La Liga Vorschau: Las Palmas – FC Barcelona

StartLa LigaLa Liga Vorschau: Las Palmas - FC Barcelona
- Anzeige -
- Anzeige -

Nach dem furiosen 6:1-Heimsieg gegen den FC Girona steht für den FC Barcelona unter der Woche ein Spiel zu Gast bei UD Las Palmas an. Auch wenn sich die Katalanen weiterhin in einer sehr guten Form befinden und daher auf dem Papier der Favorit sind, sollte der Gegner auch heute nicht unterschätzt werden. Die Kanarier befinden sich im Abstiegskampf und sind gewillt, um jeden Punkt zu kämpfen. Gleichzeitig steht Barça aufgrund des gestrigen 4:0-Erfolgs gegen Leganés unter Zugzwang und will den Vorsprung wieder auf sieben Punkte erhöhen.

Die Partie in der Hinrunde

endete mit 3:0 durch Tore von Sergio Busquets und Lionel Messi (2). Aufgrund der Unruhen rund ums Referendum fand das Spiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Im Estadio Gran Canaria, der heimischen Spielstätte von Las Palmas, hat Messi jedoch noch nie getroffen. Sein Sturmpartner Luis Suárez hingegen hat von den Spielern des FC Barcelona am meisten gegen die Kanarier getroffen, mit insgesamt sechs Toren und zwei Vorlagen. Auf der anderen Seite steht Pedro Bigas, der im Mai letzten Jahres gegen die Blaugrana traf und damit der einzige Spieler beim heutigen Gegner ist, dem diese Ehre zuteilwurde.

Der Kader

Mit zum Spiel gereist sind folgende Spieler: Ter Stegen, Piqué, Rakitic, Busquets, Iniesta, Suárez, Messi, Dembélé, Cillessen, Coutinho, Paulinho, Paco, Digne, Roberto, Gomes, Vidal, Umtiti, Vermaelen. Nicht dabei sind der gelbgesperrte Jordi Alba sowie der verletzte Semedo. Zudem hatte Piqué im letzten Spiel Kniebeschwerden, sodass er wahrscheinlich geschont werden wird. Die voraussichtliche Aufstellung lautet daher: Ter Stegen – Digne, Vermaelen, Umtiti, Roberto – Paulinho, Rakitic, Iniesta, Coutinho -Messi, Suárez.

Valverde vor der Partie über…

…Las Palmas: „Die drei Punkte heute sind genau so wichtig wie die am kommenden Wochenende. Las Palmas wird hoch pressen und versuchen, den Ball von ihrem Strafraum fernzuhalten. Für uns wird das sehr schwer, zumal sie sich in den letzten Spielen defensiv verbessert haben.”

…Rotation: „Piqué geht es gut, er hat mit uns trainiert und wurde im letzten Spiel nur zur Sicherheit ausgewechselt. Dembélé ist sowohl körperlich als auch mental fit.”

Prognose

Bereits seit 13 Spielen ist der FC Barcelona gegen Las Palmas ungeschlagen. Zudem konnten die letzten fünf Spiele gegen die Kanarier gewonnen werden. Auf dem Papier ist Barça auch heute der Favorit. Die Katalanen, allen voran die beiden Sturmpartner Messi und Suárez, präsentierten sich zuletzt wieder mal in Torlaune. Mit dem FC Barcelona trifft heute das Team mit den meisten Toren in der Liga (68) gegen die Mannschaft, die nach Deportivo die meisten Gegentore hinnehmen musste (52). Unwahrscheinlich daher, dass UD Las Palmas – selbst mit einem sehr defensiven Ansatz – gegen die Offensive aus Messi, Suárez, Dembélé und Coutinho bestehen können wird. Dennoch wird sich Las Palmas sehr kämpferisch präsentieren, sodass auch dieses Spiel von den Blaugranas gewohnt konzentriert und fokussiert angegangen werden muss. Mit einem Punktverlust heute wäre die Meisterschaft angesichts des noch bevorstehenden Spitzenspiels gegen Atlético Madrid am kommenden Sonntag wieder offen. 

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE