FC Barcelona mit vier Auszeichnungen bei den Globe Soccer Awards in Dubai

StartFC BarcelonaSonstigesFC Barcelona mit vier Auszeichnungen bei den Globe Soccer Awards in Dubai
- Anzeige -
- Anzeige -

Zum Ende des Jahres 2015 stand der FC Barcelona noch einmal im Mittelpunkt des Sportgeschehens, diesmal bei den Globe Soccer Awards in Dubai, bei denen die Katalanen, vertreten vom Präsidenten Josep Bartomeu und Lionel Messi, einige Auszeichnungen gewannen. 

Nach der historischen Saison mit dem Triple und insgesamt fünf Titeln endete für den FC Barcelona das Jahr 2015 mit weiteren Auszeichnungen bei den seit 2010 existierenden Globe Soccer Awards in Dubai. Der FC Barcelona erhielt die Preise für den besten Klub des Jahres und die beste Medienpräsenz. Josep Maria Bartomeu erhielt die Auszeichnung für den besten Präsidenten des Jahres und Lionel Messi nahm die Auszeichnung für den besten Spieler des Jahres entgegen. 

Alle Auszeichnungen im Überblick:

Bester Klub des Jahres:

FC Barcelona

Bester Spieler des Jahres: Lionel Messi

Bester Präsident des Jahres: Josep Maria Bartomeu

Beste Medienpräsenz: FC Barcelona

Bester GCC-Spieler des Jahres: Yasir Al-Shahrani

Karriere-Award: Andrea Pirlo

Karriere-Award: Frank Lampard

Beste Akademie des Jahres: S.L. Benfica

Bester Trainer des Jahres: Marc Wilmots

Bester Sportagent des Jahres: Jorge Mendes

Bester Schiedsrichter des Jahres: Ravshan Irmatov

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE