Letztes Gruppenspiel: Barça trifft auf ambitionierte Portugiesen

StartChampions LeagueLetztes Gruppenspiel: Barça trifft auf ambitionierte Portugiesen
- Anzeige -
- Anzeige -

Der letzte Spieltag der Champions-League-Gruppenphase steht an und aus Sicht des FC Barcelona könnte die Aussicht nich sonniger sein: Man steht bereits als Gruppensieger fest und hat somit einen Platz in den Achtelfinalspielen sicher. Sporting CP muss hingegen einen Dreier gegen die Katalanen einfahren und gleichzeitig auf einen Punktverlust von Juventus Turin hoffen. Ernesto Valverde sieht keinen Grund, einen Gang zurückzuschalten und möchte trotz der Verletztenmisere positiv in die Zukunft blicken.

Ernesto Valverde über…

… die Champions League:

„Es ist ein Wettbewerb, der uns allen Spaß bereitet und in dem wir unseren Fans ansehnlichen Fußball bieten wollen. Die Königsklasse hat uns schon einige besondere Abende geschenkt und wir wollen weiterhin solche Momente erleben, deswegen geben wir immer unser Bestes.“

… den Gegner Sporting Club de Portugal: „Jedes Spiel stellt eine besondere Aufgabe dar und ist ein Test für uns. Sporting ist ein starkes Team, wir wissen um ihr Potenzial. Sie nehmen diesen Wettbewerb sehr ernst und wollen sich unbedingt für die nächste Runde qualifizieren, deswegen werden sie morgen besonders motiviert sein und von Beginn an offensiv zu Werke gehen.“

… das zunehmende Verletzungspech: „Die Situation ist nunmal, wie sie ist und wir können nichts daran ändern. Jedes Mal, als ein Spieler von einer Verletzung zurückgekehrt ist, hat er sich schnell wieder eingefunden. Ich bin optimistisch, dass die zur Verfügung stehenden Spieler morgen ein tolles Spiel abliefern werden, denn unser Kader ist dazu in der Lage, die Probleme, die sich uns in den Weg stellen, zu lösen.“

Der Kader für das Spiel: Ter Stegen, Semedo, Piqué, Rakitic, Sergio Busquets, Denis Suárez, Luis Suárez, Messi, Cillessen, Paulinho, Deulofeu, Paco, Alba, Digne, Roberto, Gomes, Vidal, Vermaelen. 

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE