Forum Home FC Barcelona – Spiele Primera División FC Barcelona – Valencia

FC Barcelona – Valencia

  • Dieses Thema hat 69 Antworten und 26 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Jahr von Anonym.
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 70)
  • Autor
    Beiträge
  • #620391
    Messi_Cule
    Teilnehmer
    technoprophet wrote:
    Das Spiel schreit förmlich nach jemandem, der vorne den entscheidenden Pass spielt, oder mal hinterläuft, aber dieser gottverdammte Hurensohn an der Seitenlinie scheißt mal wieder wie gewohnt auf Puig und Konrad. Man kann nur hoffen dass der Spasti durch das neue Präsidium zum Mond gejagt wird.

    Bruder chill. Spätestens 2021 sind wir Koeman (hoffentlich) los. Titel werden wir sowieso nicht gewinnen. Ich hoffe nur, dass Koeman es gebacken bekommt, dass Barca letztendlich doch noch die CL Plätze erreicht. Das muss er ja irgendwie hinkriegen. Dann kann er sich verpfeifen und Xavi ranlassen. Koeman wird ohne Titel nicht überleben. Das kann ich mir nicht vorstellen.

    PS: Es ist zwar nur Al Sadd, aber dieses Team spielt unter Xavi richtig krassen Fußball. Den weitaus besten in der Liga. Der Typ weiß einfach wie eine Mannschaft Fussball spielen muss. Keine Ahnung ob er bei uns das Ruder umreißen kann, aber schlechter als dieser Niederländische, feige Durchschnittstrainer kann er es nicht machen. Eigentlich wäre selbst ein Kartoffelsack ein klares upgrade zu Koeman. Also her mit Xavi. Ein Versuch ist es wert.

    #620390
    Giuliano
    Teilnehmer

    Meiner Meinung nach hatten wir in den letzten 2 Spielen eine gewisse Balance auf dem Spiefeld, aber durch die Hereinnahme von Coutinho schien diese verloren.

    Derzeit sollte unser Mittelfeld De Jong, Busquets, Pedri heißen.

    #620389
    Cule202
    Teilnehmer

    Araujo war heute der beste Spieler

    #620388
    mesqueunclub
    Teilnehmer

    Gerechtes unentschieden in meinen Augen. Barca hat zwar deutlich mehr spielanteile gehabt aber keine wirkliche Lösung gefunden. Was sich für mich verbessert hat in den letzten Spielen, ist dass wir nicht mehr so statisch sind. Es herrscht mehr Bewegung aber nach wie vor fehlt die Tiefe und Breite im Spiel. Die rechte Seite existiert nicht, bzw wird inexistend gemacht.

    Valencia hat hat viele gefährliche Chancen gehabt aber teilweise kläglich liegen lassen.

    Araujo ist die Entdeckung der Saison für mich. Letzte Saison hätte er schon deutlich mehr spielanteile bekommen sollen. Der cousin ist einfach nur ein MONSTER!!

    Die letzten siege täuschen ein wenig. Das sind Gegner die sehr luftig und ziemlich lasch verteidigen. Gegen solche Gegner sieht Barca dann immer gut aus, bis dann die Mannschaften kommen, die sich diszipliniert an den Plan halten und eine entsprechende Physis mitbringen. Gegen die sehen wir alt aus. Wenn diese Mannschaften dann noch mehr Qualität auf den Rasen bringt, gehen wir komplett baden.

    #620387
    Nikita007
    Teilnehmer

    Was mir am meisten Sorge bereitet ist diese grausame Inkonstanz. Mal gewinnt man 2 Mal in Folge, daraufhin kommt wieder eine Niederlage oder ein Unterschieden und das Ganze wiederholt sich. Zudem hat man sich mMn seit Koemanns Ankunft spielerisch 0 weiterentwickelt, was man nach so einer Zeitspanne durchaus erwarten kann. Es ist zusammengefasst einfach ein Trauerspiel wenn man sich diesen Verein zurzeit anschaut, auf allen Ebenen.

    #620386
    MeineMeinung
    Teilnehmer

    Koeman: „Wir haben das Spiel kontrolliert und uns viele Torchancen herausgespielt. Aber die Effizienz hat, wie so oft, gefehlt. Wir müssen uns in einigen Dingen verbessern.

    Der Gegner hat gut verteidigt.

    Ich bin stolz auf meine Spieler. Sie haben aufopferungsvoll gespielt.

    Ich habe Lenglet gebracht, weil ich dumm bin.“

    #620385
    Anonym
    technoprophet wrote:
    […] aber dieser gottverdammte Hurensohn an der Seitenlinie scheißt mal wieder wie gewohnt auf Puig und Konrad. Man kann nur hoffen dass der Spasti durch das neue Präsidium zum Mond gejagt wird.

    Wow, sehr geistreich….
    Aber ich kann dich beruhigen, er wir ziemlich sicher gehen.

    #620384
    andrucha
    Teilnehmer

    Ich fasse zusammen: Wir führen 2-1 in Überzahl, fangen uns das 2-2 und Valencia spielt auf Sieg. Wo waren UNSERE Angriffswellen, der unbedingte Siegeswille? Gratuliere, Koeman.
    Sociedad war ein Strohfeuer und dem geschuldet, dass Sociedad einfach eine Halbzeit schlecht gespielt hat.

    Das war das erste Spiel seit langem, dass ich wieder angeschaut habe und musste es gleich wieder bereuen…

    #620383
    Alberto-Fahd
    Teilnehmer

    Wenn Messi kein Bock hat zu spielen, soll er gleich zuhause bleiben. Bitte so schnell wie möglich verkaufen!

    #620382
    chris_culers
    Teilnehmer
    technoprophet wrote:
    Das Spiel schreit förmlich nach jemandem, der vorne den entscheidenden Pass spielt, oder mal hinterläuft, aber dieser gottverdammte Hurensohn an der Seitenlinie scheißt mal wieder wie gewohnt auf Puig und Konrad. Man kann nur hoffen dass der Spasti durch das neue Präsidium zum Mond gejagt wird.

    Wer soll denn diesen entscheidenden Pass empfangen und bestenfalls verwerten?

    Und deine Ausdrucksweise lässt mich vermuten, dass du durch deine Eltern eine äußerst gute Erziehung genossen hast!
    Sie müssen richtig stolz auf dich sein!

    #620381
    Herox
    Teilnehmer

    Dieses Team ist einfach nur peinlich. Ein Spiel gewinnt man und dann folgt in der Regel ein Remis oder eine Niederlage. So kann es doch nicht weitergehen.

    13 Spiele sind gespielt und Barcelona konnte 7 davon nicht gewinnen. Das ist erbärmlich.

    #620380
    konfuzius
    Teilnehmer

    Die englischen Kommentatoren machen sich schon über das Verhältnis Puig-Koemann lustig! Es wird darüber gesprochen, wie man Puig gerade in so einem Spiel nicht bringen könne oder was Puig im Training falsch gemacht haben muss, dass Koemann so eine Abneigung hegt.

    Und dabei haben die Kommentatoren sogar noch zum größten Teil einen ernstens Ausdruck. Wir machen uns wirklich zur Lachnummer.

    #620379
    technoprophet
    Teilnehmer

    Das Spiel schreit förmlich nach jemandem, der vorne den entscheidenden Pass spielt, oder mal hinterläuft, aber dieser gottverdammte Hurensohn an der Seitenlinie scheißt mal wieder wie gewohnt auf Puig und Konrad. Man kann nur hoffen dass der Spasti durch das neue Präsidium zum Mond gejagt wird.

    #620378
    safettito
    Teilnehmer

    Wir verteidigen so fahrlässig und wie oft wir nach Ballgewinn nichts damit anzufangen wissen, weil uns die Breite fehlt, nachdem Motto wie erschweren wir uns am besten Selbst das Tore schiessen.

    #620377
    AlexNoens32
    Teilnehmer

    Koeman bringt wohl Lenglet, damit Dest und Alba noch höher stehen können und man vielleicht nicht so schnell ausgekontert wird, wenn alle vorne draufgehen.
    Nur muss das Spiel dann aber auch richtig breit gemacht werden. De la Fuente wäre sicher auch gute Optionen gewesen.

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 70)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.