Aufstellung vs. Deportivo

StartAllgemeinAufstellung vs. Deportivo
- Anzeige -
- Anzeige -

In knapp einer Stunde rollt im Estadio Riazor der Ball. Um 22:00 Uhr ist Anpfiff, also ist es höchste Zeit einen Blick auf die Aufstellung des FC Barcelona zu werfen.

Tito Vilanovas Startelf: Valdés – Montoya Song Mascherano Alba – Cesc Busquets Iniesta – Tello Messi Villa

Die Spieler auf der Bank: Pinto, Bartra, Adriano, Dos Santos, Xavi, Alexis, Pedro

Was bedeutet diese Formation taktisch? – Vilanova schickt damit ein 4-3-3 ins Rennen. Interessant wird sein zu sehen, auf welcher Seite sich die beiden Flügelspitzen einordnen. Mit Villa und Tello hat der Trainer zwei Spieler aufgestellt, die beide die linke Angriffsflanke bevorzugen. Mit David Villa würde sich ein inverser Flügelstürmer auf links begeben, während Tello klassisch agiert und stets versucht, bis zur Grundlinie vorzudringen. Von der Positionierung des linken Flügels wird auch maßgebend die Rolle von Jordi Alba abhängen. Sollte David Villa vor ihm spielen, wäre Alba für die nötige Breite im Spiel zuständig. Sollte die Position dagegen mit Tello besetzt werden, könnte Alba mit diesem zusammen den linken Flügel überladen oder Tello überlaufen. Wie dem auch sei, durch regelmäßige Seitenwechsel der beiden Flügelspitzen könnten die gegnerischen Außenverteidiger stark verunsichert werden.
Eine eher unwarscheinlichere Variante ist die Positionierung von David Villa auf der “Falschen 9”, wodurch Messi auf den rechten Flügel weichen würde. Hoffen wir auf eine hoffentlich siegreiche Partie.

Visca el Barça!

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE