Adama Traoré

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 73)
  • Autor
    Beiträge
  • #551184
    Jablok
    Teilnehmer

    Stoke City ist neben Aston Villa ein weiterer möglicher Käufer. Adama hat heute morgen nicht am Training teilgenommen… Neueigkeiten zu einem Wechsel in die Premier League könnten in den folgenden Stunden an die Öffentlichkeit getragen werden.

    (Quelle: barcastuff)

    #551177

    Entgegen der gestrigen Gerüchte, soll Liverpool überhaupt nicht an Adama interessiert sein. Als heißester Kandidat wird Aston Villa gehandelt (liverpool echo)

    Ich bin froh, wenn Adama endlich seine verdiente Spielzeit bekommt. Und das wird eher bei Aston Villa der Fall sein als bei Liverpool. Solange wir ein Rückkaufrecht besitzen ist alles im Lot.

    #551176
    Lucas H.
    Teilnehmer
    Paulinho wrote:
    Ich versteh nicht wie man Adama ziehen lassen kann. Von all unseren La Masia Talenten habe ich ihn als stärksten in Erinnerung. Es kann doch nicht sein, dass man jetzt all unsere Talente verscherbelt. Womöglich wird Halilovic der nächste sein…

    Wozu einen Halilovic oder Adama? Man hat doch Gerson!
    Schlimmstenfalls kauft man eben zusätzlich einen völlig überteuerten Pogba.
    Ja nicht auf die eigene Jugend bauen!

    #551172
    Paulinho
    Teilnehmer

    Laut Mundo Deportivo und Inside Spanish Report wird es womöglich auf einen permanenten Transfer hinauslaufen. Allerdings will sich Barça eine Rückkaufoption aushandeln.

    Ich versteh nicht wie man Adama ziehen lassen kann. Von all unseren La Masia Talenten habe ich ihn als stärksten in Erinnerung. Es kann doch nicht sein, dass man jetzt all unsere Talente verscherbelt. Womöglich wird Halilovic der nächste sein…

    #551166
    rumbero
    Teilnehmer

    Entweder ist es noch offen oder SPORT konnte nicht herauskriegen, ob es Verkauf oder Leihe wird

    #551165
    Zero
    Teilnehmer
    Mühsam wrote:
    Adama zum Medizincheck in Liverpool. Der Wechsel dürfte wohl ziemlich sicher sein.

    http://www.sport.es/es/noticias/barca/adama-traore-viaja-inglaterra-para-pasar-revision-medica-con-liverpool-4406958

    Da ich kein spanisch verstehe, hoffe ich doch auf eine Leihe. Ihn ganz zu verlieren wär doch ganz bitter für die Nachwuchsarbeit Barcas und La Masia, wenn man wieder ein Talent verliert. :(

    #551164
    Anonym

    Adama zum Medizincheck in Liverpool. Der Wechsel dürfte wohl ziemlich sicher sein.

    http://www.sport.es/es/noticias/barca/adama-traore-viaja-inglaterra-para-pasar-revision-medica-con-liverpool-4406958

    #551075
    NJR11
    Teilnehmer

    Kann ehrlich gesagt nicht verstehen wieso Lucho Munir die Chance in der Vorbereitung gibt, Adama aber nicht beachtet.
    Finde Adama extrem stark.
    Gerade in der Vorbereitung hätte er sich ins Rampenlicht spielen können. Das Zeug dazu hat er allemal.
    Vor allem falls Pedro den Verein verlässt würde sich Adama einen Platz im Kader verdienen.

    Sonst bin ich für eine Leihe zu einem Verein aus La Liga der im Mittelfeld bis unterem Mittelfeld der Tabelle zu finde ist.

    #551060
    Jablok
    Teilnehmer

    Gerard Lopez hat kürzlich von sich gegeben „er zählt auf Adama in der nächsten Saison“, sprich Lopez will ihn wohl lieber nicht verleihen sondern für die kommende Saison zur Verfügung haben.
    (Quelle: football-espana.com)

    Sicherlich nicht wirklich förderlich für Adama, hier ist seine Barca-Treue gefragt! Andererseits ist logisch dass Lopez irgendein Maß an gutem Spielermaterial braucht um den Aufstieg zurück in die Segunda A zu schaffen. Ich glaube kaum dass das mit einer handvoll Barca B Akteuren die letzte Saison noch Reserve waren zuzüglich einer Reihe von Juvenil A Akteuren möglich ist… Naja mal sehen…

    #551054
    Zero
    Teilnehmer

    http://m.fussballeuropa.com/news/liverpool-lockt-barca-juwel-heiss-umworben Adama nach Liverpool ausleihen ? Das wär schon ziemlich hochwertig :lol: Aber mit Konkurrenten wie Sturridge, Lallana oder Markovic wär es auch nicht einfach Spielzeit zu erhalten.

    #550898
    Cule1899
    Teilnehmer

    Selbstverständlich hast du damit recht! Allerdings sollte man peps aussage auch nicht vergessen die damals gemacht hat. Den genauen wortlaut habe ich leider nicht mehr im kopf, allerdings war der tenor klar und deutchlich: Keine barcaspieler werden verpflichtet! Und aus dem hass gegenüber dem fc bayern mache ich kein geheimnis. Meiner meinung nach müssten sie keine jugendspieler und zukünftigen stars verpflichten wäre die eigene jugendarbeit noch zu etwas fähig. Die hauptschuld trifft selbstverständlich unseren SUPER TOLLEN vorstand, allerdings gehören dazu immer zwei ! Deswegen meine wut

    #550888
    Messinho
    Teilnehmer
    Cule1899 wrote:
    Also langsam geht mir Guardiola und der verf….. bayernvorstand mörderisch auf die nerven! Aufgrund einer nicht „mehr“ vorhandenen jugendarbeit wird gewildert! Und guardiola vorne als gallionsfigur! Erst thiago nun adama. Sollte es wirklich passieren wünsche guardiola und dem rest dieses unasprechlichen dreckvereins alles schlechte. Nicht mal real madrid kann meinen hass auf die bayern annähernd übertreffen! Ich hoffe wirklich nur das es bei einem gerücht bleibt, denn in adama hatte ich große hoffnungen gesetzt :/ Dieses mal sollte unser alter/NEUER vorstand eier beweisen

    Ich kann deine Wut verstehen, jedoch richtest du sie auf die Falsche Person. Wenn ich als ex-barca coach sehen würde, wie Barca einen Adama in der 3. Liga vergammeln lässt, dann würde ich auch Interesse bekunden. Ich denke so ziemlich jeder Verein würde gerne einen Adama verpflichten, aber pep hat halt den Vorteil, dass er ein gutes Verhältnis mit den Spielern hat und ihre Stärken/ Schwächen kennt.

    Willst du Pep/ Bayern etwa verbieten interesse an unseren Spielern zu haben? Wenn ja dann kann muss ich dich enttäuschen, denn das ist unmöglich. Es liegt in der Verantwortung des Barca Vorstandes, dass solche Spieler wie Thiago, Adama, Halilovic, Samper etc. geschützt werden und glücklich sind. Die letzten Jahre hat man aber leider das Gegenteil gemacht.

    #550887
    Cule1899
    Teilnehmer

    Also langsam geht mir Guardiola und der verf….. bayernvorstand mörderisch auf die nerven! Aufgrund einer nicht „mehr“ vorhandenen jugendarbeit wird gewildert! Und guardiola vorne als gallionsfigur! Erst thiago nun adama. Sollte es wirklich passieren wünsche guardiola und dem rest dieses unasprechlichen dreckvereins alles schlechte. Nicht mal real madrid kann meinen hass auf die bayern annähernd übertreffen! Ich hoffe wirklich nur das es bei einem gerücht bleibt, denn in adama hatte ich große hoffnungen gesetzt :/ Dieses mal sollte unser alter/NEUER vorstand eier beweisen

    #550871
    Lucas H.
    Teilnehmer
    Quote:
    Der physisch starke Rechtsfuß absolvierte bereits Einsätze in Champions League und Bundesliga, müsste mit Barca B allerdings in der dritten spanischen Liga auflaufen.

    Wusste gar nicht, dass Barcelona in der Bundesliga spielt.

    #550870
    Anonym
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 73)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.