Forum Home FC Barcelona – Verein 1. Mannschaft Ex-Barça Javier Mascherano

Javier Mascherano

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 274)
  • Autor
    Beiträge
  • #570807
    L10NEL
    Teilnehmer
    #568427
    Tobi1511
    Teilnehmer

    Ich denke auch, dass in den großen Spielen zumindest vorerst noch Masche zusammen mit Pique gesetzt sein dürfte, hoffe und denke aber, dass da relativ viel rotiert wird. Wir werden bestimmt auch öfters mal Umtiti an der Seite von Masche sehen, wenn Pique mal aussetzt. Und dahinter hat man dann auch noch einen Mathieu, der bestimmt auch noch seine Minuten bekommen wird.
    Ich denke, Umtiti wird aber nächstes oder spätestens übernächstes Jahr fester Stammspieler werden. Bis dahin wird er aber den Konkurrenzkampf auf einer Position, die die letzten beiden Jahre eigentlich fest vergeben war wie so viele jetzt umkämpfte Plätze im Team (siehe LV), anstacheln und hat auf jeden Fall unglaubliches Potenzial. Wenn alles gut läuft, haben wir mit ihm einen Verteidiger auf Topniveau für das nächste Jahrzehnt.

    #568405
    Culo
    Teilnehmer

    Ich find Umtiti auch sehr Klasse,aber Masche kann er nicht verdrängen,ich sehe ihn eher als einen der Masche unterstütz und ihm Pausen gönnt . Trotzdem kann umtiti mit masché mithalten,wenn man sein Alter betrachtet.

    #568402
    Roland
    Teilnehmer

    Mascherano und ter Stegen sollen laut den Annahmen der SPORT zum Spiel gegen Bilbao wieder fit sein. Während Mats wohl konkurrenzlos gesetzt sein dürfte, müsste Mascherano Umtiti verdrängen, der sich mit absolut bemerkenswerten Leistungen in den Fokus vieler Fans gespielt hat. Mal eine Frage in die Runde:

    Wem würdet ihr den Vorzug geben? Wer soll neben Piqué die gegnerischen Angriffswellen abwehren?

    #567129
    rumbero
    Teilnehmer

    Viva Jefecito! Opfert seine Träume für unseren und seinen Herzensklub.
    Ich habe ihn ja zu Anfang für einen Legionär gehalten!
    In zwei Jahren hat er dann die Option Heimat oder Kohle in den Emiraten!

    #567125
    Anonym
    gamper wrote:
    Nun also offiziell: Masche hat verlängert um 3 Jahre!

    Das kann etwas missverständlich sein. Er hatte ja Vertrag bis 2018, jetzt wurde dieser bis 2019 verlängert. Also verlängert nur um ein Jahr.

    Es ging ja hier wohl auch wieder primär um die Gehaltserhöhung. Robert ist ja extra in die USA gereist um Mascherano von seinen Wechselabsichten abzubringen.

    #567120
    gamper
    Teilnehmer

    Albert Soler, director de Relaciones Institucionales Deportivas del F.C.Barcelona, ha confirmado de forma oficial la renovación de Javier Mascherano por tres temporadas más.“ (MD, 27.7.)
    Nun also offiziell: Masche hat verlängert um 3 Jahre!

    #566970
    el_burro
    Teilnehmer
    Rumbero wrote:
    Jefecito verlängert
    http://www.sport.es/es/noticias/barca/mascherano-renovara-queda-barca-5286243
    Ich hoffe, er kriegt mehr Einsatzzeit als DM

    Sehr gute Nachricht!!!

    Hoffe ich auch-als DM ist er für mich einer der besten der Welt. Leider bei Barca viel zu selten auf dieser Position eingesetzt.

    #566968
    rumbero
    Teilnehmer

    Jefecito verlängert
    http://www.sport.es/es/noticias/barca/mascherano-renovara-queda-barca-5286243
    Ich hoffe, er kriegt mehr Einsatzzeit als DM

    #566175
    Tobi1511
    Teilnehmer

    Bei ihm war es ja absehbar, ich glaube der wäre so oder so zurückgetreten bei seinem Alter. Ich hätte es ihm aber auch ähnlich wie Messi gegönnt, den Titel zu gewinnen. Einer der wenigen richtigen Charaktere, die es im Weltfußball noch gibt, verlässt also auch die NM und es hinterbleibt eine Mannschaft, die wohl ohne ihn und Messi wenig Titelchancen auf die WM haben wird.
    Nebenbei scheint ja noch die halbe Mannschaft aus Angst mitzuziehen. Alles steht und fällt eben mit Messi und sein Rücktritt scheint eine Art Kettenreaktion auszulösen.

    #566120
    Coopjack
    Teilnehmer

    Mascherano ist auch aus der Nationalmannschaft zurückgetreten…

    #565983
    Anonym

    Der technische Sekretär Robert (die meisten befördern in ständig zum Sportdirektor) ist laut „Sport“ extra in die USA gereist um sich mit Mascherano zu treffen. Der Grund war, Mascherano (Vertrag bis 2018, AK 100 Millionen) von seinen Wechselwünschen (vermutlich zu Juve) abzubringen. Robert überbrachte demnach Mascherano persönlich das Angebot für eine deutlichen Gehaltserhöhung, umso die Wertschätzung seitens Barca zu untermauern.

    #565899
    Suarez9
    Teilnehmer

    barcastuff:

    Juventus still didn’t rule out signing Javier Mascherano (32).
    Barcelona ask 30-40M, Juventus offered 15M plus incentives. [tmw ts]

    #565839
    rumbero
    Teilnehmer

    Ich nehme an, das war schon bevor er geäußert hat, dass er doch bleibt, weil der Klub ihn braucht.

    #565836
    Anonym

    „Sport“: Mascherano ist müde von Barca und möchte den Club verlassen. Dies hätte er dem Club und auch Enrique persönlich mitgeteilt.

    Die „Müdigkeit“ bezieht sich wohl auf immer wieder nicht eingehaltene Zusagen.

    http://www.sport.es/es/noticias/barca/mascherano-barcelona-quiere-irse-5196217

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 274)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.