Forum Home Fußball außerhalb des Camp Nou Premier League Manchester United FC

Manchester United FC

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 147)
  • Autor
    Beiträge
  • #624535
    barca_king
    Teilnehmer

    Ronaldo wechselt zu United. Die BPL lässt La Liga endgültig hinter sich.

    Zur United Mannschaft:
    Ich schätze sie auf dem Papier als so stark wie seit langem nicht mehr ein. Sie haben mit Varane und Maguire eine starke IV, Shaw hat wie Pogba eine unfassbare EM gespielt. Rechts hinten dann Wann Bissaka und im Tor De Gea.
    Denke mal, dass neben Pogba Scott McTominay spielen wird. Sie haben ja noch Van de Beek, der zwar komplett gefloppt, aber ihnen einige taktische Optionen bietet. Ansonsten bin ich ja sehr gespannt, wie das mit Rashford und CR7 funktioniert. Sie ähneln sich ja ziemlich (Vgl. Lukaku in der Vergangenheit). Ihren Trainer Ole halte ich für einen pragmatischen Stabilisator, aber top ist er nicht. Auf dem Papier finde ich also auch den United Kader deutlich interessanter als den von City. Denke aber, dass das Pep schon in den direkten Duellen zumindest regelt. International wird er natürlich nichts reißen so lange er so verrückt ist und sich den Kopf zerbricht und alles überdenkt.

    Off-topic: Wenn weder Ronaldo noch Kane zu City gehen, Lukaku zu Chelsea, United sich Ronaldo holt, Real Mbappe, dann ist City der Favorit auf Haaland für nächstes Jahr. Sein Vater hatte schon für City gespielt, sie haben das Geld und Haaland wäre das Puzzlestück das noch fehlt. Mal ganz abgesehen davon, dass sein Spielstil in die BPL passt wie die Faust aufs Auge.

    #616381
    Schwuppdiwupp
    Teilnehmer

    Mein Lieblingsvideo in so traurigen Zeiten.

    https://youtu.be/gzjErgS5nCA

    #605040
    MeineMeinung
    Teilnehmer

    Völlig unabhängig vom Preis, finde ich ist Maguire ein fantastischer Innenverteidiger. Stark in Zweikämpfen, kann gut mit dem Ball umgehen, sehr Kopfballstark und ein echter Leader. Hätte ich auch gerne bei Barca gesehen.

    #605031
    Makjster
    Teilnehmer

    ManU hat jetzt Maguire fuer 87 Milionen geholt.
    Einfach nur krank diese Preise

    #572145
    Anonym

    Ob man als junger Spieler aktuell wirklich zu Mourinho wechseln will? Ich hab höchste Achtung vor dem Mann und finde er ist ein absoluter Kultcoach, aber irgendwie scheint er seine Mannschaften bei den letzten beiden Stationen nicht mehr vollends zu erreichen und relativ schnell Probleme mit Spielern zu bekommen.
    Mal abgesehen davon, dass United an sich derzeit wohl nicht das beste Pflaster für einen jungen Spieler ist.

    Aber man muss schauen, was da dran ist. Aufgrund unserer verjüngten Mannschaft wird sich so mancher LaMasia Absolvent die Frage stellen, ob er nicht woanders sein Glück suchen sollte.

    #572144
    Roland
    Teilnehmer

    Dafür will niemand Douglas. Schwein gehabt.

    #572142
    R10_ViscaElBarca
    Teilnehmer

    Manchester United have Alena in their sights. Jose Mourinho likes the player a lot and have spent months tracking the midfielder. [sport]

    Pep Guardiola wird sich Grimaldo schnappen
    Tuchel hat sich Bartra geschnappt
    Mourinho will Alena

    Ich bin gespannt wie das weitergeht :)

    #569965
    Anonym

    Muss ehrlich gestehen, dass ich sie heuer noch nicht gesehen habe …. Daher der Einwand. Bin immer froh, wenn Leute das schildern. :)

    #569963
    Expelliarmus
    Teilnehmer
    Austrokatalane wrote:
    Gut, wobei der Kader jetzt nicht von schlechten Eltern ist mMn. Zumindest von den Namen her nicht.

    Am Kader gibt’s von den Namen her sicher nichts zu meckern, dennoch finde ich den zusammengewürfelten Haufen dort im Moment eine Katastrophe. Das ist für mich eine Mannschaft ohne Seele und deshalb wird sie in meinen Augen auch scheitern.
    Ein Pogba rennt im Moment vogelfrei kreuz und quer. Du meinst, der ist für alles und wiederum nichts zuständig. Mit nichts ist besonders die Arbeit nach hinten gemeint….und genau da liegt der Knackpunkt. Solang United es nicht schafft, ihm einen defensiven Mittelfeldspieler an die Seite zu stellen, der nach hinten dicht macht und ihm die Plattform bereitet, die er nach vorne braucht, geht das den Bach runter. Einen möglichen Kandidaten, der zwar in die Jahre gekommen aber dennoch von der Spielanlage dem entsprechen würde, hat man ja aus dem Kader gekickt.
    Mir war United immer sympathisch, aber mit der momentanen Truppe kann ich mich null identifizieren. Ibra hin oder her …

    #569614
    Anonym

    Gut, wobei der Kader jetzt nicht von schlechten Eltern ist mMn. Zumindest von den Namen her nicht.

    #569612
    andres_iniesta
    Teilnehmer
    R10_ViscaElBarca wrote:
    Hatte von Anfang an das Gefühl, dass Mou sich absolut null mit ManU identifizieren kann und er den Verein nur als Interimslösung ansieht bis sich irgendwo eine andere, interessantere Stelle auftut.

    Allerdings gab es doch auch Gerüchte, dass er damals nach Real zu United wollte, nicht zu Chelsea.
    Ich glaube nicht, dass es an irgendwelchen Gefühlen von Mourinho liegt, dass es nicht gut läuft. Eher passt der Kader nicht zu seiner Art, oder die Qualität der Einzelspieler passt nicht zu den Ansprüchen ?

    #569611
    lukasfroehli
    Teilnehmer
    R10_ViscaElBarca wrote:
    Rumbero wrote:
    3 Niederlagen in einer Woche, was hat the Special One: keinen Bock oder wirkt die Masche nicht mehr?

    Hatte von Anfang an das Gefühl, dass Mou sich absolut null mit ManU identifizieren kann und er den Verein nur als Interimslösung ansieht bis sich irgendwo eine andere, interessantere Stelle auftut. Ich kann mir nicht vorstellen, dass er das selbe Herzblut in seine tägliche Arbeit hineinsteckt, wie er es bei Porto, Chelsea, Inter oder Real getan hat.

    Ist jedoch nur eine Vermutung meinerseits. Vielleicht sind es auch einfach nur die gewöhnlichen Anfangsschwierigkeiten. Mal schauen wie es weitergeht. Bin grundsätzlich jedoch auch der Meinung, dass man seine Truppe nicht zu vorschnell abschreiben sollte.

    Und an welche Vereine hast du das so spontan gedacht? Ich meine wenn er zu PSG gewollt hätte, dann wäre das durchaus möglich gewesen, zu Real wird er nicht mehr gehen und zu Barca noch weniger. Also welche TOP vereine gibt es dann noch? Juventus, Bayern, wobei Bayern ja eigenlich auch weg fällt, weil ihm die Liga sicha nicht gefällt.

    #569610
    R10_ViscaElBarca
    Teilnehmer
    Rumbero wrote:
    3 Niederlagen in einer Woche, was hat the Special One: keinen Bock oder wirkt die Masche nicht mehr?

    Hatte von Anfang an das Gefühl, dass Mou sich absolut null mit ManU identifizieren kann und er den Verein nur als Interimslösung ansieht bis sich irgendwo eine andere, interessantere Stelle auftut. Ich kann mir nicht vorstellen, dass er das selbe Herzblut in seine tägliche Arbeit hineinsteckt, wie er es bei Porto, Chelsea, Inter oder Real getan hat.

    Ist jedoch nur eine Vermutung meinerseits. Vielleicht sind es auch einfach nur die gewöhnlichen Anfangsschwierigkeiten. Mal schauen wie es weitergeht. Bin grundsätzlich jedoch auch der Meinung, dass man seine Truppe nicht zu vorschnell abschreiben sollte.

    #569606
    lukasfroehli
    Teilnehmer
    Rumbero wrote:
    3 Niederlagen in einer Woche, was hat the Special One: keinen Bock oder wirkt die Masche nicht mehr?

    Naja seine Masche würde denke ich weiter ziehen, nur fehlen ihm einfach die Weltklasse Verteidiger. Seine Idee von Fußball beruht nun mal auf einer perfekt organisierten Defensive. Aber abschreiben würde ich United dennoch nicht, auch wenn City im Moment um Welten besser ist.

    #569605
    rumbero
    Teilnehmer

    3 Niederlagen in einer Woche, was hat the Special One: keinen Bock oder wirkt die Masche nicht mehr?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 147)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.