Neymar Jr.

  • Dieses Thema hat 2,788 Antworten und 179 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 2 Jahre von Saalwelt.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1,381 bis 1,395 (von insgesamt 2,789)
  • Autor
    Beiträge
  • #565486
    shamandra
    Teilnehmer

    Justin Bieber kickt hochkonzentriert. Währenddessen: Neymar ganz chillaxed mitm Bier in der Hand :lol: :lol: :lol:

    http://www.goal.com/en/news/13712/extra-time/2016/06/03/24227412/justin-bieber-invites-neymar-for-kick-about-in-back-garden

    #565484
    barcaa1899
    Teilnehmer

    Sein Vater hat vor kurzem gesagt, dass Neymar nicht zu Real gehen könne. Es sei das gleiche wie in seiner Heimat. Dort werde er auch niemals für den Erzrivalen vom FC Santos spielen können.

    Sein Lohn im neuen Vertrag mit Barca soll laut Gerüchten etwa 300’000 Euro pro Woche betragen (3x mehr als im aktuellen Vertrag). Ich bin mir sicher, dass da PSG und auch andere Vereine deutlich mehr Lohn bieten würden. Man darf aber auch nicht vergessen, das Bildrechte und Sponsorenverträge den Grossteil seines Einkommens ausmachen. Und damit diese Einkommen weiter wachsen braucht Neymar sportlichen Erfolg, den er in Barcelona haben wird. Zudem hat er anscheinend bereits auf bessere Verträge verzichtet. Unter dem Strich rechne ich stark mit der Vertragsverlängerung und einem Verbleib unseres Brasilianers.

    #565482
    bruce83
    Teilnehmer

    Es wird immer unheimlicher…im fall Neymar! Haben die nicht mit bekommen das man kurz voder Vertrags Verlängerung ist…
    http://sportbild.bild.de/fussball/laola-spanische-liga-primera-division/fussball/superstar-domino-muss-barca-neymar-verkaufen-46098356.sport.html

    #565405
    LionelAndresMessi
    Teilnehmer

    Perez wird wohl nie aufgeben.

    #565404
    Messinho
    Teilnehmer

    Real Madrid hat 192M für Neymar geboten [Cope]. Sie bieten ihm einen Gehalt von 30M Euro/ Jahr an.

    #565316
    shamandra
    Teilnehmer

    Sagt mal, lässt Pele dieser Tage eigentlich noch überhaupt irgendeine Chance aus, um Neymar zu kritisieren und schlechtzureden?

    Berater von Arda Turan spricht Klartext. Pele lobt Messi und kritisiert Neymar.

    #565038
    shamandra
    Teilnehmer

    Neymar looks understandably kind of freaked out by wax clone
    What’s better than one Neymar? How about two? Well, we don’t exactly have the technology to make a carbon copy, but the folks at Madame Tussauds have the appearance down pat, as Neymar found out this week.
    More: http://www.msn.com/en-us/sports/other/neymar-looks-understandably-kind-of-freaked-out-by-wax-clone/ar-BBtqS24

    Hier das Video von FCB:
    [video]https://www.youtube.com/watch?v=JS6v6vkrNEU[/video]

    #564848
    Roland
    Teilnehmer

    Ist mir schon häufiger aufgefallen, dass die Vertragsdauer manchmal mit 6 Jahren angegeben wird, irgendwo las ich sogar was von 7 Jahren.
    Die maximale Vertragslaufzeit beläuft sich doch nach FIFA-Statuten auf 5 Jahre, oder nicht? Das heißt, hier hätte man 5 + 1 Jahre Option durch den Verein. Kennt sich da einer aus?

    Was ich bei den ganzen Vertragsverlängerungen mit Messi, Neymar und Co. halt leider immer vermisse, ist die Beteiligung Barcelonas an den Werberechten der Spieler wie es beispielsweise Real Madrid konsequent durchzieht und sich dadurch in Summe höhere Brutto-Löhne leisten kann, da Teile davon durch die Werbeeinnahmen querfinanziert werden. In Katalonien streichen die Spieler das in der Regel selbst ein und parken das dann manchmal in einschlägigen Ländern :)

    #564844
    barcaa1899
    Teilnehmer

    Werden also ca. 30 Mio/Jahr Bruttolohn sein, wenn ich es richtig verstehe. Ist aber sicher auch nur ein Gerücht und die genauen Lohnzahlen werden wir wohl sowieso nie erfahren.

    #564842
    bruce83
    Teilnehmer

    Neues über die Vertrags Verlängerung, man wurde sich anscheinend einig!

    Barça: Sechsjahresvertrag für Neymar

    #564841
    barcaa1899
    Teilnehmer

    Tolle Geste von Suarez. So lange Neymar das Training ernst genug nimmt, soll er die brasilianische Lebensfreude und Energie nur ausstrahlen. Tut dem Team sicher gut.

    #564840
    shamandra
    Teilnehmer

    Teamkollege Luis Suárez hat wohl ein paar sehr nette Worte über Neymar verloren :barca:

    Quote:
    He’s very happy, he laughs at everything, sometimes we test him, because he doesn’t understand Spanish, and he laughs, and when we ask him why he is laughing, he has no idea why, but he laughs anyway because it is very funny. He also has a knack with his hair, that you should not touch his hair because he is a maniac in that regard. I have a lot fun when I am with him because he is very happy, he laughs at everything and with everyone. He does not have a bad relationship with any of his teammates, mind you he gets tackled a lot during training and he still laughs. We laugh about the burgers that we ate together and he calls me “fatty” and that’s why I get along really well with him as well.
    — Luis Suarez, on things people might not know about Neymar

    Neymar hat sich dann gleich prompt via Social Media bei ihm bedankt :barca:

    #564838
    shamandra
    Teilnehmer

    Jetzt mal ehrlich, bitte nix für ungut. Solche Kommentare finde ich bei vielen Leuten angebracht, aber nicht in Fällen, wo Menschen freiwillig auf mehr Kohle verzichten. Geld verdirbt bekanntlich den Charakter, und wer viel Kohle hat, der will in der Regel auch immer mehr Kohle haben, koste es was es wolle. Gerade bei solchen Egos und Geizhälsen, die es in der Business- wie in der Sport-Welt gibt, da kann ich nur jeden respektieren, der auf zusätzliche Kohle verzichtet, egal um wie viel es sich handelt. Dass die Gehälter in der Profi-Sportwelt für uns Otto-Normalverbraucher einfach nur krankhaft und fast schon perfide pervers sind, ist uns auch allen klar. Das sind ganz andere Sphären, die wir nie wirklich verstehen werden. Ist aber nun mal Realität. Wenn Neymar wirklich auf mehr Geld verzichtet, umso besser! Ist gut für den Club (in zweifacher Hinsicht, finanziell und treuetechnisch – dieser Spieler WILL hier sein!) und außerdem zeigt mir das eine durchaus sympathische Seite von ihm. Da gibt es meiner Meinung nach nichts zu kritisieren und abfällig zu kommentieren, ob jetzt ernst gemeint oder als nur als „Schmäh“ ;) Vorausgesetzt, das stimmt auch – eh klar. Neymar hat ja angeblich auch als er zu Barca wechselte auf mehr Geld bei anderen Clubs verzichtet.

    Hier ein sehr interessantes soziales Experiment zu dem Thema. Video bis zum Ende anschauen, ist wirklich interessant, und NEIN, das soll bitte auch nicht als direkter Vergleich zu Neymar verstanden werden :D Ist nur ein interessantes Video zum Thema Geld und Charakter:

    [video]https://www.youtube.com/watch?v=Z_nuPlE2KU8[/video]

    #564837
    Anonym

    Neymar verzichtet auf Geld? Hoffentlich reicht es aber dann noch für seine Familie, die ganzen Verwandten und Nachkommen.

    #564836
    barcaa1899
    Teilnehmer

    Neymar Sr (father): „We always had higher offers than the one of Barça, but in the end it’s the player who decides.“ [via sport]

    Ich glaube schon, dass Neymar uns Treu bleiben wird. Respekt von meiner Seite, dass er auf womöglich viel Geld verzichtet, um bei uns zu sein. Mal schauen, wie viel es sein wird im neuen Vertrag.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1,381 bis 1,395 (von insgesamt 2,789)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.