FC Barcelona gegen UD Levante – Wer startet im Copa-Rückspiel?

StartCopa del ReyFC Barcelona gegen UD Levante - Wer startet im Copa-Rückspiel?
- Anzeige -
- Anzeige -

Am heutigen Mittwoch (29.01.14 um 22:00 Uhr) geht es für den FC Barcelona in der Copa Del Rey um den Einzug ins Halbfinale. UD Levante sollte hierbei keine allzu große Hürde mehr darstellen, da das Hinspiel von den Katalanen mit 1:4 gewonnen wurde. Im Camp Nou geht es für Valencianer um die Ehre, während das Spiel für den FC Barcelona Möglichkeiten zum Experimentieren bietet. Für die Partie nominierte Tata Martino 18 Spieler. Xavi, Busquets und Alves erhalten eine Pause. Iniesta, Puyol, Montoya und Song kehren in den Mannschaftskader zurück.

Daten zur Partie

  • Anstoß:

    29.01.2014 um 22:00 Uhr

  • Stadion: Camp Nou
  • Bewerb, Runde: Copa Del Rey, Viertelfinal-Rückspiel
  • Schiedsrichter: Undiano Mallenco

Der Kader im Überblick:

Valdés, Montoya, Piqué, Fàbregas, Puyol, Pedro, Iniesta, Sánchez, Messi, Pinto, Mascherano, Bartra, Song, Alba, Afellay, Tello, Adriano, Sergi Roberto.

Wer startet gegen Levante?

Im Tor wird, wie immer in der Copa Del Rey, auch heute Pinto stehen. Doch wie wird die Verteidigung vor ihm aussehen? Die meisten Medien gehen davon aus, dass Tata im Vergleich zum Wochenende erneut komplett umstellen wird. Alves wird durch Montoya ersetzt, das Innenverteidiger-Duo wird diesmal nicht Piqué-Mascherano, sondern Bartra-Puyol heißen, und auf der linken Seite wird Adriano statt Jordi Alba für Wirbel sorgen.

Busquets, der eine Pause erhält, wird mit ziemlicher Sicherheit vom Kameruner Alex Song vertreten. Vor ihm werden wohl Sergi Roberto und Cesc Fàbregas auflaufen. Iniesta wird dann aller Voraussicht nach in der zweiten Hälfte zu seinem Comeback kommen.

Im Angriff wird Léo Messi wahrscheinlich auch diesmal beginnen. Wer neben ihm spielt, ist allerdings noch unklar. Tello hat wohl die besten Karten von Beginn an zu spielen, somit bleiben für eine Position mit Pedro, Sánchez und Afellay noch drei Spieler übrig. Sofern Afellay bereit für 90 Minuten ist, wird er beginnen. Da das aber eher unwahrscheinlich ist, wird die Wahl wohl auf Pedro oder Alexis fallen. Afellay wird aber bestimmt in Halbzeit zwei zu einem Einsatz kommen.

Unter den angesprochenen Umständen tippt Barçawelt auf folgende Aufstellung:

Pinto – Montoya, Bartra, Puyol, Adriano – Song, Sergi Roberto, Fàbregas – Alexis, Messi, Tello

Eure Meinung: Wer sollte beginnen, und wie wird Tata schlussendlich aufstellen?

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE

- Anzeige -