Neymar Jr.

  • Dieses Thema hat 2,788 Antworten und 179 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 2 Jahre von Saalwelt.
Ansicht von 15 Beiträgen - 2,176 bis 2,190 (von insgesamt 2,789)
  • Autor
    Beiträge
  • #518875
    Anonym

    Wenn durch die Frakturen von Wirbeln im Lendenwirbelbereich das Rückenmark gequetscht wird kann natürlich schlimmsten Falls auch eine Lähmung eintreten. Aber da weiß unser Forums-Mediziner Joker sicherlich besser Bescheid.

    #518874

    Ich glaube das unterstreicht nur noch mehr, warum dieser Spieler den Brasilianern umso mehr fehlen wird gegen die Deutschen:

    Quote:
    Neymar has scored more goals (4), had more shots (14) and created more chances (13) than any other Brazil player this World Cup

    Eine Frage: Stimmt dieses Thema wirklich, dass bei einem etwas höheren Tritt eine Lähmung hätte eintreten können ? Wenn ja, wer hat das denn behauptet ?

    #518869
    barca_18
    Teilnehmer

    gute besserung NJR!!! hoffentlich wirst du schnell wieder fit!
    das foul war ja eine frechheit, das dies der schiri nicht gesehen/gewertet hat verstehe ich nicht…

    #518866
    Fifty wrote:
    Und solche Spieler kommen einfach so davon ja? Über ein Suarez wird ein riesen Theater gemacht. Und bei Zuniga? Der einen Menschen sogar schwer verletzte.

    Das habe ich mir bei der ganzen Suarez Affäre auch gedacht. Er hat eine Tätlichkeit begangen, dafür wird er gesperrt, das ist richtig. Vor allem weil er Wiederholungstäter ist, verstehe ich alles. Aber wieso er dann von so vielen so an den Pranger gestellt wird, das konnte ich nicht wirklich nachvollziehen. Seine Angriffe tun eine Minute weh und dann ist gut, weiterspielen kann man sofort. Was ist mit den ganzen Pepes dieser Welt, die bei jedem einzelnen Zweikampf eine Verletzung des Gegenspielers riskieren? Muss immer erst etwas passieren, bevor man da reagiert?

    Stellt euch nur mal vor was schon alles passiert wäre wenn Messi nicht so flink wäre und den Tackles von Ramos und Pepe nicht so oft ausweichen würde..

    Gute Besserung Neymar, unfassbar tragisch. Er hat gross aufgespielt an dieser WM. Viel, viel grösser als ich es in dem Alter von einem Jungen der ein ganzes Land trägt je erwartet hätte.

    #518865
    Hans Gamper
    Teilnehmer

    Neymar tut mir sooooooooooo leid :( Hoffentlich ist er bald wieder auf dem damm :barca:

    Kalelarga82: ich habe es schon bei dem „foul“ von Suarez gesagt. Es gibt fouls die hundertmal schlimmer sind als ein biss!
    Nur weil es jetzt nicht so oft vorkommt wurde die grosse welle gemacht, aber dass Zuniga seinen gegenspieler fast in
    den rollstuhl bringt ist nicht so schlimm :evil:

    #518864
    Kalelarga82
    Teilnehmer

    Ganz genau Fifty !!!
    Es gibt so viele Dinge im Fussball die die FIFA nicht beantworten kann oder will.
    Stattdessen wollen sie ihre Macht präsentieren in dem sie Suarez eine übertriebene Sperre aufzwingen. Keine Frage, eine Sperre ist richtig aber in dem Ausmass viel zu übertrieben. Suarez sollte lieber in psyschiche Behandlung wegen seinen Aktionen. Trotzdem können sein Beissopfer wieder Laufen und deren Karriere steht nicht auf dem Spiel.
    Gestern sagte der Arzt: „hätte ihn Zuniga etwas höher am Rücken getroffen bestünde die Möglichkeit das Neymar jetzt gelähmt wäre“.
    Da gabs im 1/8 Finale von Frankreich-Nigeria eine Aktion von Matuidi der dem Gegner das Bein bricht. Er geht mit Absicht auf den Knöchel. Mag sein das Matuidi anscheinend kein grober Spieler ist. Aber die Bewegung ging nur auf den Fuss.
    Brauchen wir im Fussball Wiederholungstäter die einem Gegner drei mal das Bein brechen müssen (oder sonst was) umlänger gesperrt zu werden.
    Vielleicht reagiere ich als Barcafan etwas zu sensibel, mag ja sein. Aber seit gestern ist mir irgendwie die Lust auf die WM vergangen.
    Der Schiedsrichter gestern war ein Pflegefall. Dieser Typ hat wahrscheinlich nie gegen einen Ball gekickt und hat überhaupt kein Fingerspitzengefühl. Er hat so lange gewartet bis er die gelbe Karte zückt und dann kriegt sie T. Silva wegen seiner Schwachsinnsaktion.

    Howard Webb ist ein Gott. Er weiss wie man Spiele angeht und hat irgendwie immer das Fingerspitzengefühl um Partien richtig zu leiten.

    Die FIFA sollte sich mal hinsetzen und einige Sachen überdenken.
    Ein Vorschlag von mir:
    Zuniga darf erst wieder die Fussballschuhe anziehen wenn Neymar wieder offiziell kicken kann und auf dem Platz steht.

    #518863
    R10_ViscaElBarca
    Teilnehmer
    Fifty wrote:
    Und solche Spieler kommen einfach so davon ja? Über ein Suarez wird ein riesen Theater gemacht. Und bei Zuniga? Der einen Menschen sogar schwer verletzte.

    Recht hast du!

    #518862
    Fifty
    Teilnehmer

    So eine scheiße! Verzeiht den Ton aber das ist doch zum kotzen.
    Ein ganzes Land verliert seinen Hoffnungsträger und auch Barca wird geschwächt sein, weil er die ganze Vorbereitung verpassen wird.
    Und wieso? Wegen dem unnötigen und angeblich laut Zuniga selbst, ganz normalen Zweikampf.
    Ich war gestern Abend auf 180. Wie kann sowas sein? Und solche Spieler kommen einfach so davon ja? Über ein Suarez wird ein riesen Theater gemacht. Und bei Zuniga? Der einen Menschen sogar schwer verletzte. Und jetzt brauch mir keiner damit kommen es war keine Absicht.
    Das war pure Absicht! Er hatte gar keine Chance den Ball zu spielen und da gehört ein Knie nicht hin. Für mich ist dieser Typ absoluter Abschaum. Und sich dann nicht mal zu entschuldigen sondern noch zu behaupten es war ein ganz normaler Zweikampf. Lächerlich.

    Hoffe Neymar wird schnell wieder gesund und ihn nimmt das alles nicht ganz so sehr mit.

    #518861
    Messinho
    Teilnehmer
    Quote:
    Lasmar (Brazil NT doctor): „Neymar has a broken vertebra. He’s expected to be out for 4 to 6 weeks.“

    Gute Besserung Neymar!

    #517469
    HayFanat
    Teilnehmer

    Lucho plant offenbar mit Messi auf rechts! Ob es jetzt nur bei einer MS verpflichtung gilt, oder
    ober dann Neymar in die mitte stellt weiss ich nicht…[/quote]

    ich hoffe das stimmt wirklich. messi und neymar auf den außen wäre zu brutal. das sind die spieler die dribblen, schießen und auch selbst 10er-mäßig spiele dirigieren können. wenn wir dann in der mitte einen eiskalten stürmer haben, wird der wohl der glücklichste stürmer der welt sein mit solchen außen spielern die jede verteidigung auseinander reißen.

    #517460
    Hans Gamper
    Teilnehmer
    sram94 wrote:
    Meiner Meinung nach wird Neymar auf der falschen Position eingesetzt. Wie es PedroRodriguez angesprochen hat, spielt Neymar auf der falschen 9 eindeutig besser.. Das Problem ist nur Lionel Messi und der wird nicht auf rechts ausweichen damit Neymar in der Mitte stürmen kann.. Wenn es noch Testspiele vor der Saison gibt, dann würde ich gerne Neymar auf der falschen 9 sehen aber wie gesagt es wird sich wahrscheinlich au nicht ändern das Messi in der Mitte bleibt..

    Lucho plant offenbar mit Messi auf rechts! Ob es jetzt nur bei einer MS verpflichtung gilt, oder
    ober dann Neymar in die mitte stellt weiss ich nicht…

    #517459
    Roland
    Teilnehmer

    ,,Meiner Meinung nach wird Neymar auf der falschen Position eingesetzt“

    In Barcelona spielt er in der Regel Linksaußen. In der Nationalmannschaft auch. Die Position an sich stimmt schon, auch wenn er als falsche Neun natürlich richtig gut ist (wenn nicht gar besser).

    Der Grund für seine eher schwächeren Spiele für Barcelona [analog Alexis, der auch auf seiner richtigen Position spielt] ist wohl das taktische Korsett. Die Harmonie zwischen den Flügelstürmern und Messi stimmt nicht. Menschlich kommen die zweifellos gut miteinander aus. Spielerisch gibt es da doch noch einige Barrikaden. Zu bezeichnend einfach, dass sowohl Neymar, wie auch Pedro und Alexis ihre besten Phasen hatten, als Messi nicht mitgespielt hat.

    Das zu harmonisieren ist bestimmt eine Mammutsaufgabe, aber eine, der sich Enrique stellen muss, will er erfolgreich sein.

    #517458
    R10_ViscaElBarca
    Teilnehmer

    Neymar hat gestern zwar auf dem Flügel angefangen, rückte dann Mitte der ersten HZ aber immer weiter ins Zentrum. in der zweiten HZ war er dann fast überall zu finden (klebte nicht am Flügel wie er es sonst bei Barca tun musste) und glänzte mit vielen schönen Zuspielen. Er hat Willian, Jo bzw. Fred, Hulk und Co. wirklich sehr gut in Szene gesetzt und liess öfters mal Spielmacherqualitäten aufblitzen. Nebenbei strahlte er enorm viel Torgefährlichkeit aus..

    Ich schliesse mich Roland voll und ganz an: Er trägt die ganze Mannschaft auf seinen Schultern. Man merkt einfach, dass er der Dreh-und Angelpunkt ist und in fast jeder Situation gesucht wird. Ich bin überzeugt davon, dass er nicht enttäuschen wird an der WM.

    #517457
    Anonym
    PedroRodriguez wrote:
    […] Wie kann man es schaffen, dass Neymar sein volles Potenzial auch beim FC Barcelona ausschöpfen kann?

    Vielleicht durch Rotation mit Messi?

    #517456
    Shizzel99
    Teilnehmer

    Mich würde mal interessieren, wie wir in einem klassischen 4-4-2 spielen würden.

    Sprich:

    ter Stegen
    Montoya – Pique – Mr.X – Alba
    Busquets
    Cesc – Iniesta
    Messi
    Alexis Neymar

    Ich könnte mir schon vorstellen, dass zu mindestens den beiden Granaten vorne das schon helfen würde. Natürlich hängen noch viel andere Dinge damit zusammen wie z.B. Messis Laufbereitschaft, aber das sind schließlich alles Dinge die man ändern könnte.

    Ich selber war auch teilweise sehr angetan von Neymar gestern. ABER er hatte auch einige Momente wo er sich vollkommen unnötig verdribbelt hat, Spieler in aussichtsreicher Position nicht angespielt und richtig schwache Pässe/Fehlpässe gespielt hat.
    Trotzdem (leider) überhaupt kein vergleich zu seinen Auftritten im Barcadress. Die WM kann kommen!

Ansicht von 15 Beiträgen - 2,176 bis 2,190 (von insgesamt 2,789)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.