Spielerkritik | Juventus zu stark für Barça

StartChampions LeagueSpielerkritik | Juventus zu stark für Barça
- Anzeige -
- Anzeige -

Das Gigantentreffen zwischen dem FC Barcelona und Juventus ging für die Katalanen alles andere als erfreulich aus. So manche Fans bei uns im Forum waren skeptisch und befürchteten ein ähnliches Debakel wie im Hinspiel gegen Paris Saint-Germain. Das Spiel begann alles andere als ideal, denn Barça fing sich schon früh in der Partie ein Gegentor. In der Summe war das für die Culés ein Abend zum Vergessen. 

Marc-André ter Stegen

Juventus übte viel Druck in der Anfangszeit auf die Defensive der Katalanen aus, das bekam auch ter Stegen zu spüren. Ter Stegen musste bis zur 22. Minute bereits zweimal hinter sich greifen.  Barçawelt-Note: 3

Samuel Umtiti

Für die Gegentore kann bis auf das erste mit Mathieu nicht wirklich jemand verantwortlich gemacht werden. Umtiti gewann zwei Zweikämpfe. Er konnte hier ein ums andere Mal gute flache Pässe in die Spitze spielen. Barçawelt-Note: 3+

Gerard Piqué

Als zentraler Innenverteidiger führte Piqué keinen erfolgreichen Zweikampf. Das ist nicht zwangsläufig schlecht, aber etwas überraschend bei einem solchen Spielverlauf. Barçawelt-Note: 3-

Jérémy Mathieu

Mathieu war das schwächste Glied bei den Katalanen in der Abwehr. Nichtsdestotrotz war die Leistung der ganzen Defensive fraglich und stimmte nicht. Mathieu hätte durchaus beim ersten Gegentor auf den Vorlagengeber Cuadrado energischer zu Werke gehen können. Der Linksverteidiger wurde dann mit Beginn der zweiten Halbzeit für André Gomes ausgewechselt. Barçawelt-Note: 4-

Javier Mascherano

Mascherano hatte die schwere Aufgabe Sergio Busquets zu ersetzen. In der ersten Halbzeit schien die ‚Nummer 14‘ diesem Druck nicht gewachsen, denn bis auf simple Pässe kam nicht viel zustande. Die Struktur und Ordnung konnte er nicht bewerkstelligen. Beim Gegentreffer zum 3:0 sah Mascherano keineswegs gut aus. Barçawelt-Note: 4-

Sergi Roberto

Sergi Roberto spielte ein solides Spiel, aber konnte keine Impulse setzen. Seine Stärke ist unter anderem auch das Dribbling, zu diesen sollte er öfters ansetzen, da aus dem Mittelfeld schlichtweg zu wenig Impulse und Reize kommen und entstehen. Barçawelt-Note: 3+

Ivan Rakitić

Von Rakitić war das zu wenig heute. Weder offensiv noch defensiv konnte der kroatische Nationalspieler Unterstützung leisten. Auch er hat keinen gewonnenen Zweikampf zu verzeichnen. Barçawelt-Note: 4-

Andrés Iniesta

Iniesta hatte eine erstklassige Gelegenheit den Ausgleichstreffer zum 1:1 zu erzielen, aber scheiterte am Keeper Buffon. Das war ein bescheidenes Spiel des Kapitäns. Wo sind diese schwebeartigen Dribblings aus dem Mittelfeld in die Spitze hin? Keine Durchschlagskraft und Sicherheit strahlte der Kapitän aus. Mit der Kapitänsbinde darf ein anderes Verhalten von Iniesta erwartet werden. Barçawelt-Note: 4-

Lionel Messi

Die fehlenden Impulse aus dem Mittelfeld konnte Messi nicht alleine schultern. Ihm fehlte es an Unterstützung aus dem Mittelfeld und einem Kombinationspartner.  Barçawelt-Note: 3

Luis Suárez

Suárez hatte die Chance auf ein Tor, scheiterte allerdings nur knapp. Auch seine schlechte Ballbehandlung und -verarbeitung machen manchmal die seltenen Chancen und Kombinationsmöglichkeiten zunichte.  Barçawelt-Note: 3-

Neymar Jr

Neymar versuchte von allen drei Stürmern am meisten, war allerdings zu oft auf sich alleine gestellt und teilweise von zwei bis drei Gegenspielern umzingelt. Dass hierbei nicht viel Zählbares herausspringt, ist nur allzu natürlich.  Barçawelt-Note: 3+

André Gomes

Für Mathieu kam Gomes ins Spiel. In der Nähe des Strafraums vertändelte er den Ball leichtfertig, was der Schiedsrichter ausbügelte, indem er den darauffolgenden Zweikampf zwischen Khedira und Gomes fälschlicherweise zugunsten von Gomes pfiff. Etwas Positives darf André Gomes aus diesem Spiel mitnehmen. Schließlich gewann er fünf Zweikämpfe und somit von allen Barça-Spielern am meisten und das innerhalb nur einer Halbzeit. Insgesamt gewann Juventus 27 Zweikämpfe und Barça nur 19. Das ist eine deutliche Sprache. Barçawelt-Note: 4

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE