Barça: ter Stegen und Rakitić huldigen Legenden

StartFC BarcelonaKaderBarça: ter Stegen und Rakitić huldigen Legenden
- Anzeige -
- Anzeige -

Die Fußballer des FC Barcelona werden von zahlreichen Jugendspielern vergöttert. Ob sagenumwobene Champions League Tore, Weltklasse-Paraden oder atemberaubende Dribblings – Messi und Co. verzaubern mit ihren Skills Woche für Woche ganze Generationen von Nachwuchskickern. Doch auch die Stars selbst orientierten sich von ihrer frühen Kindheit an bis heute an den großen Vorbildern des Rasensports. So verehrt Keeper Marc-André ter Stegen eine Bayern-Legende, während Ivan Rakitić  einem Landsmann nacheifert. ‚Barça TV‘ hat die beiden deutschsprachigen Kicker der Blaugrana zu ihren Idolen interviewt.

Ivan Rakitić über seinen Lieblings- …

… -Törhüter

„Für mich ist Oliver Kahn der beste Torhüter, der meiner Meinung nach so gut wie alles gewonnen hat, was man gewinnen kann. Er hat dabei geholfen Geschichte mit dem Deutschen Nationalteam und Bayern München zu schreiben.“ 

… -Verteidiger

„In Bezug auf die Defensive tue ich mich da etwas schwerer. Ich entscheide mich für jemanden, der die Historie der Kroatischen Nationalmannschaft negativ beeinflusst hat: Lilian Thuram hat, glaube ich, seine einzigen beiden Tore gegen Kroatien geschossen (lacht). Er war immer ein äußerst kompromissloser Spieler. Ich denke, dass er ein sehr harter Arbeiter war und es daher verdient hat zu meinen Legenden dazuzuzählen. Auch wenn seine beiden Treffer sehr schmerzhaft für mich waren, war er ein Spieler von höchster Qualität.“ 

… -Mittelfeldspieler

„Meine Wahl ihm Mittelfeld fällt mir leichter. Robert Prosinecki, der für Kroatien Geschichte schrieb, war schon immer mein Idol. Genau wie ich, spielte er auch für Barça. Für mich war er stets ein Referenzpunkt. Eine wahre Fußballlegende.“

…. -Angreifer

„Vorne sehe ich den aktuellen Präsidenten meines Nationalteams, Davor Suker, der für mich der Beste war. Er erzielte viele Tore. Der einzige Fehler, der ihm unterlief, war das Klubteam, für welches er sich entschied zu spielen (schmunzelt).  Aber alles andere, was er tat, war ziemlich gut. Er war der Leader unseres Nationalteams, welches 1998 den dritten Platz belegte, als er den Goldenen Schuh gewann und der beste Torschütze des Turniers wurde. Deshalb ist er für mich eine echte Legende.“ 

Marc André ter Stegen über seinen Lieblings- …

… -Torhüter

„Oliver Kahn, weil er als Torhüter auf einem anderen Level war und zudem eine großartige Attitüde mit sich brachte.“

… -Verteidiger

„Für mich ist das Puyol, der ebenfalls eine tolle Einstellung an den Tag legte. Ihm war klar, wie er spielen und kommunizieren musste, er wusste immer über alles Bescheid. Das ist der Grund, weshalb er das Idol von jedem ist.“ 

 … -Mittelfeldspieler

„Der nächste ist Xavi. Ich war glücklich genug, mit ihm gemeinsam spielen zu dürfen und einen sehr speziellen Titel gewinnen zu können. Es ist nicht von Nöten über seine Klasse zu diskutieren, denn er ist einzigartig, darüber sind sich alle bewusst.“

… -Angreifer

„Pelé. Ich denke jeder kennt die Spielfreude, mit welcher er Fußball gespielt hat und was er mit dem Ball anstellen konnte. Er war wie Xavi, ein Unikat.“ 

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE