Triple? Wie verläuft die Saison für den FC Barcelona?

StartFC BarcelonaSonstigesTriple? Wie verläuft die Saison für den FC Barcelona?
- Anzeige -
- Anzeige -

Der FC Barcelona steht aktuell noch in allen Wettbewerben gut da. In der Champions League trifft man in einem aufregenden Viertelfinale auf Manchester United und in der Liga hat man einen dicken Vorsprung von zehn Punkten vor Atlético Madrid und ganze zwölf auf Real Madrid. Auch im Pokal sieht es gut aus, da man dort im Finale steht. Man trifft auf den FC Valencia. Aber wohin geht die Reise in dieser Saison?

Meisterschaft in greifbarer Nähe

Die Meisterschaft ist aktuell der Titel, der am sichersten scheint. Ein Vorsprung von zehn Punkten bei ebenso vielen verbleibenden Spielen sollte eigentlich reichen, um am Ende den Liga-Titel verteidigen zu können. Die Meisterschaft noch zu verspielen, wäre eine Blamage auf ganzer Stufe. Der Titel muss also beim derzeitigen Stand der Dinge geholt werden, da zählen weder Verletzungen noch sonstige Vorkommnisse als Ausreden.

Copa del Rey ein Spiel entfernt

Der fünfte Pokalsieg in Folge ist ebenfalls zum Greifen nahe. Nur noch ein Spiel trennt die Katalanen vom nächsten Titel in ihrem „Lieblingsbewerb“. Das Finale gegen Valencia ist aber alles andere als nur Formsache, da man sich heuer in beiden Spielen gegen die Fledermäuse nur remis trennte und auch „nur“ drei Tore erzielen konnte. Das Hinspiel in der Liga in Valencia endete 1:1, das Rückspiel 2:2. Barça muss also auf der Hut sein, da ein Finale immer ganz eigene Dynamiken entwickeln kann. Natürlich geht der FC Barcelona als Favorit ins Rennen, aber der Titel ist alles andere als sicher. Dennoch: Auch dieses Finale zu gewinnen muss das erklärte Ziel sein.

Champions League als große Unbekannte

Vor der Saison und auch während der Spielzeit merkte man den meisten Spielern an, wie sehr sie sich nach einem erneuten Sieg in der Champions League sehnen. Verständlich, denn der letzte Erfolg liegt heuer vier Jahre zurück und einige der gegenwärtigen Stützen in der Mannschaft waren zu diesem Zeitpunkt noch gar nicht dabei. Auch Messi, der immer hungrig auf jeden Titel ist, erklärte den Fans zu Saisonbeginn, wie wichtig der Titel für alle sei. Nach dem beeindruckenden Aufstieg gegen Lyon kann man wieder mit etwas mehr Zuversicht dem Titel entgegensehen, doch in der Champions League ist immer alles möglich. Schon der nächste Gegner hat es in sich, denn Manchester konnte gegen Paris in einem bereits verloren geglaubten Duell doch noch zurück kommen. Und in einem möglichen Halbfinale wartet der Sieger zwischen Porto und Liverpool. Im zweiten Duell gelten ganz klar die Engländer als Top-Favoriten. Auf der anderen Seite warten mit Juventus mit Cristiano Ronaldo, Manchester City mit Pep Guardiola, Ajax mit einer hungrigen Truppe und Tottenham mit ebenfalls viel Potenzial sehr starke Gegner. Der Weg zum Titel wird also alles andere als leicht. In der Champions League kann immer alles passieren, aber auch Barcelona darf sich berechtigte Hoffnung machen, denn man hat immerhin den besten Spieler aller Zeiten. Hoffentlich bleibt der GOAT fit, denn ansonsten könnte diese Saison noch um einiges schlechter verlaufen als es derzeit aussieht.

 

Was meint ihr? Wie wird die Saison für den FC Barcelona heuer laufen? Diskutiert mit uns in den Kommentaren und wenn ihr euch ganz sicher seid, dann schaut doch auf sportwetten-online.com vorbei und versucht euer Glück. Viel Erfolg für euch und natürlich für uns alle, liebe Culers! Visca el Barça!

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE