Neymar Jr.

0
Ansicht von 15 Beiträgen - 2,761 bis 2,775 (von insgesamt 2,789)
  • Autor
    Beiträge
  • #482334
    Anonym

    Finde das Bild im Übrigen auch klasse!

    #482322
    barca_18
    Teilnehmer

    Das Foto sagt mehr als wie Tausend Worte oder? :)
    R10 the Legend :barca:

    #482312
    Anonym
    Spongebob wrote:
    [attachment=74]NeymarRonaldinho.jpg[/attachment]

    Schönes Foto :)

    Bildquelle?

    #482306

    [attachment=74]NeymarRonaldinho.jpg[/attachment]

    Schönes Foto :)

    #482273
    If
    Teilnehmer

    Neymar zum PSG?

    Laut tm.de hat PSG interesse an Neymar sowie an Franck Ribéri,Daniele De Rossi und Ashley Cole, aber was uns wohl am meisten interessiert ist die Sache mit Neymar.

    Paris Saint-Germain hätte einen entscheidenden Vorteil gegenüber des FC Barcelonas. Denn als im November 2011 der Scheich Nasser Ghanim Al-Khelaïfi aus Katar den Verein übernommen hat, spielt in Paris das Geld keine Rolle mehr. Denn seit seinem Amtsantritt hat der französische Hauptstadtclup 167 Mio. Euro in Neuzugänge investiert. Ich glaube der PSG würde sogar 70 Mio. oder sogar noch mehr ausgeben würde.

    Wir werden sehen wie das ganze ausgeht. Ich hoffe, dass sich am Schluss der FC Barcelona mit Neymar einigen kann und dieser Transfer nicht allzu viel Geld in Anspruch nehmen würde. Aber ich kann nicht sagen ob an diesem Gerücht etwas drann ist.

    #482211

    Neymar hat eine hervorragende technik, ballkontrolle und ein riesen talent. Was barca aus diesen „rohstoffen“ zaubern kann wurde oft genug bewiesen. Ich finde man sollte ihn holen. Er hat das potential einer der grössten zu werden. Mit dem trainerstab in barcelona und den mitspielern kann er dazulernen und sich entwickeln wie nirgendwo sonst. Gerade weil die eigene jugend von barca so stark ist herrscht ein gutes verhãltnis zwischen konkurenz und nicht „zuviel“ druck. Es gibt ein risiko, das ist klar, gibt es bei jedem transfer, aber wenn man sich vorstellt was aus ihm werden kann sollte man das risiko mMn eingehen.

    #482207
    Falcon
    Teilnehmer

    Ich halte es wie Austrokatalane.
    40Mio für ihn ausgeben halte ich, vorallem in Anbetracht der aktuellen Baustelle IV, für eine Fehlinvestition.
    Zudem wie schon mehrfach angesprochen, er hat noch nichts bewiesen.
    Dass er technisch hervorragend ist steht ausser Frage, aber ob er sich gegen Europäische Clubs durchsetzen kann muss er erst noch beweisen.
    Dass die Abwehrreihen in Brasilien nicht auch nur annähernd Europäisches Spitzenniveau haben hat ja auch die Clubweltmeisterschaft gezeigt.
    So sehr wie sich Barca mit Santos spielen konnte, war das letztes Jahr nicht häufig der Fall.

    Ich würde es definitiv bevorzugen wenn man noch die 2 Jahre wartet, dann sieht man auch wie sich die eigene Jugend entwickelt hat und ob man ihn überhaupt braucht.

    #482201
    Anonym

    Es scheint ja unrealistisch, dass Neymar vor 2014 den Verein wechseln wird. Dann wird er Barça auch keine Ablösesumme kosten; man hat also noch – mehr oder weniger – Geld zum Stadionum/neubau. Weiter wird man, bis es soweit ist, auch sehen, welcher Spieler aus der eigenen Jugend sich in welche Richtung entwickelt, es sind ja noch fast 2 Jahre. Ich schätze allerdings, dass sich Barça Neymar so und so versuchen wird zu angeln, egal wie ein Tello, Deulofeu usw. bis dahin aussieht.

    #482199
    Anonym
    If wrote:
    Aber wir haben aber sehr viele Spieler aus der eigenen Jugend die nur auf ihre Chance warte um sich durch zu setzen. Ich frage mich was mit Deulofeu geschehen würde wenn Neymar zum FC Barcelona wechseln würde. Würde er auf der Bank vergraulen, sich die ganze Zeit mit Barça B begnügen müssen oder er wird andauernd ausgeliehen und so wie Henrique oder Víctor Sánchez enden.

    Deulofeu ist ein riesiges Talent, Sanchez und Henrique resultieren aus Scouting, welche nicht unter Rosell zu Stande kamen. Das ist der springende Punkt, könnte Deulofeu ein ähnliches Niveau wie Neymar erreichen ? Wenn ja, würden wir uns über 40 Millionen € sparen und es wäre zudem einer aus der eigenen Jugend. :)

    Quote:
    Die selbe Frage stelle ich mir bei Tello, Cuenca, Kiko… Es könnte sich aber auch in die andere Richtung entwickeln sie könnten Neymar verdrängen und den Vorzug erhalten.

    Ich hoffe stark, dass das sarkastisch war :woohoo:
    Neymar übertrifft alle, in allen Belangen und Attributen.

    Quote:
    Und wer weiß was mit Villa geschieht dreht er in den nächsten Jahren noch einmal so richtig auf oder seine Leistungen nehmen immer mehr ab. Wir werden sehen.

    Neymar wird so oder so erst dann geholt, wenn die Äone Villa sich dem Ende neigt, also ca. 2014, bis dahin wird Villa entweder stark abgebaut haben oder bei uns nicht mehr zu finden sein.

    Quote:
    Das andere Problem ist das Geld. Die Finanzlage Barças ist momentan nicht so prickelnd und zudem ist ja auch noch ein neues Stadion geplant oder es wird „nur“ umgebaut.(Bin über dieses Thema nicht so informiert)

    Daran könnte es scheitern. Wenn es auf ein Wettbieten heraus läuft, dann haben wir den kürzeren gezogen. Aber wenn Neymar sich zu Barca bekennen würde, dann wäre die Ablösesumme sicherlich zu dezimieren.

    Quote:
    Aber ich denke man sollte Neymar trotzdem verpflichten, denn seine fußballerischen Fähigkeiten sind es absolut wert.

    Nicht nur das, sondern das Marketing mit Nike wäre gigantisch, ferner auch perfekt für Barca, was das Pekuniäre betrifft. Einfach bombastisch. Das wurde bisher noch nie zur Geltung gebracht oder erwähnt.

    #482195
    Anonym

    Gibt es das wirklich nicht? Wusste ich gar nicht. Danke hab was dazugelernt. :) :lol:

    #482193
    If
    Teilnehmer

    In der Schweiz braucht mann das scharfe S nicht, desswegen existiert es auf meiner Tastatur auch nicht ;)

    #482192
    Anonym

    Er würde unserem Spiel weitere Elemente geben, aber sollen wir ihn deshalb Jugendspielern vorziehen? Das würde nicht mit unserer Philosophie harmonieren….

    #482191
    If
    Teilnehmer

    Neymar zu Barça. Währe der Hammer. Sein Ballgefühl, seine unwiderstehlichen Dribblings und seine Tore würde ich sehr gerne bei Barça sehen.

    Aber wir haben aber sehr viele Spieler aus der eigenen Jugend die nur auf ihre Chance warte um sich durch zu setzen. Ich frage mich was mit Deulofeu geschehen würde wenn Neymar zum FC Barcelona wechseln würde. Würde er auf der Bank vergraulen, sich die ganze Zeit mit Barça B begnügen müssen oder er wird andauernd ausgeliehen und so wie Henrique oder Víctor Sánchez enden. Die selbe Frage stelle ich mir bei Tello, Cuenca, Kiko… Es könnte sich aber auch in die andere Richtung entwickeln sie könnten Neymar verdrängen und den Vorzug erhalten.

    Und wer weiß was mit Villa geschieht dreht er in den nächsten Jahren noch einmal so richtig auf oder seine Leistungen nehmen immer mehr ab. Wir werden sehen.

    Das andere Problem ist das Geld. Die Finanzlage Barças ist momentan nicht so prickelnd und zudem ist ja auch noch ein neues Stadion geplant oder es wird „nur“ umgebaut.(Bin über dieses Thema nicht so informiert)

    Aber ich denke man sollte Neymar trotzdem verpflichten, denn seine fußballerischen Fähigkeiten sind es absolut wert.

    #482118
    Anonym
    Austrokatalane wrote:
    Für mich stellt sich auch hier wieder die Frage nach dem Preis-Leistungs-Verhältnis. Wie viel ist Neymar wert?

    Laut tm.de wird sein Wert auf 40 Millionen € taxiert. In persona völlig zurecht. Es bleibt abzuwarten, ob er wirklich bis 2014 bei Santos bleiben wird. Davon gehe ich nicht aus. Denn sein Kontrakt läuft bis 2014, somit wäre kostenfrei für uns.

    Quote:
    Gerade bei unserer Kaderbreite, aber auch bei unserer Finanzlage?

    Unser Kader ist in der Breite und Tiefe hervorragend aufgestellt, dass wird deutlich, wenn man sich die aktuelle personelle Lage anschaut. Blessuren ohne Ausblick auf Besserung, aber dennoch eine exzellente erste Elf.

    Neymar seine Hauptposition ist wie wir wahrscheinlich alle wissen, LA. Wen hat Barca auf LA, vier Akteure fallen mir da ein Villa, Pedro, Sanchez und Tello. In naher Zukunft könnte auch ein Deulofeu bei uns in der Ersten spielen. Ich gebe die Hypothese von mir, dass Neymar alle übertrifft. Was die Qualität betrifft könnte nur Messi ihm in der Offensive die Stirn bieten.

    Wenn es in den darauffolgenden Jahren keine größeren Projekte geben sollte, dann wäre dieser Transfer ohne Sorgen zu tätigen, aber da war doch etwas!! Genau —> Stadion.

    Quote:
    Natürlich würde er unserem Spiel einige neue Elemente geben, aber wie viele und vorallem kann er seine Leistung auch in Europa bringen? Für mich ist er eine zu große Wundertüte.

    Ich denke, bei Barca unter Tito würde er sich exzellent evolvieren. Wenn man sich dann einmal vor Augen hält, dass er sich dann sublimieren könnte – Wahnsinn.

    Mir läuft das Wasser im Mund zusammen wenn ich an folgende Offensive denke.

    Neymar–Messi–Sanchez/Pedro.

    Quote:
    Auf seine Technik halte ich jedoch auch sehr viel.

    Kann ich nur sekundieren. Diese Technik von Neymar ist betörend.

    #482116
    Anonym
    Spongebob wrote:
    Meine Meinung dazu ist folgende: Neymar ist eines der größten Fußballtalente unseres Planeten und wenn Barça ihn haben kann, sollte man ihn verpflichten. Seine Motorik ist grandios, er hat sehr viel Gefühl in den Beinen und weiß hervorragende Dinge damit anzustellen. Wir besitzen gute Techniker bei Barça, Neymar würde aber in dieser Hinsicht nochmal einen drauf legen.

    Wenn er jederzeit in der Lage ist, 2-3 Spieler auszudribbeln, dann besitzt er im Verhältnis zu gewöhnlichen Spielern auch einen 2-3-fachen Mehrwert. Ich möchte ihn unbedingt bei uns sehen.

    Sehe ich similiär, möchte ihn auch unbedingt bei uns sehen.

Ansicht von 15 Beiträgen - 2,761 bis 2,775 (von insgesamt 2,789)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.