Forum Home Fußball außerhalb des Camp Nou Bundesliga Borussia Dortmund

Borussia Dortmund

Ansicht von 15 Beiträgen - 166 bis 180 (von insgesamt 201)
  • Autor
    Beiträge
  • #488930
    Anonym

    Bei Hummels gibt es Entwarnung. Nichts gerissen oder so. Er selbst glaubt spielen zu können. Gute Nachricht, denke Dortmund muss mit der stärksten Mannschaft antreten können um überhaupt eine Chance zu haben.

    #488926
    Barca_undso
    Teilnehmer

    Vielleicht eine Bänderverletzung bei Hummels. Sein Knöchel war angeschwollen. Das CL-Finale soll wohl in Gefahr sein.

    #488920

    Ich empfand das Risiko auch als etwas zu hoch, gegen einen Abstiegskandidaten die erste Elf auflaufen zu lassen. Aber trotzdem war wenig los aus Hoffenheimer Sicht, Dortmund war einfach zu fahrlässig in der Chancenauswertung und hat sich die Turbulenzen selbst zuzuschreiben.

    Aber wie gesagt, ich denke kaum, dass das einen Einfluss auf das CL-Finale haben wird, sofern Hummels‘ Verletzung sich als harmlos erweist.

    #488911
    Barca_undso
    Teilnehmer

    Das gibts doch nicht! -.- Habe mir das Spiel bei ’nem Freund angeschaut. Einfach nur lächerlich. Bei Hummels habe ich mich am meisten aufgeregt. Dieser Elfmeter und dann verletzt er sich dabei! Wenn man schon foulen muss, dann bitte ohne sich zu verletzen. Sah danach aus, als ob er sich das Knie etwas verdreht hätte. Wollte so sehr, dass es Düsseldorf in die Relegation packt… jetzt muss ich hoffen, dass Hoffenheim die Spiele in der Relegation nicht für sich entscheiden kann.

    Hoffentlich ist es bei Hummels nichts schlimmes und kann im CL-Finale mitwirken. Sowieso für mich etwas unverständlich, wieso man quasi die stärkste Elf aufgestellt hat. Das war in meinen Augen einfach zu viel Risiko auf einmal. Man hat ja dieses so wichtige Spiel gegen die Bayern vor der Brust..

    #488908

    Davon werden sich die Borussen nicht beeinflussen lassen. Es ging um nichts mehr für sie, und außerdem haben sie in der Vergangenheit in der CL auch immer ein anderes Gesicht gezeigt, nachdem es in der Liga nicht so gut lief. Die Mannschaft ist gefestigt genug, um eine verkorkste Generalprobe wegzustecken.

    Und so verkorkst war sie nicht, sie waren drückend überlegen. Wenn Hummels und Götze es schaffen, haben sie gute Chancen. Sie sind den Bayern spielerisch überlegen.

    #488907
    Anonym
    Mühsam wrote:
    Dortmund blamiert sich und lässt den Intimfeind Hoffenheim leben. Denke mal das war auch der Knacks für das CL-Finale, Hummels wohl auch noch verletzt.

    Ich hab trotzdem noch Hoffnung für die Dortmunder. Götze soll ja auch wieder fit sein. Wenn er dann schlecht spielt, hat er einen Dauerplatz in den Medien sicher.

    Zu Hoffenheim noch ein schönes Zitat von Hans Sarpei: „Relegation 2013: Der Moment, wo ganz Deutschland zum Fan des 1. FC Kaiserslautern wird.“ :)

    #488891
    Anonym

    Dortmund blamiert sich und lässt den Intimfeind Hoffenheim leben. Denke mal das war auch der Knacks für das CL-Finale, Hummels wohl auch noch verletzt.

    #488361
    Herox
    Teilnehmer

    Also ich habe einen Gefallen an Dortmunds Spielweise gefunden. Meiner Meinung nach spielen sie einen schöneren Fußball als Bayern. Ich werde den BVB auf jeden Fall am 25. Mai die Daumen drücken, da diese Truppe wirklich Spaß am Fußball hat. Sie erinnern mich an Kinder, die einen Ball bekommen haben und ihn nun bei schönstem Wetter ausprobieren möchten.
    Es wäre wirklich schade, wenn Dortmund jetzt aufgrund von Abgängen wieder zurückfällt, denn ich würde ihnen gönnen, dass sie sich langfristig unter die Top-5 etablieren. Spongebob sprach das Problem schon an, denn im Fußball geht es (leider) immer nur um das liebe Geld. Ich hoffe doch sehr, dass etwas getan wird, damit solche Clubs konkurrenzfähig bleiben können und nicht durch „die Großen“ gleich kaputtgekauft werden.

    #488359
    Barca_undso wrote:
    Genial :D :D :D :D

    Reporter: Herr Watzke, Sie verfügen durch einige Transfers und gutes wirtschaften, über einige Millionen. Was machen Sie denn als erstes mit dem Ganzen Geld?

    Hans-Joachim Watzke: „Als erstes zahlen wir Steuern“

    :D Schöner Seitenhieb. Ich möchte aber noch etwas zu dem Wegkauf von Spielern loswerden. Ich finde es bedenklich, wenn finanzstarke europäische Vereine daherkommen und den halben Borussen-Kader aufkaufen. Mag sein, dass die Mannschaft für die Spieler ein angemessenes Äquivalent bekommt, es ist aber nicht garantiert, dass Dortmund weiterhin die gleiche kollektive Stärke wird vorweisen können. Und das finde ich schade, wenn die Borussen ab der nächsten Saison nur noch ein Schatten ihrer selbst sind, dann entgeht der Fußballwelt eine tolle Mannschaft, die sehr viel Freude bereitet und der jeder gerne zugeschaut hat. Ich denke jeder Barça-Fan hat sich an den messerscharfen Spielzügen der Borussen erfreut und könnte sich gut damit anfreunden, wenn Borussia auch in der nächste Saison im Konzert der ganz großen mitmischen könnte.

    Ich würde hier ein ausdifferenziertes Regelwerk schaffen, dass genau solche Situationen verhindert. Denn die Transferanarchie geht insbesondere zulasten der kleinen Vereine und verhindert, dass diese zu größeren Kalibern erwachsen können.

    #488295
    Barca_undso
    Teilnehmer

    Genial :D :D :D :D

    Reporter: Herr Watzke, Sie verfügen durch einige Transfers und gutes wirtschaften, über einige Millionen. Was machen Sie denn als erstes mit dem Ganzen Geld?

    Hans-Joachim Watzke: „Als erstes zahlen wir Steuern“

    #487587
    Herox
    Teilnehmer

    Unglaublich was in dieser CL-Saison passiert. Gestern lachte man über Barca, heute über Real und ganz Spanien. Real war kein Stück weit besser als Barca und das Tor war einfach sehr glücklich.
    Dortmund spielt schöner als Bayern ; das muss man auch sagen.

    #487586
    Anonym
    Spongebob wrote:
    Dortmund spielt wesentlich schöneren Fußball als die Bayern, die zu viele zerstörerische Tendenzen besitzen. Fußball aus einem Guss, direkt, schnell und trickreich – da muss Barça wieder hin.

    Das geht aber nicht (mehr) mit einem 4-3-3 mit zwei defensiven Jogger im MF wie Xavi und Iniesta.

    #487585

    Dortmund spielt wesentlich schöneren Fußball als die Bayern, die zu viele zerstörerische Tendenzen besitzen. Fußball aus einem Guss, direkt, schnell und trickreich – da muss Barça wieder hin.

    #487583
    Barca_undso
    Teilnehmer

    Jo, finde auch, dass er zu Barça gut passen würde. Leider hat man wohl ganz andere Spieler im Visier… -.-

    #487582
    Barca_undso wrote:
    Laut dem Agenten von Heynckes ist auch der Transfer von Lewandowski zu den Bayern fix..

    Schade, der würde zu Barça sehr gut passen. 4 Tore gegen Madrid, damit lieben sie ihn in Barcelona jetzt schon.

Ansicht von 15 Beiträgen - 166 bis 180 (von insgesamt 201)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.