Neymar Jr.

  • Dieses Thema hat 2,788 Antworten und 179 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 2 Jahre von Saalwelt.
Ansicht von 15 Beiträgen - 2,581 bis 2,595 (von insgesamt 2,789)
  • Autor
    Beiträge
  • #489328

    OMG barcaundso ist aufgewacht. Jetzt wird er sich erstmal über den Neymar-Transfer echauffieren…hört nicht auf ihn, denn er weiß nicht, was er tut.

    #489325
    Anonym

    Jetzt müssen halt Xavi und Iniesta mehr laufen.

    #489324

    Ich werfe mal vorsichtig ein „Willkommen Neymar“ in die Runde :) Hoffentlich sind meine Hoffnungen hinsichtlich seiner Person berechtigt, ansonsten steh ich ganz schön im Regen :D

    Offensiv mach ich mir nur wenige Sorgen, aber defensiv muss sich Tito etwas einfallen lassen. Mit 21 Jahren sollte Neymar aber durchaus lernfähig sein. Man braucht keine große muskulöse Statur, um defensiv zu überzeugen, sondern eher Ausdauer, Schnelligkeit, Antizipation und Beharrlichkeit. Drei dieser Tugenden bringt Neymar mit Sicherheit mit.

    #489321
    Anonym
    Kalelarga82 wrote:
    bin jetzt auf seine Rückennummer gespannt !!! Ja, es stimmt, alle berichten jetzt darüber.

    Soll sich die 10 vertraglich zu gesichert haben. ;)

    #489319
    Anonym

    Ich lasse mich überraschen.

    #489316
    Barcelona1899
    Teilnehmer
    Kalelarga82 wrote:
    bin jetzt auf seine Rückennummer gespannt !!! Ja, es stimmt, alle berichten jetzt darüber.

    Wenn er wirklich kommt und villa geht wird es wohl die 7 werden.

    #489309
    Goldbringer94
    Teilnehmer

    Heute werden wir wissen wohin er gehen will. Dann werden die Gerüchte endlich aufhören :)

    #489308
    Kalelarga82
    Teilnehmer

    bin jetzt auf seine Rückennummer gespannt !!! Ja, es stimmt, alle berichten jetzt darüber.

    #489306
    lsum
    Teilnehmer

    angeblich hat santos eingewilligt und jetzt auch neymar sr.. in den nächsten stunden soll es offizielle verkündet werden.. wir sind gespannt

    #489305
    Anonym
    Mühsam wrote:
    Der wird spielen, da nehme ich gerne die nächste Wette an.

    Scheinst ja zur Zeit ziemlich in Wettlaune zu sein :D Naja wetten würde ich jetzt nicht unbedingt, eher hoffe ich, dass er nicht spielt würde ich sagen. ;)

    #489282

    Also, Barça hat bei Neymar eine Monpsonstellung – Santos kann nur an Barça verkaufen. Tun sie es nicht, fährt der Zug für Santos ab. Damit wird Neymar für Barça nicht unbedingt günstiger, ich denke aber, dass Santos bald interveniert. Wenn Raul Sanllehi abgereist ist, dann bestimmt mit der Gewissheit, alles Erforderliche für den Wechsel in die Wege geleitet zu haben.

    Ist der Transfer von Neymar gut oder schlecht? Maximus hat bereits vor Monaten darauf hingewiesen, dass ein Transfer wirtschaftlich absolut lohnend ist. Ich bin der Meinung, dass unter bestimmten Umständen auch sportlich daraus etwas erwachsen kann. Das Potenzial des Brasilianers ist schier gigantisch, er hat es drauf wie kein Zweiter auf der Welt. Und ich lege mich bereits jetzt fest, dass hier kein zweiter Robinho den Ozeam überquert.

    Wenn es Vilanova gelingt, die Fähigkeiten von Neymar harmonisch in die Mannschaft einzugliedern, bin ich mir sicher, dass bei Barça eine neue Episode geschrieben werden könnte. Wie man Messi und Neymar spielen lässt, ohne die Defensive zu destabilisieren, sondern im Gegenteil zu stärken, wird dann die große Aufgabe von Tito Vilanova sein. Es scheint, als wäre dies die Quadratur des Kreises, allerdings unterliegen die fußballerischen Wesenszüge der Spieler Veränderungen. Messi z.B. kommt immer häufiger als verkappter Mittelfeldspieler daher, der nach vorne hin ausbricht.

    Auch wenn es schwierig ist, ich bin mir sicher, es lässt sich eine Lösung finden. Messi und Neymar in einem Team wäre eine Werbung für den Fußball, dessen bin ich mir sicher.

    #489252
    Barca_undso
    Teilnehmer

    Neymar wird bei Barça als IV aufgestellt. Weil er so breit wie ein Zahnstocher ist, kann ihn der gegnerische Stürmer erst später sehen. Sprich: Er wird gegen Neymar knallen. Neymar wird sich zwar schwerer verletzen, aber was solls.. schlussendlich wurde der Stürmer so sehr behindert, dass der andere Innenverteidiger den Ball locker klären kann.

    #489251
    Anonym
    Maximus wrote:
    Raul Sanllehí ist wieder aus Brasilien abgereist, nachdem Santos eine 23-Millionen-Offerte abgelehnt hat. Sieht so aus, als ob Santos ein bisschen Preistreiberei veranstalten möchte. Ich hoffe inständigst, dass wir da nicht mitmachen. Kann ja nicht sein, dass wir uns wegen der Wundertüte Neymar so ins Zeug legen und gleichzeitig die IV, die eigentliche Baustelle im Kader, vernachlässigen (was sich immer mehr abzuzeichnen scheint).

    Man darf nicht vergessen, dass die 20 oder 23 Millionen (je nach Quelle) ja nur für die 55% von Santos sind. Insgesamt käme dann für einen Spieler mit einem Jahr Vertrag(bereits im Januar 2014 könnte man ihn ablösefrei unter Vertrag nehmen) und der angeblich nur zu Barca will ca. 40 Millionen Ablöse zusammen. Ich finde das ist wirklich mehr als genug. Am liebsten wäre mir er kommt 2014 ablösefrei (klar da werden dann auch einige Millionen Handgeld oder so zu zahlen sein). Dann könnte man jetzt auf Tello und Deulofeu setzen. Und hätte jetzt Geld für eine 1a- Lösung für die IV und TW-Position.

    Problem halt man kann sich natürlich nicht sicher sein ob Neymar wirklich „sein Wort“ hält. Mit dem Risiko könnte ich gut leben, dann wäre er charakterlich auch wenig geeignet. Aber für Rosell ist das natürlich inzwischen ein absoluter Prestigetransfer. Da darf nix mehr schief gehen.

    #489250
    bruce83
    Teilnehmer
    Maximus wrote:
    bruce83 wrote:
    Habe gerade gelesen das Neymar seinen Club Santos gesagt hat der er diesen Sommer nach Barcelona wechseln möchte! :)

    Raul Sanllehí ist wieder aus Brasilien abgereist, nachdem Santos eine 23-Millionen-Offerte abgelehnt hat. Sieht so aus, als ob Santos ein bisschen Preistreiberei veranstalten möchte. Ich hoffe inständigst, dass wir da nicht mitmachen. Kann ja nicht sein, dass wir uns wegen der Wundertüte Neymar so ins Zeug legen und gleichzeitig die IV, die eigentliche Baustelle im Kader, vernachlässigen (was sich immer mehr abzuzeichnen scheint).

    @Mühsam
    Ich finde die Messi-Verletzung ohnehin etwas obskur. Zuerst muss er ran, obwohl augenscheinlich nicht fit, dann ist er überhaupt nicht mehr einsatzfähig, kann aber plötzlich zum Nationalteam reisen.

    Man möchte ihn nur extrem Gewinneinbringend verkaufen, aber die sollen sich endlich mal zufrieden geben, sonst geht er nächstes Jah ablösefrei und sie haben garnichts erreicht!

    Zu Messi: Muss ja nicht sein das er Spielt, vielleicht soller nur als Maskottchen dienen um die Manschaft zu pushen das er ja Capitano ist :) Ansonsten wird es wohl hinterher schwierig zu erklären sein, wie er angeblich Verletzt für die N11 aufläuft :huh:

    #489249
    Anonym
    Barca10 wrote:
    Was Messi betrifft denke ich, dass er nur berufen wurde um bei der Mannschaft zu sein als Kapitän, ich kann mir nicht vorstellen, dass er spielt.

    Der wird spielen, da nehme ich gerne die nächste Wette an. :)

Ansicht von 15 Beiträgen - 2,581 bis 2,595 (von insgesamt 2,789)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.