Xavi Hernández

Ansicht von 15 Beiträgen - 301 bis 315 (von insgesamt 359)
  • Autor
    Beiträge
  • #503120
    R10_ViscaElBarca
    Teilnehmer
    Grandoli Newells Barca wrote:
    Goal.com war vor der Verleihung des WF-Titels übrigens der Meinung, dass die 3 Finalisten die falsche Wahl waren. Ihrer Meinung nach hätten Lahm, Bale und Lewandowski die Top 3 bilden müssen. (kein Scherz)

    … :lol:

    Gott bewahre dieses Volk.

    #503118
    Anonym

    Er selbst hat dementiert. Von daher denke ich stimmt das nicht.

    #503117
    geyron
    Teilnehmer

    Barcastuff hat geschrieben das Xavi angeblich mit Red Bull NY einig ist und nach der WM wechselt…

    Gerücht oder ist da was dran ?

    #503096
    Anonym

    Guardiola hat den Wechsel von Xavi zu den Bayern verhindert. Xavi konnte das im Gegenzug aber nicht verhindern.

    Wie wäre wohl die Geschichte gewesen wenn Xavi auf dem Höhepunkt seines Könnens bei den Lederhosen angeheuert hätte? Müssen wir wohl Guardiola dankbar sein.

    Allerdings würde ich einem jetzigen Wechsel durchaus zustimmen. Zu der festgelegten AK versteht sich.

    http://www.11freunde.de/nachrichten/xavi-guardiola-verhinderte-wechsel-zum-fc-bayern

    #502940
    Xavilla67
    Teilnehmer

    Lächerlich :? ! Mehr fällt mir da nicht zu ein so eine Pseudoexpertenseite !

    Was mich interessiert, wie grade die an Interviews mit Spielern kommen sollen :silly:

    #502937

    Goal.com war vor der Verleihung des WF-Titels übrigens der Meinung, dass die 3 Finalisten die falsche Wahl waren. Ihrer Meinung nach hätten Lahm, Bale und Lewandowski die Top 3 bilden müssen. (kein Scherz)

    … :lol:

    #502936
    Xavilla67
    Teilnehmer

    Knapp 45.000 Spieler haben ihre Stimme abgegeben. Während viele Entscheidungen nachvollziehbar sind, gibt es auch dieses Jahr einige umstrittene. Xavi hat sich seinen Platz etwa mit guter Form und nicht durch seinen Ruf erarbeitet. Dani Alves fand dagegen ob durchschnittlicher Vorstellungen unerwartet einen Platz.

    Was soll denn diese dämliche Genierung von Goal.com und dann fabrizieren sie dabei so einen Schwachsinn!?
    Mich regt es echt auf, dass ich als sachlicher Xavifan, gegenüber dem Spieler der einer meiner absoluten Lieblingsspieler ist so sprechen muss nur weil Medien und co. ihn in ein falsches Licht stellen in welchem er leider nicht
    mehr steht.
    Xavi für immer einer der größten in meinen Augen! Will ich hier nur noch ergänzen.

    Übrigens : http://www.goal.com/de/news/839/primera-division/2014/01/14/4544217/berater-es-gab-keine-offerten-f%C3%BCr-xavi (zum Thema mit dem verkaufen :) )

    #502911
    Xavilla67
    Teilnehmer

    Zweifel ich noch dran, wobei ich es cool fänd Xavi und Titi wieder zusammen spielen zu sehen , Ronaldinho und Deco am Besten auch noch da hin !

    Denke Xavi wird uns noch ein Jahr erhalten bleiben – Der Abgang von Barca käme meiner Meinung nach zu „unangekündigt“

    #502552
    Anonym

    Nach dieser Story wird Xavi mit NY-Red Bulls in Verbindung gebracht. Der Wechsel sei noch nicht in trockenen Tüchern aber die Gespräche schon weit fortgeschritten oder so ähnlich.

    Mal gespannt ob da was dran ist. Würde aber im Hinblick auf Xavis nachdenkliche Aussagen letzte Woche und Rosells plötzliche Würdigung von Xavis Lebensleistungen für Barca, das Ganze nicht gänzlich ausschließen.

    http://gianlucadimarzio.com/en/senza-categoria-en/xavi-likely-to-leave-barcelona-negotiating-with-new-york-red-bulls/

    #502229
    Anonym
    Quote:
    „It’ll only be years from now that we’ll see what Xavi has meant. He’s the architect of this team.“

    „If you look at the numbers, there’s no doubt that Xavi is the best Spanish player in history.“

    Rosell würdigt Xavi schon mal für dessen Lebenswerk als Fußballer. Was dies allgemein aber in dem Falle auch speziell meistens bedeutet ist ja relativ bekannt.

    #502137
    Anonym
    Grandoli Newells Barca wrote:
    Wieso gibt Xavi troll.com Interviews und nicht uns? :lol:

    Ja, das frage ich mich auch. Aber hier ist der Administrator gefragt. :)

    #502136

    Wieso gibt Xavi troll.com Interviews und nicht uns? :lol:

    Ansonsten stimme ich Mühsam zu, diese Lösung würde mir auch gefallen.

    #502134
    Anonym

    Xavi schließt Vereinswechsel nicht aus.

    Quote:
    „Es ist schwierig hier seine Karriere zu beenden“, sagte Xavi gegenüber goal.com im Hinblick auf die starke Konkurrenz beim FC Barcelona und seinem steigenden Alter. „Körperlich fühle ich mich gut, sogar besser als in den letzten beiden Saisons. Dennoch muss ich mir ein paar Ruhepausen gönnen.“

    Sehr positiv seine realistische Selbsteinschätzung. Ich kann mir wirklich nicht vorstellen, dass Xavi bis 2016 noch quasi eine Art Einsatzgarantie in den Big Games haben sollte für die er ja sich auch besonders jetzt schon schont. Könnte gut mit damit leben wenn er noch mal für 1-2 Jahre irgendwo anders spielen würde. Und dann zurück kommt, vielleicht zum Anfang als Trainer von Barca B.

    http://www.sportal.de/fc-barcelona-xavi-schliesst-wechsel-nicht-aus-1-2014010833466200000

    #501547

    Ich habe mir gerade eine Xavi-Analyse auf YouTube angesehen. Sie ist sehr interessant und zeigt den Maestro zu seiner besten Zeit. Die Analyse zeigt Szenen aus dem legendären 5:0 gegen Madrid. Ich habe mir dieses Xavi Video bereits mehrfach angesehen, aber da ich mir das 5:0 Spiel erst gestern wieder angeschaut habe kommt mir die Analyse umso faszinierender vor. Es ist kaum zu glauben wie gut wir damals gespielt haben – und wie stark und dominant Xavi damals war.

    http://www.youtube.com/watch?v=YKpguR405PI

    #500439
    Xavilla67
    Teilnehmer

    Du sagst es !!

    nicht nur zu den besten Mittelfeldspielern aller Zeiten sondern einfach zu den besten Fussballspielern aller Zeiten :)

Ansicht von 15 Beiträgen - 301 bis 315 (von insgesamt 359)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.