Die zehn besten Tore des FC Barcelona in der Liga-Saison 2015/16

StartFC BarcelonaSonstigesDie zehn besten Tore des FC Barcelona in der Liga-Saison 2015/16
- Anzeige -
- Anzeige -

Der FC Barcelona hat die 24. Meisterschaft der Geschichte gewonnen. Ein Titel, um den man bis zum Schluss kämpfen musste, aber mit dessen Gewinn der FC Barcelona zeigen konnte, auf welch hohem Niveau sich die Mannschaft befindet. Bis zum 38. Spieltag durften wir Tore jeglicher Form erleben und feiern, wie beispielsweise Fallrückzieher und Volleys, wunderschön ausgeführte Freistöße und gut platzierte Kopfbälle und nicht zuletzt einzigartig herausgespielte Kombinationen. Beim FC Barcelona gab es diese Saison wahrlich viele Momente zum Staunen. Eine Auswahl von zehn besonders schönen Treffern soll diese in Erinnerung rufen.

10. Marc Bartra: Fantastisches Solo gegen Deportivo La Coruña

https://www.youtube.com/watch?v=fbUH07Vn07s

Gerade für einen Verteidiger ist ein derartiges Solo einsame Spitze. Mit einem Lauf über 40 Meter mit dem Ball am Fuß schlängelt sich Bartra an Freund und Feind vorbei und schiebt zum 7:0 ein.

9. Luis Suárez: El Pistolero stellt die Weichen für Clásico-Sieg

https://www.youtube.com/watch?v=ghchjL68NX4

Das 4:0 im Bernabéu wird allen Culés in guter Erinnerung sein. Mit dem ersten Tor in diesem Spiel schoss Suárez ein besonders wichtiges Tor. Auch die Vorarbeit kann sich sehen lassen.

8. Luis Suárez: Ein Elfmeter-Trick mit Messi gegen Celta Vigo geht um die Welt

https://www.youtube.com/watch?v=8Xf83P79UGQ

So einen Elfmeter sieht man nicht alle Tage. Nachdem sich die Mannschaft nicht gerade einen guten Ruf in Sachen Elfmeter gemacht hatte, war dieser Treffer besonders ansehnlich.

7. Luis Suárez: Sergi Robertos Hackenpass hebelt Getafe aus

https://www.youtube.com/watch?v=4HulCfl4Smg

Eine wahrlich hervorragend herausgespielte Chance verwertete Luis Suárez gegen Getafe. Sergi Robertos genialer Hackenpass ist dabei nur die Krönung einer wunderbaren Kombination.

6. Neymar Jr.: Perfekt getretener Freistoß gegen Atlético de Madrid

https://www.youtube.com/watch?v=XmOJKXgzaX8

Dieses Tor punktet insbesondere in Sachen Wichtigkeit. Die prompte Antwort auf Atlético Madrids Führung durch Torres lieferte Neymar Jr. mit einem hervorragenden Freistoß. Keine Chance für Keeper Oblak.

5. Luis Suárez: Großartiges Dribbling gegen Gijón, noch besser der Abschluss

https://www.youtube.com/watch?v=SElf0sWXBCw

Wieder einmal Suárez. Diesmal beweist er, dass auch er eine gute Technik beherrscht, indem er drei Verteidiger von Gijón aussteigen lässt und gefühlvoll vollendet.

4. Ivan Rakitic: Wahnsinns-Fernschuss gegen Deportivo La Coruña

https://www.youtube.com/watch?v=qWAzqo1fOho

Einen wahren Hammer lieferte Ivan Rakitic im Spiel gegen La Coruña. Zwar wurde das Spiel noch mit 2:2 beendet, der Treffer jedoch bleibt in schöner Erinnerung.

3. Luis Suárez: Perfekter Seitfallzieher gegen Real Sociedad

https://www.youtube.com/watch?v=TzuBtidJCxo

Einmal mehr Suárez: Dieses Mal schien der Uruguayer nicht lange fackeln zu wollen und nahm eine Flanke von Dani Alves direkt ab und versenkte das Leder in den Maschen.

2. Andrés Iniesta: Der Gnadenstoß gegen Real Madrid

https://www.youtube.com/watch?v=ohW7TlFKdcA

Iniestas Treffer gegen Real Madrid war in allen Belangen ein Kunstwerk. Auf magische Weise herausgespielt, versenkte der Kapitän das Spielgerät mit einem satten Rechtsschuss in den rechten Winkel. Die Entscheidung.

1. Neymar Jr.: Samba gegen Villarreal

https://www.youtube.com/watch?v=59wxUKwBOrE

Einfach nur atemberaubend. Mit einer herrlichen Ballbehandlung hebt Neymar den Ball über sich und den gegnerischen Verteidiger. Mit einer Drehung und einem Volleyschuss vollendet der Brasilianer zum 3:0-Endstand.

Alle Tore der Liga 2015/16 gibts hier:

https://www.youtube.com/watch?v=E0ooNGq5Ikw&feature=youtu.be

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE