In eigener Sache: Barçawelt sucht dringend Verstärkung!

StartFC BarcelonaSonstigesIn eigener Sache: Barçawelt sucht dringend Verstärkung!
- Anzeige -
- Anzeige -

Ab sofort suchen wir einen neuen Autor für die Mitwirkung an der redaktionellen Betreuung der Startseite. Jeder, der sich dem FC Barcelona verbunden fühlt und sich in der Lage sieht, gute Inhalte zur Gestaltung der Seite beizutragen, sollte ernsthaft über eine Bewerbung nachdenken. Es folgen weitere Einzelheiten zu unserem Aufruf.

Die letzten Monate waren schwierig für Barçawelt, es gab viele Ausfälle, die auf Schule, Beruf und Studium zurückzuführen waren. Unser Anspruch ist aber unverändert: Wir möchten die Anlaufstelle Nr. 1 für alle Themen rund um den FC Barcelona werden. Dieses Ziel werden wir in der nächsten Zeit mit deutlich mehr Nachdruck verfolgen, um den Barça-Fans im deutschsprachigen Raum sprichtwörtlich die Welt der Blaugrana zu Füßen zu legen. In organisatorischer Hinsicht schreiben wir zu diesem Zweck eine Autorenstelle aus. 

Das verlangen wir:

  • Liebe und Hingabe zum FC Barcelona
  • Die Bereitschaft, sich vertieft mit den Vorgängen rund um den Verein und dem Fußball allgemein auseinanderzusetzen
  • Hervorragende Rechtschreibung, ein gutes Sprachgefühl
  • Eine gewisse Verbindlichkeit: Zeit für wöchentlich 3 Artikel – ob News, Meinungen oder Analysen

Das bieten wir:

  • Du lernst das Handwerk des Sportjournalismus
  • Du wirst Teil eines eng verschmolzenen Teams, bei dem der Spaß immer an erster Stelle steht
  • Du verbesserst deine Argumentationsschlagkraft, dein Sprachgefühl und lernst, wie eine strukturelle Darstellung unbekannter Themen am besten gelingt
  • Dabei beschäftigst du dich mit der schönsten Nebensache der Welt: Dem FC Barcelona
  • Eine Vergütung pro geschriebenem Artikel

Du hast Interesse daran, Teil des Barçawelt-Teams zu werden? Dann schicke uns bitte 2 Probeartikel (Thema: FC Barcelona; z.B. News, Kommentar) mit einem jeweiligen Umfang von maximal 300-500 Wörtern an: Raphael.Lugowski@barcawelt.de

Sollten Fragen bestehen, kannst du dich jederzeit an uns wenden.

- Anzeige -
- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE