Junior Firpo

  • Dieses Thema hat 13 Antworten und 9 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 8 Monaten von Raphael.
Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Autor
    Beiträge
  • #476003
    Anonym
    Gast

    Könnte mir hier jemand vielleicht erklären wieso wir Junior Firpo verpflichtet haben, wenn dieser sowieso nicht als Teil des ersten Team gesehen und behandelt wird?

    Valverde scheint mit Firpo genau dasselbe zu machen wie schon mit Malcom.

    #608209
    Patrick Schmid
    Teilnehmer

    Der Schrei nach einem Backup für Alba war groß vermutlich hat man ihn deshalb geholt.
    Aber niemand hat dazu gesagt das man ihn auch einsetzen soll.

    #611546
    Matt Mattschuh
    Teilnehmer

    Hat sich ausgezahlt ewig keinen Ersatz für Alba zu suchen und dann das…

    Ich finde gar keine Worte für diese Leistung am Platz…

    Dafür hat man Cucurella verkauft?!??? …

    #611548
    Chris Corona
    Teilnehmer

    Cucurella ist kein LV.
    Er würde zwar nach vorne Dampf machen, ist jedoch nach hinten auch äußerst luftig unterwegs.
    Cucu würde in einer Dreierkette Sinn machen, bei einem 433 jedoch nicht.

    Der Verein muss in den sauren Apfel beißen und 60+ Mio für den überragenden Grimaldo bezahlen.
    Oder man konzentriert sich auf Gaya von Valencia. Meiner Meinung nach auch ein sehr guter LV mit jeder Menge Erfahrung in allen Wettbewerben.

    #611553
    Raphael
    Teilnehmer

    Ich sag die ganze Zeit schon wir sollen eine 3er Kette spielen und je nach Gegner Curcurella oder fati links spielen

    #611555
    Ulrich Eumann
    Teilnehmer

    Dann ruf mal Piqué und Busquets an und überzeuge sie von der Dreierkette. Kann aber ein paar Stunden oder Tage dauern. Sie fühlen sich nun mal nicht wohl mit Dreierkette, weil sie seit gefühlt 50 Jahren Viererkette spielen und die Abläufe im Schlaf kennen. Leider merkt man das auch manchmal auf dem Platz ;-)

    #611559
    Raphael
    Teilnehmer

    Hast du natürlich recht, ich mein in der jetzigen Situation ist die Viererkette auch besser aber wen Tobido und Curcurella wieder da sind könnte man sie schon spielen. Ich glaub wichtig ist auch das de jong nächste saison neben Busquets oder alleine auf der 6er Position spielt. Arthur als Spieler hinter messi und Grizmann wäre sehr interessant. Aber alles Wunschvorstellung von mir so wie eine Rückkehr Adama Traoré und Thiago aber wir werden ja sehen was kommt

    #611568
    Anonym
    Gast
    Rumbero wrote:
    Dann ruf mal Piqué und Busquets an und überzeuge sie von der Dreierkette. Kann aber ein paar Stunden oder Tage dauern. Sie fühlen sich nun mal nicht wohl mit Dreierkette, weil sie seit gefühlt 50 Jahren Viererkette spielen und die Abläufe im Schlaf kennen. Leider merkt man das auch manchmal auf dem Platz ;-)

    Pique und Busquets sind sowieso alte Eisen, die ihre Karriere besser in der MLS ausklingen lassen sollten, statt hier bei uns auf weltklasse Profi zu machen.

    Beide gehören ganz schnell vom Hof gejagt. Alba, Suarez und Rakitic ebenso.

    #611570
    Sascha Brödel
    Teilnehmer

    Der Scout,der Firpo entdeckt und empfohlen hat,gehört entlassen!
    Da war ja Lucas Digne eine Granate dagegen!

    #614701
    Anonym
    Gast

    Junior Firpo kam letzten Sommer für 25-30 Mio. zu uns.

    Man muss nach einem Jahr feststellen, dass Firpo nicht due erhoffte Verstärkung war und keine Gefahr für Alba darstellt.

    Sein Selbstvertrauen und seine Defensivkünste sind ein Witz.

    Wenn man Barca und Real vergleicht und hier Firpo und Ferland Mendy heranzieht muss man sagen, dass wir den kürzeren gezogen haben:

    Ferland Mendy hat doppelt so viele Minuten gespielt wie Firpo und hat Marcelo aus der Startelf verdrängt. Er ist schnell, gut in Dribbling und auch unter Druck sicher im Passen.

    Ein weiteres Bsp dafür wie dumm das Board ist und wie nachhaltig und bedacht unser Rivale agiert.

    Schade.

    #614702
    Lionel
    Teilnehmer

    Kann ich so nicht unterschreiben. Für diesen Transfer sollte man unser Board nicht die Schuld geben. Ich sage dir auch wieso:

    1. Firpo kostete 18 Mio, Mendy 48
    2. Firpo ist jünger als Mendy
    3. Firpo spielte in der letzten Saison bei Betis mindestens genauso stark wie Mendy bei Lyon
    4. Real wollte eigentlich Firpo, dieser wollte jedoch nicht nach Madrid.

    Barca hat richtig gehandelt. Niemand konnte ahnen, dass Firpo so untergehen wird und Mendy einen kometenhaften Aufstieg schafft. Beide waren in der letzten Saison gleichauf, wobei ich Firpo als talentierter ansah. Von Mendy hielt ich nicht so viel. Kann mich noch an die letztjährige Partie zwischen Lyon und Barca erinnern wo Mendy in beiden Spielen total überfordert war.

    Du vergisst noch, dass Barca lange vor Real an Mendy dran war und bei den Verhandlungen sogar weit vorankamen. Dennoch war uns der Preis einfach zu hoch für solch ein unbeschriebenes Blatt wie Mendy.

    Und jetzt mal ernsthaft, wieso sollte Barca einen Mendy für 50 Mio holen der sowieso nicht an FC Friends-Mitglied Alba vorbei darf? Bei Real herrscht ein ganz anderes Klima, dort darf Zidane nämlich den total schlechten Marcelo auf die Bank setzen, aber wir haben ein Hierarchie-Problem. Du darfst Alba nicht auf die Bank setzen sonst ist dort die Hölle los.

    Vielleicht wäre Mendys Selbstbewusstsein bei uns auch im Keller (da er nicht an Alba vorbei darf) und du hättest das gleiche jetzt über ihn geschrieben, während Firpo (sagen wir mal er wäre zu Real gegangen) dort Marcelo verdrängen dürfte?

    Ich finde, dass es Firpo viel besser kann als er wirklich zeigen durfte. Erinnerst du dich an unseren Flop Digne? In der PL gehört er jetzt zu den besten LV. Kein LV fühlt sich bei uns wohl so lange Alba der Chef ist. Es war also total richtig 18 Mio für jemanden auszugeben der sowieso erst mal nicht Stammspieler werden darf als 50 Mio aus dem Fenster zu werfen. Trotzdem habe ich mir mehr von Firpo erhofft, aber der Junge hat es auch nicht einfach.

    #614703
    Andreas L
    Teilnehmer

    Wir sollten auch nicht unter den Tisch kehren, dass Firpo jetzt nicht gerade mit Einsatzchancen überhäuft wird und wurde, weder unter EV, noch unter Setien. Er hatte schlechtere, aber auch bessere Spiele. Ich denke, um ihn abschließend beurteilen zu können, müsste er wirklich mal mehr als 2-3 Partien am Stück absolvieren, von mir aus auch mit Einwechslungen für ne halbe Stunde oder so. Aber bei der Spielzeit, die er bekommt, wundert mich nichts.

    Wir sehen ja bei Semedo, welch Wunder es wirkt, wenn ein Spieler das Vertrauen bekommt. Nur hat Semedo eben den Vorteil, dass es keinen Platzhirsch mehr auf der Rechtsverteidigerposition gibt.

    Ich frage mich auch, wer anstelle Firpos Alba vertreten oder ihm nachfolgen soll? Miranda? Dann müsste man diesen aber auch konsequent aufbauen…Cucurella ist durch und ich bin auch nicht der Überzeugung, dass er die beste Wahl gewesen wäre, da er schon lange eher als LM, denn als LV fungiert und seine Defensivleistungen ebenfalls eher bescheiden sind. Grimaldo scheint wohl unrealistisch. Wir sollten ja lieber mal mit dem arbeiten, was wir haben…

    #614704
    Lionel
    Teilnehmer

    Ja stimmt. Semedo hat 3 Jahre gebraucht um bei Barca anzukommen. Und es kann doch nicht sein, dass jeder Neuzugang immer die Mentale Stärke eines Ronaldos besitzen muss um bei uns halbwegs Fuß zu fassen. Wie soll sich Firpo eingewöhnen wenn er komplett auseinander genommen wird wenn er mal ein paar Spiele schlecht spielt? Spielt er schwach, wird er sofort aussortiert oder sogar auf dem Markt gebracht. Das ist nicht fördernd für ihn. Abgesehen davon herrscht bei uns das totale Chaos. Wir haben nicht mal ein richtiges Spielsystem. Alles wird vom FC Friends bestimmt, was soll also Firpo machen? Wer kann sich bei Barca schon wohl fühlen? Und selbst wenn Firpo unsere erhoffte Verstärkung wäre, dann muss er trotzdem am ende auf die Bank weil Alba anfängt zu heulen und das hat nicht gerade eine gute Auswirkung auf Firpos Entwicklung.

    Ein weiteres Beispiel ist Malcom. Er wurde als Back-Up geholt aber im Gegensatz zu Firpo zeigte er eben Leistungen. Was erfolgte? Valverde berücksichtige ihn trotzdem nie und am ende verkaufte man ihn, obwohl er meiner Meinung nach kurz davor war sich seinen Stammplatz zu ergattern. Man bevorzugt es lieber, dass unsere Stammplätze von FC Friends Mitglieder oder von 100 Mio Transfers besetzt wird.

    Es ist also völlig egal wie Firpo sich präsentiert, er wird nicht die selben Vorteile wie Mendy bekommen.

    Es muss auch gesagt werden, dass Mendy am Anfang der Saison alles andere als solide war. Wisst ihr aber was der Unterschied zwischen Real und Barca ist? Real hat Mendy vertraut, egal wie schwach er war und irgendwann hat er sich richtig eingefügt und zeigte Leistungen. Ich weiß nicht ob Firpo generell das Zeug für Barca hat, aber unser Umgang mit solchen Spielern ist generell scheiße. Das muss einfach mal gesagt werden. Kann mir vorstellen, dass Firpo 90 Minuten lang mit heftigem Druck zu kämpfen hat und sich davor fürchtet Fehler zu machen, da sonst eine mögliche Degradierung droht.

    Ich glaube Firpo könnte woanders wesentlich glücklicher und befreiter aufspielen. Bei diesem Trümmerhaufen werden Spieler benötigt die so drauf sind wie Vidal. Nämlich die sich trauen und Eier haben. So weit ist es schon gekommen. Firpo war nicht die erhoffte Verstärkung aber man kann ihm keinen Vorwurf machen. Auch unser Board darf man für diesen Transfer nicht kritisieren. Unser Board sollte man höchstens kritisieren wie sie mit solchen Spielern umgehen.

    Man kann von Firpo keine Heldentaten erwarten wenn er 1. kein Vertrauen bekommt, 2. bei uns kein richtiges Spielsystem gibt, 3. unser Board ihn wie Müll behandelt und 4. die Legenden bei uns regieren. Das ist fast unmöglich.

    #620881
    Raphael
    Teilnehmer

    Finde den Artikel Interessant und hoffe das er sich bewahrheitet, nicht nur für barca sondern auch für Firpo. Er spielt in der Realität einfach keine Rolle bei uns, wen ein Verein aus England oder Milan 20 Millionen zahlt währe es eine win win Situation. Natürlich müsste man dan einen Ersatz holen aber Balde könnte vorübergehend durchaus die Ersatz Rolle für Alba übernehmen und dan kan man entweder meine Variante mit Zinchenko oder noch besser Curcurella umsetzen oder tatsächlich Theo Hernandez oder Grimaldo holen.

    https://www.fussballeuropa.com/news/fc-
    barcelona-junior-firpo-zwei-interessenten-erscheinen-auf-der-bildflache-2021-01

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.