Champions League: FC Barcelona trifft auf Bayern, Juventus auf Real Madrid

StartChampions LeagueChampions League: FC Barcelona trifft auf Bayern, Juventus auf Real Madrid
- Anzeige -
- Anzeige -

Die Auslosung der Halbfinals der UEFA Champions League wurde heute bereits mit großer Spannung erwartet. Für den FC Barcelona hielt die Losfee den FC Bayern München bereit, mit denen man aus katalanischer Sicht noch eine Rechnung aus dem Jahr 2013 offen hat. Zudem wird der Starcoach Pep Guardiola zurück ins Camp Nou kehren – mehr Brisanz geht kaum. Das zweite Halbfinale lautet Juventus Turin gegen Real Madrid.

0:7! So lautete der Gesamtscore aus katalanischer Sicht nach dem Halbfinale der Champions League zwischen dem FC Barcelona und Bayern München aus dem Jahr 2013. Zwei Jahre später hat man nun die große Gelegenheit, diese Schmach auszuwischen und die deutschen Finalträume zunichtezumachen. Doch Barça muss gewarnt sein: Die Münchner meldeten sich nach einer 1:3-Hinspielniederlage im Viertelfinale eindrucksvoll zurück und verspeisten den FC Porto im Rückspiel mit 6:1.

Speziell für drei Herren ist diese Begegnung eine ganz besondere: Pep Guardiola

– ehemaliger Trainer der Katalanen, der Barça zwischen 2008 und 2012 in den Fußballolymp coachte und jetzt als Trainer der Bayern ins Camp Nou zurückkehrt – sowie Rafinha und Thiago Alcântara, die sich zum ersten Mal als Brüder auf dem Fußballplatz gegenüberstehen könnten. Barçawelt hofft natürlich auf das bessere Ende für den jüngeren der beiden Kicker, der im Dress der Blaugrana aufläuft.

Die Duelle in der Übersicht:

Dienstag, 5. Mai 2015: Juventus – Real Madrid
Mittwoch, 6. Mai 2015: FC Barcelona – Bayern München

Dienstag, 12. Mai 2015: Bayern München – FC Barcelona
Mittwoch, 13. Mai 2015: Real Madrid – Juventus

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE