Lionel Messi spricht Klartext: „Ich wusste, dass ich kein gutes Jahr hinter mir hatte“

StartFC BarcelonaKaderLionel Messi spricht Klartext: „Ich wusste, dass ich kein gutes Jahr hinter...
- Anzeige -
- Anzeige -

Superstar Lionel Messi offenbarte in einem Interview mit ‚Mundo Leo‘, dass er durch eine harte Zeit gehen musste, um wieder zu seiner ursprünglichen Stärke zu finden. Sowohl persönlich als auch sportlich war das jedoch eine große Herausforderung, so der Argentinier unverblümt. Darüber hinaus sprach Messi noch über die Form des FC Barcelona, den Weg zu Titeln in dieser Saison und den kommenden Champions-League-Gegner Manchester City.

Lionel Messi über seinen persönlichen und sportlichen Wiederaufstieg:

Die Wahrheit ist, dass ich versucht habe, dieses Jahr so stark wie nur möglich zu beginnen. Ich wusste, dass ich kein gutes Jahr hinter mir hatte, in welchem es sehr viele Probleme gab – sowohl innerhalb als auch außerhalb des Fußballplatzes.

Der Argentinier über die Herausforderung seines Vorhabens:

Es war eine große Herausforderung, den Eindruck, den ich vergangenes Jahr hinterlassen habe, zu ändern und wieder derjenige zu sein, der ich die Jahre zuvor war. Das war mein Ziel und mit dieser Motivation bin ich ins Jahr gestartet.

Lionel Messi über die Mannschaft und die Stimmung innerhalb des Teams:

Um die Wahrheit zu sagen: Es geht uns sehr gut. Zum Glück hat sich nach der Partie gegen Real Sociedad, wo wir das Jahr nicht gut begonnen haben, alles geändert. Nun haben wir eine ganz andere Dynamik, es geht uns alles auf. Die Mannschaft besitzt nun sehr viel Selbstvertrauen und die Einstellung sowie Motivation hat sich geändert. All das macht es aus, dass wir derzeit so gut dastehen, aber es liegt noch ein weiter Weg vor uns.

Der Barça-Star über die Gefahren dieses aktuellen Hochzustandes der Mannschaft:

Bis jetzt haben wir natürlich noch nichts gewonnen. Es kommen noch sehr viele Monate voller Spiele – sowohl in der Liga als auch in der Champions League – auf uns zu. Wir müssen außerdem den Aufstieg ins Finale der Copa del Rey vollenden. Wir müssen so weitermachen, um unsere Ziele zu erreichen.

Abschließend gab es von Lionel Messi noch eine Einschätzung zu Manchester City, Gegner der Blaugrana im Achtelfinale der Champions League:

Wir treffen auf Manchester City, so wie im letzten Jahr. Das ist eine Mannschaft, die sich aus großartigen Spielern zusammensetzt; somit wird das ein sehr kompliziertes doppeltes Aufeinandertreffen. Ihr Ziel ist natürlich der Aufstieg, weil sie es lange nicht geschafft haben. Es wird ein sehr ausgeglichenes Aufeinandertreffen werden und auf kleine Details ankommen. Es wird eine wunderbare Partie, weil sich City zudem sehr gut verstärkt hat.

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE