Neymar Jr.

  • Dieses Thema hat 2,788 Antworten und 179 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 2 Jahre von Saalwelt.
Ansicht von 15 Beiträgen - 376 bis 390 (von insgesamt 2,789)
  • Autor
    Beiträge
  • #583340
    Patolona
    Teilnehmer

    Was Ratenzahlung?
    Sind wir eine Bank?
    Also Barto is echt eine Schande.
    225 Millionen Bar in 10 Euro Scheinen !!
    Den mit größeren Geldscheinen können die nicht handhaben.
    Alleine wegn Verrati darfs da keine Kompromisse geben und Draxler usw können sie sich gepflegt behalten.

    #583339
    barca14 wrote:
    Es ist alles nur eine Frage des Geldes.

    Ja und nein!

    1) Nein: Es sieht danach aus, dass sich diesen Sommer alle Vereine der jeweiligen Spieler querstellen. Und das unabhängig der Geldsumme. Da kann Barça nichts machen, außer es gibt eine AK (ist wohl nur bei Griezmann der Fall; soll bei 200 Mio. liegen diesen Sommer).

    2) Ja: Natürlich würde sich der ein oder andere Verein bei einer gewissen Geldsumme umstimmen lassen. Die Frage ist nur, ob Barça beispielsweise 190 Mio. für Mbappé oder 150 Mio. für Coutinho ausgeben möchte. Ganz ehrlich, das ist reiner Wahnsinn. Ich als Fan möchte das nicht – darüber kann man aber natürlich wiederum geteilter Meinung sein.

    #583338
    bruce83
    Teilnehmer
    #583336
    Culo
    Teilnehmer

    Haha,was mir gerade durch den Kopf ging

    In der Geschichte wird es nun heißen
    Im selben Jahr an dem barcelona,dass Fußballwunder gegen PSG gelang,mit Neymar als bester Spieler,wechselte Neymar zur PSG

    #583334
    ViscaBarca
    Teilnehmer

    Man kann ja auch nicht einfach einen X-beliebigen Spieler ala Hazard auf Neymars Position stellen und sagen ihr seid jetzt MSH..
    Pedro und Villa hatten auch nicht das internationale Standing wie der Brasilianer und trotzdem haben wir „passablen“ Fußball gespielt.

    Man muss jetzt mit dem Geld an den richtigen Schrauben drehen (gut, mit unserem Board natürlich nicht so einfach).
    Aber jetzt nur die Augen auf Spieler zu werfen die so nah wie möglich an die Marke Neymar kommen ist der falsche Ansatz.

    #583333
    bruce83
    Teilnehmer
    Mühsam wrote:
    Tiburon wrote:
    Bartomeu sei nun bereit, in Kürze mit PSG zu verhandeln. Er soll die ein oder andere Millionen mehr rausholen und fertig. …

    Genau so wäre das richtig. Die ganze Sache jetzt nicht noch länger hinausziehen mit lächerlichen Hürden wie es scheinbar der Verband vorhat. Einen „normalen“ Transfer jetzt draus machen ohne AK und das Beste für Barca rausholen. Alles andere ist jetzt kindisch.

    Was solle den das beste sein? Verratti wird nich verkauft, wahrscheinlich wird PSG Neymar zu liebe noch Couthino holen, den Geld spielt ja scheinbar keine rolle mehr! Ich seh die AK als beste alternative

    #583332
    Anonym

    Eben. Hätte es die Probleme mit der AK jetzt wirklich gegeben wäre ich dafür gewesen, auf Verratti zu beharren. Aber die Frage ist, ob er überhaupt noch zu uns will.

    Wäre auch mit 222 + Draxler zufrieden. Di Maria muss jetzt nicht sein. Hoffe nur, dass der Deal am besten heute noch offiziell gemacht wird. Vor Freitag wird da aber wohl eh nichts passieren.

    #583331
    barca14
    Teilnehmer
    PedroRodriguez wrote:
    barca14 wrote:
    Auf der einen Seite wollen sie neymar loswerden, da er kein warer Culé ist, aber wollen dann einen ex Realspieler holen?

    4) Eventuell ist Barça sogar „gezwungen“ Di María in den Deal zu integrieren. Diesen Sommer sieht es jedenfalls nicht danach aus, als könne man die Position am linken Flügel noch stark besetzen mit einem großen Transfer. Draxler kann – soweit ich weiß – aber auch auf dem linken Flügel agieren. Ist aber eher eine ungünstige Lösung – wie Messi tendiert er natürlich stark in die Mitte zu ziehen.

    Es ist alles nur eine Frage des Geldes. Und dieses haben wir nun genug. Wenn Barca mit 120 mio bei Liverpool anklopft, wird auch Klopp nichts mehr tun können (es sei denn Coutinho möchte nicht zu Barca). Bei Dembele das gleiche.

    Bei allem Respekt, aber was wollen wir mit Draxler!? Wie sind der FC Barcelona.

    #583330
    Anonym
    Tiburon wrote:
    Bartomeu sei nun bereit, in Kürze mit PSG zu verhandeln. Er soll die ein oder andere Millionen mehr rausholen und fertig. …

    Genau so wäre das richtig. Die ganze Sache jetzt nicht noch länger hinausziehen mit lächerlichen Hürden wie es scheinbar der Verband vorhat. Einen „normalen“ Transfer jetzt draus machen ohne AK und das Beste für Barca rausholen. Alles andere ist jetzt kindisch.

    #583329
    Culo
    Teilnehmer

    Gegen PSG war es Neymar,der nicht aufgehört hat zu kämpfen,dass werd ich nie vergessen
    Messi hatte schon aufgegeben und es war ihm ins Gesicht geschrieben,deswegen war der Jubel von messi so emotional

    Oder gegen bayern als beide da am Boden lagen

    Ich mag zwar Suarez nicht,aber MSN war unglaublich und hat Geschichte geschrieben

    Wünsche Neymar viel Glück und hoffentlich gelingt ihm der Erfolg bei PSG ,aber nicht gegen Barca versteht sich

    #583328
    4lleyezonme
    Teilnehmer

    Was will denn der Liga Chef machen?
    Die haben da rein gar nichts zu sagen, haben nur Angst, weil ein grosser Name die Liga verlässt.

    Die Einzigen, die da was zu sagen haben sind PSG, Neymar und die UEFA, wenn die AK bezahlt wird.

    #583327
    bruce83
    Teilnehmer

    Das ganze könnte echt noch äußerst Intressant werden da der La Lige Chef beid em Transfer eingreifen möchte
    http://www.goal.com/de/news/49/allgemein/2017/08/02/37496012/spaniens-liga-chef-akzeptieren-psg-geld-nicht?ICID=HP_BN_4

    Tebas ausser Rand und Band würde mir auch seh gefallen

    #583326
    Tiburon
    Teilnehmer

    Draxler wäre ein ordentlicher 4. Mann, den man reinrotieren kann. Nicht mehr, nicht weniger.

    http://www.sport.es/es/noticias/barca/psg-barca-sentaran-negociar-las-proximas-horas-6203850
    Bartomeu sei nun bereit, in Kürze mit PSG zu verhandeln. Er soll die ein oder andere Millionen mehr rausholen und fertig. Kein verdammter Di Maria. :lol:

    #583325
    Anonym

    Draxler ist vor allem charakterlich ein prima Kerl. ;)

    Zum Thema: Bin froh, wenn das Thema dann jetzt hoffentlich durch ist. Wünschenswert wäre ein Transfer von Dembele.

    #583324
    WeLoBarca
    Teilnehmer

    Wer Draxler als Witz bezeichnet hat noch nie ein Spiel von ihm verfolgt.
    Draxler wäre für mich eine extrem erfreuliche Lösung.

    Meine größte Angst ist das unser Board mit den 222mio Euro Di Maria und Paulinho holt.
    Vielleicht noch Özil dazu dann spielen wir nächste Saison um die Euro League quali.

Ansicht von 15 Beiträgen - 376 bis 390 (von insgesamt 2,789)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.