Braithwaite wieder fit: Das ist Barcelonas Kader gegen Atlético Madrid

StartLa LigaBraithwaite wieder fit: Das ist Barcelonas Kader gegen Atlético Madrid
- Anzeige -
- Anzeige -

Ronald Koeman bzw. sein Vertreter Alfred Schreuder kann im wichtigen Heimspiel gegen Atlético Madrid praktisch aus dem Vollen schöpfen, denn Martin Braithwaite ist nach Verletzung wieder fit. Das ist der Kader des FC Barcelona gegen Atlético.

Der FC Barcelona geht das Heimspiel am 35. Spieltag La Ligas gegen Atlético Madrid (Samstag, 16:15 Uhr, live im Ticker auf Barçawelt.de) mit folgendem Kader an:

Ronald Koeman kann praktisch wieder aus dem Vollen schöpfen. Neue Blessuren oder Verletzungen gibt es bei Barça nicht, im Gegenteil. Der niederländische Chefcoach, der wie gegen Valencia auch gegen Atlético aufgrund einer Roten Karte gesperrt fehlen wird, hat 23 Spieler ins Aufgebot berufen.

Braithwaite kehrt gegen Atlético zurück

Wieder mit dabei Martin Braithwaite

. Der Däne hat seine Knöchelverletzung überstanden, die er sich vor gut drei Wochen im Training zugezogen hatte, von den Ärzten bekam Braithwaite das medizinische grüne Licht für einen Einsatz gegen die Rojiblancos.

Weiterhin nicht mit dabei sind die langzeitverletzten Philippe Coutinho und Ansu Fati. Wie Barcelona am Donnerstagabend mitteilte, wurde Fati in Portugal erneut am Knie operiert, in Porto führten die Ärzte unter Aufsicht eines medizinischen Teams Barças eine Arthroskopie beim Flügelspieler durch. Für ihn ist die Saison sowie die EM dadurch defintiv gelaufen.

Coutinho weilt weiterhin in Brasilien, wo er sich eines erneuten Eingriffs unterzogen hatte und eine Zyste im operierten Knie entfernen ließ. Bis auf die zwei Langzeitverletzten Offensivakteure stehen Koeman respektive Schreuder aber alle Spieler zur Verfügung.

Für das Spiel gegen Atlético wurden von Barça B Ilaix Moriba und Arnau Tenas nominiert.

    Der Kader des FC Barcelona gegen Atlético Madrid im Überblick:

     

    - Anzeige -

    AKTUELLE USER-KOMMENTARE