Real Madrid – FC Barcelona

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 182)
  • Autor
    Beiträge
  • #622984
    Ricki_Putsch
    Teilnehmer

    #622983

    Real spielt im Schongang mit der halben 2. Mannschaft und führt uns trotzdem vor haha. Ewige Verlierer, seit Jahren das selbe. Hätte meine Gamestop Aktien drauf verwetten können, dass Barca heute wieder mit gesenkten Köpfen spielt. In den Big Games sind wir schon lange kein Favorit mehr. Was die Mentalität des Teams angeht, ist das nicht mal Kreisliganiveau.

    #622982
    Herox
    Teilnehmer

    Sagt ziemlich alles über Braithwaite, Dembele und Griezmann, dass Mingueza getroffen hat. Wo war eigentlich Griezmann nach seiner Einwechslung?

    #622981
    apophis82
    Teilnehmer

    Alba hat uns leider schon sehr viele Spiele gekostet, CL und Meisterschaft. Er hat uns aber auch schon einige gerettet mit guten Assists. Leider ist er defensive nicht mehr zu gebrauchen, lamentiert nur mehr herum und macht dumme Fouls. Schade, dass wir da keinen guten Ersatz habe.

    Mit Ilaix bin ich sehr zufrieden, Pedri ist halt noch nicht soweit, aber ich mach ihm da keine Vorwürfe. Grauenhaft ist halt diese Taktik mit Dembele als 9, da gehört er nicht hin. Griezmann ist leider ein Schatten, wenn jemand für den halbwegs was zahlt, würde ich ihn hergeben. Messi will zu viel machen und das geht einfach nicht mehr. Ein echter Stürmer vorne und es würde auch für ihn besser laufen gegen Real und co. Ich seh da aber Fati auch nicht wirklich.

    Im Grunde war die 1. Hälfte einfach komplett für die Fisch. Dumm in Konter laufen, die Zweikämpfe waren zeitweise irgendwas und Real so stark zu machen war einfach nur naiv.

    War Real besser? Naja, bessere Taktik, besser eingestellt und sehr abgebrüht. Ergebnisfussball und starkes Umschalten. Ich hatte gehofft, dass Koeman sich auf das einstellt und auf das 3-4-3 scheißt und Real ein bisschen aus der Reserve lockt, naja war nicht so.

    Fazit: Wer solche Fehler macht, braucht sich über eine Niederlage nicht wundern.

    #622980
    mesqueunclub
    Teilnehmer

    Positiv ist das man es bis zur letzten Sekunde versucht hat, das macht mich stolz. Alles in allem geht der Sieg für Real in Ordnung aufgrund der vielen großen Torchancen.

    Die eine Situation beim Elfmeter, finde ich schwierig. Denke kann man geben aber wer ehrlich ist würde sich wahnsinnig darüber beschweren falls wir so einen gegen uns gepfiffen bekommen würden.

    Alles in allem war das keine gute Performance von Barca und ich sagte vor ein paar Wochen schon, man darf sich nicht zu sehr von einer guten Phase blenden lassen, die 3er Kette alleine macht uns nicht zu einem CL-Anwärter wie einige hier schon dachten.

    Ilaix hat mir sehr sehr imponiert und bringt genau das mit, was mir bei einem Pedri fehlt für solche Spiele. Ich fand Pedri zwar besser als ich erwartet habe aber dennoch nicht gut. Beim 1:0 bricht er einfach seinen Lauf ab, was man niemals machen darf und somit ist Vasquez komplett frei und hinzu kamen 2 sehr grenzwertige Szenen am eigenen 16er.

    Busquets war völlig tod, da hat mir sergi Roberto in der kurzen Zeit im Zentrum wesentlich besser gefallen, als dieser wieder auf Außen musste, sah er nicht sonderlich gut aus.

    Dembele hing völlig in der Luft und das sind die Spiele wo er unbedingt abliefern muss. Das enttäuscht mich sehr.

    Mingueza hat richtig Herz, das muss man ihm lassen.

    Koeman mMn mal wieder vercoacht.

    #622979
    Cule202
    Teilnehmer

    Schon wieder eine Enttäuschunh in einem big game

    #622978
    pangaea75
    Teilnehmer
    Safettito wrote:
    Genau auf so ein Spiel haben die gehofft, irgendwie treffen und dann hinten reinstellen, den Rest regelt der Zufall, unsere Unfähigkeit oder der Schiri.

    Ilaix hätte ich es sehr gegönnt diesem Müllverein einen am Ende rein zuhauen, aber irgendwie haben wir es nicht verdient dieses läppische Auftreten das kotzt mich sowas von an und da bin ich wieder bei dem was wir die ganze Saison schon diskutieren, was nützt das wenn ein Alba 5 gute Spiele macht und dann wenn es drauf ankommt so reinscheißt, genau das gleiche Busquets, Lenglet und wie Sie alle heißen.

    Jetzt sieht man auch endlich mal was das goldene Barca damals leisten musste, die Liga dominieren und noch gegen die Schiris spielen.

    Achso, es lag an Alba und Busquets heute…:(

    #622977
    barcafan_23
    Teilnehmer
    Ricki_Putsch wrote:
    Also wer nach so einem Spiel die Schuld beim REF sucht kann einem nur leid tun… Real war einfach in allen Belangen besser… so einfach ist das..

    Man muss die Fehler nicht beim Schiri suchen, schon gar nicht in der 85. Minute. Wenn man besser wäre, wäre man auf solche Elfer nicht angewiesen. Dennoch bekommt Real den 100%ig gepfiffen.
    Dass Real nun in allen Belangen besser war, naja….

    #622976
    Alberto-Fahd
    Teilnehmer

    Lenglet wieder in guter Form und Mingueza sowieso starkes Spiel. Noch viel besser seine Mentalität und Einstellung, man merkt, dass er den Club liebt. Solche Typen brauchen wir auf dem Platz

    #622975
    safettito
    Teilnehmer
    Ricki_Putsch wrote:
    Also wer nach so einem Spiel die Schuld beim REF sucht kann einem nur leid tun… Real war einfach in allen Belangen besser… so einfach ist das..

    Ja genau im Beton anrühren waren Sie super und im Schiri beeinflußen sind Sie Weltmeister.

    #622974
    yofrog
    Teilnehmer
    Ricki_Putsch wrote:
    Also wer nach so einem Spiel die Schuld beim REF sucht kann einem nur leid tun… Real war einfach in allen Belangen besser… so einfach ist das..

    Und? Es muss ja nicht immer der „Bessere“ gewinnen. Schon die zig Elfer für Real letztes Jahr vergessen?
    Diese lächerliche Ritterlichkeit „selber Schuld“, yo eh und deswegen ist die Ref Leistung egal?

    #622973
    safettito
    Teilnehmer

    Genau auf so ein Spiel haben die gehofft, irgendwie treffen und dann hinten reinstellen, den Rest regelt der Zufall, unsere Unfähigkeit oder der Schiri.

    Ilaix hätte ich es sehr gegönnt diesem Müllverein einen am Ende rein zuhauen, aber irgendwie haben wir es nicht verdient dieses läppische Auftreten das kotzt mich sowas von an und da bin ich wieder bei dem was wir die ganze Saison schon diskutieren, was nützt das wenn ein Alba 5 gute Spiele macht und dann wenn es drauf ankommt so reinscheißt, genau das gleiche Busquets, Lenglet und wie Sie alle heißen.

    Jetzt sieht man auch endlich mal was das goldene Barca damals leisten musste, die Liga dominieren und noch gegen die Schiris spielen.

    #622972
    barca_king
    Teilnehmer

    Das mit Braitwaithe war für mich kein Elfer. Ramos Hinspiel hin oder her; dafür hatten wir letztes Jahr im Clasico Schiriglück (Stichwort: Lenglet). Verstehe auch nicht, warum Koeman so rumheult.

    Kämpferische zweite Halbzeit. Leider hat die erste das Spiel entschieden. Mingueza ist definitiv Spieler des Spiels!!

    #622971
    pangaea75
    Teilnehmer
    barcafan_23 wrote:
    Das Spiel musste man nun wirklich nicht verlieren.
    Aber es fehlt eben die Qualität im Sturm, Mit Krisenmann und Dembele macht man nicht den notwendigen Unterschied aus, es fehlt insgesamt der letzte Biss, die Killerqualität und man ist auch hinten viel zu fehleranfällig. Und Messi macht dann eben auch nicht mehr den Unterschied, da fehlen nun auch altersbedingt die entscheidenden Prozent Spritzigkeit.

    Gut zusammengefasst.

    #622970
    Ricki_Putsch
    Teilnehmer

    Also wer nach so einem Spiel die Schuld beim REF sucht kann einem nur leid tun… Real war einfach in allen Belangen besser… so einfach ist das..

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 182)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.