-2008: Zwischen Cruyff und Guardiola
  • 2008-2015: Guardiola und die Goldene Ära

Im Buch verstreut sind Porträts der großen Klublegenden wie Joan Gamper, László Kubala, Johan Cruyff, Diego Maradona, Michael Laudrup, Ronaldo, Ronaldinho, Eto’o, Xavi oder aktueller Barça-Spieler, die bereits heute als Legenden gelten. Zur Vereinfachung der Auffindbarkeit verfügt der Band über einen Index, der auf den ersten Blick sehr umfangreich und detailliert zu sein scheint. Ich schaue gerade unter dem Buchstaben ‚B‘ und entdecke Franz Beckenbauer und Bayer Leverkusen. Lange wird man in dem Buch nach bestimmten Stellen also nicht suchen müssen.

Eine ausführliche Buchkritik bleibt einer späteren Rezension von uns vorbehalten. Unser erster Eindruck ist aber durchaus positiv, das Buch scheint ideal für Fans zu sein, die einen ersten leichten Einstieg in die Geschichte des Vereins suchen, ohne damit aussagen zu wollen, dass hier ein gewisse Tiefe fehlen würde. Auch für in der Geschichte des FC Barcelona bewanderte Fans könnte das Buch eine Überlegung wert sein.

Wir sind gespannt auf die Lektüre und freuen uns sehr, euch den Band – dank dem Verlag Die Werkstatt – im Rahmen eines Gewinnspiels anbieten zu können. Wir wünschen allen viel Spaß und das nötige Quäntchen Glück.

Die Gewinner stehen fest!

Kommentar Nummer 1, 21 und 9 wurden von uns gelost. Die Gewinner sind daher:

  • Amrocici
  • Gast Manuel
  • Egzon Hamidi

Wir gratulieren euch herzlich und bedanken uns bei allen vielmals für die Teilnahme. Wir werden uns mit den Siegern zeitnah in Verbindung setzen.

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE