Achtelfinale: Chelsea gegen Barça

StartChampions LeagueAchtelfinale: Chelsea gegen Barça
- Anzeige -
- Anzeige -

Das Los hat entschieden: Der FC Barcelona trifft im Achtelfinale der UEFA Champions League auf den FC Chelsea. Das Duell gab es in der Guardiola-Zeit zweimal. Damals allerdings jeweils im Halbfinale. 2009 setzte sich Barça durch das legendäre Tor von Andrés Iniesta durch, 2012 zog man den Kürzeren, obwohl man über 120 Minuten hinweg die bessere Mannschaft war. Chelsea ist so ein bisschen der Angstgegner der Katalanen und ein wichtiger Punkt ist dabei noch zu erwähnen: Messi hat noch nie gegen den Club aus London getroffen.

Barça gegen Chelsea

Barça muss naturgemäß als Gruppensieger zunächst das Auswärtsspiel bestreiten. Ganz wichtig wäre es, in London bereits ein Auswärtstor zu erzielen um gegen das Team von Antonio Conte im Heimspiel nicht den Defensiv-Druck zu haben, den man 2012 hatte. Dennoch wirkt es heuer gar umgekehrt. Barça ist defensiv statistisch gesehen so stark wie nie, offensiv tut man sich aber schwer, Chancen zu kreiieren. Das Achtelfinale wird also in jedem Fall eine offene Angelegenheit.

Die restlichen Duelle

  • Bayern – B. Istanbul
  • Juventus – Tottenham
  • Basel – Manchester City
  • Porto – Liverpool
  • Sevilla – Manchester United
  • Real Madrid – PSG

 

Ihr seid gefragt, Culés: Welche Mannschaften schaffen es ins Viertelfinale?

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE