Manchester City FC

Ansicht von 15 Beiträgen - 166 bis 180 (von insgesamt 358)
  • Autor
    Beiträge
  • #571949
    R10_ViscaElBarca
    Teilnehmer

    http://futbol.as.com/futbol/2016/11/17/internacional/1479385211_579617.html

    City will anscheinend 45 Mio für Grimaldo auf den Tisch legen. :)

    Also den Grimaldo, den wir für 1.5 Mio haben ziehen lassen, weil Mister Enrique nichts mit ihm anfangen konnte :)

    #571152
    rumbero
    Teilnehmer

    Also ich kann normalerweise auf Deutsch gut schlagfertig antworten ;-)
    Aber dazu braucht es ein paar Järchen Übung.
    Für Pep war’s eher ein Werkzeug als ein Teil von ihm.

    #571151
    L10NEL
    Teilnehmer
    GrüneLandschaft wrote:
    Irgendwie wirkt Pep auf mich sehr trotzig, fast schon wie ein Kind, der stur sein Ding durchzieht.

    Das Gefühl kann man bekommen, stimme ich zu. Auch heute wieder, Kompany raus und Navas rein. Volle Offensive ohne Rücksicht auf Verluste. Das ist mutig, aber obs auch die beste Lösung ist, lass ich mal unkommentiert.

    Auf der anderen Seite. Was soll er tun? Seine Art und Weise plötzlich verändern? Dann nimmt ihn keiner mehr für voll.

    Wobei eine Veränderung hat stattgefunden. Er geht mit der aggressiven englischen Presse deutlich offensiver um als zu seiner Zeit in Deutschland. Was auch daran liegen mag, dass er sich auf Englich besser artikulieren kann. Er hat Deutsch gelernt ja, aber um schlagfertig zu antworten reichte es nie. Was natürlich auch an der deutschen Sprache liegt.

    #571149
    GrüneLandschaft
    Teilnehmer

    Pep verdrießt seine eigene Spielidee mit solch einer Aufstellung. Die Gegner können auch Tore schießen. Warum also so unbekümmert mit der eigenen Abwehr umgehen? Das ist fahrlässig. Ja, die letzten Ergebnisse waren nicht gut, aber er selber war es doch, der sagte, dass man nicht in 3 Monaten die Welt verändern kann.

    Fans fordern zunächst gute Ergebnisse und Pep tut sich keinen Gefallen damit, wenn er sich daran nicht richtet und sich nur auf seine Spielidee fokusiert. Denn City ist zwar nicht schwach vom Kader her, aber die sind als Team nicht homogen genug wie Bayern oder Barca. Besonders bei den Bayern hatte Pep auch das Glück auf seiner Seite, weil sie in der Liga wirklich konkurrenzlos waren/sind.
    In der englischen Liga muss er sehr gut überlegen, was er da tut. Da kannst du schneller das Ziel vor den Augen verlieren als du denkst. Und da in England mehr oder weniger die meisten „Söldner“ sind, weil es da einfach viel mehr Kohle gibt, kann Pep auch nicht auf deren Persönlichkeiten zählen wie bei Barca oder Bayern (Klar, die spielen auch für Geld, aber da ist die Persönlichkeit auf dem Feld wieder ganz anders).

    Irgendwie wirkt Pep auf mich sehr trotzig, fast schon wie ein Kind, der stur sein Ding durchzieht.

    #571147
    L10NEL
    Teilnehmer

    Leute, guckt euch mal die Aufstellung von ManCity an. :woohoo:

    Da ist klar wo die Fahrt hingehen soll.

    #570789
    L10NEL
    Teilnehmer

    Manche mögen ihn für stur und nicht lernfähig halten, aber ich mag einfach die Konsequenz mit der er arbeitet. Dieser Spielstil ist genau der Fußball, den ich sehen will.

    https://www.youtube.com/watch?v=z2JDQwYmjek

    Man sieht mittlerweile bei Bayern, unter Ancelotti läuft es nicht. Gegen kleine Teams in der Liga lassen Guardiola-Mannschaften nur selten Punkte liegen. Gegen Atletico haben beide den kürzeren gezogen, aber die Art und Weise macht es mMn.

    #569930
    Roland
    Teilnehmer

    Kevin De Bruyne hat sich verletzt und soll bis zu 4 Wochen ausfallen. Damit ist sein Einsatz gegen Barcelona fraglich. Ein bisher sehr wichtiger Spieler für Pep.

    http://www.marca.com/en/football/international-football/2016/09/25/57e8149c268e3ef0788b4596.html

    #569615
    Anonym

    Ja, der Pep-Effekt eben.

    Ich hoffe auch, dass er bleibt. Die Gehälter, die woanders fließen sind zwar utopisch, aber irgendwie muss der beste Spieler der Welt auch am meisten verdienen mMn. Ich hoffe, das Ganze geht vernünftig aus (auch die Gehaltsansprüche ….). Er muss uns einfach noch möglichst lange erhalten bleiben – einzigartig, wie er ist.

    #569598
    L10NEL
    Teilnehmer

    Erstmal ist zu sagen, dass ManCity einen verblüffenden Saisonstart hingelegt hat. Das war so definitiv nicht zu erwarten.

    Messi wird verlängern! Alles andere wäre wohl nicht zu verstehen. Es geht jetzt auch wieder darum bei der Verlängerung möglichst viel Geld rauszuholen. Und England, insbesondere City sind da ein probates Mittel zum Zweck.

    #569597
    rumbero
    Teilnehmer

    Laut „The Sun“ hatte Man City im Sommer 3 Gespräche mit Vertretern von Messi und Neymar, beide haben aber abgesagt. Die Zeitung spekuliert, dass Messi, der im Sommer 2017 nur noch ein Jahr Vertrag hätte, dann machbar sein könnte. Robert Fernández will aber demnächst verlängern. Ich gehe davon aus, dass das klappen wird.

    #569519
    L10NEL
    Teilnehmer
    #569116
    Anonym

    Gut, Pep ist halt besessen von seiner Art Fußball zu spielen. Er will nicht nur gewinnen, sondern eben auch auf eine ganz bestimmte Weise. Das mag ich so an ihm und deshalb ist er auch mit so weitem Abstand mein absoluter Lieblingstrainer. Wenn man den Fußball korrekt priorisiert und nicht das Drum-Herum.

    el_locos Beitrag ist wirklich nichts hinzuzufügen.

    Und ja, Goal Recherche ist oft fragwürdig. Die Medienlandschaft hier kam mit Pep nicht klar, weil sie ihm egal war.

    „Was sagen Sie zu „beliebigen Spieler hier einsetzen“? Pep Deutsch: Oh ja, ich liebe ihm, ist beste Spieler, die ich je trainiert. Vollprofi. Super super Spieler.“ – Dass er während seiner PKs nicht zu lachen begonnen hat, wie wenig ernst er die Medien genommen hat.

    Gut in einer anderen Sprache muss man sowieso immer vorsichtig sein, wenn man sie nicht wirklich gut beherrscht. Da kann man schnell was ganz falsches sagen….

    #569111
    Andri
    Teilnehmer
    el_loco_8 wrote:

    Ist mir schon klar und ich verstehe auch, dass er sie nicht spielen lässt oder verkauft. Wollte damit nur erklären, wieso es im Moment in England noch grösseren Gegenwind gibt ;)

    #569106
    el_loco_8
    Teilnehmer

    Joa, da gehen 3 Spiele Sperre schon klar…

    #569105
    L10NEL
    Teilnehmer

    Was in England los ist, wenn er das Derby am Samstag verliert will ich gar nicht wissen …

    Kun wurde übrigens für 3 Spiele gesperrt. Würde auch sagen zurecht, nach Ellenbogencheck. Hier:

    https://www.youtube.com/watch?v=39Lq8zP4jlw

    Was sagt ihr dazu? Schon Absicht oder? Aber somit fehlt der bisher beste Spieler. Herbe Schwächung!

Ansicht von 15 Beiträgen - 166 bis 180 (von insgesamt 358)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.