Lionel Messi erneut mit dem Goldenen Schuh ausgezeichnet

StartFC BarcelonaKaderLionel Messi erneut mit dem Goldenen Schuh ausgezeichnet
- Anzeige -
- Anzeige -

Bildquelle: fcbarcelona.com

Auch wenn er es wohl gerne getan hätte – den Länderspielen seines Nationalteams konnte Messi diesmal nicht beiwohnen und auch bei Barça wird er bekanntlich aufgrund seiner Oberschenkelverletzung noch eine Weile fehlen. Nun gibt es für den Argentinier trotzdem wieder etwas Erfreuliches aus fußballerischer Sicht. Heute wurde er nämlich mit dem ‚Goldenen Schuh‘ ausgezeichnet.

Den Preis übergab dabei Ex-Barça-Star Hristo Stoichkov. Auch andere, dem FC Barcelona nahe Personen waren bei der Verleihung zugegen. Trainer Tata Martino und die Spieler Adriano, Pinto, Alba, Xavi, Puyol, Fàbregas und Piqué applaudierten Leo Messi aus dem Publikum. Insgesamt ist es Messis dritter ‚Goldener Schuh‘, und im Rahmen der Verleihung verlor La Pulga auch einige Worte über die aktuelle Situation bei Barça. Die Philosophie habe sich nicht verändert, aber Alternativen zum Spielstil seien ergänzt worden, führte er aus. Auch wem er den Schuh widme, verriet er: „Ich widme den Preis allen, die mich lieben, sowie meinen Teamkollegen, ohne die ich die vielen Tore nie hätte schießen können.“ Auch über seine Comeback-Pläne plauderte er ein wenig: „Es gibt keine Deadline. Der Plan ist, dann zurückzukommen, wenn die Verletzung vollständig ausgeheilt ist, um eine weitere zu vermeiden.“ Hristo Stoichkov hatte auch einige aufbauende Worte für Messi parat: „Du wirst bald zurück sein und der nächste ‚Goldene Schuh‘, den du gewinnen wirst, wird der der Weltmeisterschaft sein. Du verdienst es.“

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE

- Anzeige -