Spielbericht: FC Barcelona – Córdoba CF

StartCopa del ReySpielbericht: FC Barcelona - Córdoba CF
- Anzeige -
- Anzeige -

- Advertisement -

Bildquelle: fcbarcelona.com

Souverän zieht der FC Barcelona in die nächste Runde der Copa Del Rey ein. 5:0 heißt es am Ende im Rückspiel im heimischen Camp Nou. Thiago, Villa (2 Treffer) und Alexis Sánchez (ebenfalls 2 Treffer) stellen den Endstand her. Nach dem Hinspiel lautet der Gesamtscore somit 7:0. Gegner in der nächsten Runde ist der FC Malága, bei dem man auch am Sonntag zu Gast ist, dann aber in LaLiga.

Der Spielbericht: kurz, faktisch, informativ.

Tore

Endstand vs. Cordoba

Aufstellung

FC Barcelona: 3 Pinto 2 Dani Alves 5 Puyol 14 Mascherano 19 Montoya 28 Sergi Roberto 25 Alex Song 11 Thiago 9 Alexis 4 Fábregas 7 Villa

Córdoba CF: 13 Saizar 17 José Fernández 5 Armando 20 Alberto 3 Fuentes 14 López Garai 21 Caballero 19 López Silva 29 Fede Vico 16 Dubarbier 18 Joselu

Bank

FC Barcelona: 1 Víctor Valdés 10 Messi 12 Jonathan dos Santos 15 Bartra 16 Busquets 18 Jordi Alba 37 Tello

Córdoba CF: 1 Alberto García 7 Cristian 9 Javier Patiño 12 Rennella 15 Pedro 22 Kiko 23 Abel

Auswechslungen

  • 46′ Tello für Cesc
  • 46′ Bartra für Puyol
  • 52′ Jonathan für Sergi Roberto (konnte verletzungsbedingt nicht weitermachen)

Statistiken

  • Tore: 5 zu 0
  • Ballbesitz: 63% zu 37%
  • Abseits: 3 zu 3
  • Torversuche: 20 zu 6
  • Gelbe Karten: 2 zu 0

Quellen zu den Statistiken: fcbarcelona.com (Daten von Opta Sports)

Eckdaten

  • 10.01.2013 – 21:30 Uhr
  • Camp Nou
  • FC Barcelona 5-0 Córdoba CF
  • 2. Runde
  • Rückspiel
  • Copa Del Rey
  • Saison 2012/13
- Anzeige -
- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE