Mingueza fehlt, Araujo einsatzfähig: Das ist Barcelonas Kader gegen Celta Vigo

StartLa LigaMingueza fehlt, Araujo einsatzfähig: Das ist Barcelonas Kader gegen Celta Vigo
- Anzeige -
- Anzeige -

Ronald Koeman verzichtet beim Heimspiel am 37. Spieltag gegen Celta Vigo auf Oscar Mingueza. Dafür steht dem Niederländer Ronald Araujo nach Knöchelproblemen zur Verfügung. Das ist der Kader des FC Barcelona gegen Celta Vigo.

Der FC Barcelona geht das Heimspiel am 37. Spieltag La Ligas gegen Celta Vigo (18:30 Uhr, live im Ticker auf Barçawelt.de) mit folgendem Kader an:

Mingueza hilft bei Barça B aus

Oscar Mingueza steht nicht im Profi-Kader, der Verteidiger hilft der zweiten Mannschaft im Kampf um den Aufstieg. Um 12 Uhr bestreitet Barça B sein Playoff-Halbfinalspiel gegen UCAM Murcia, bei dem Mingueza mitwirkt. Auf eigenen Wunsch, wie Trainer Ronald Koeman auf der Pressekonferenz am Freitag erzählte.

Gegen Celta im Aufgebot steht Ronald Araujo. Der Uruguayer wurde gegen Levante mit Knöchelproblemen ausgewechselt, ist aber wieder einsatzfähig. Nicht dabei ist Sergi Roberto, den Oberschenkelprobleme plagen.

Weiterhin nicht mit dabei sind die langzeitverletzten Philippe Coutinho und Ansu Fati. Wie Barcelona am Donnerstagabend mitteilte, wurde Fati in Portugal erneut am Knie operiert, in Porto führten die Ärzte unter Aufsicht eines medizinischen Teams Barças eine Arthroskopie beim Flügelspieler durch. Für ihn ist die Saison sowie die EM dadurch definitiv gelaufen.

Für das Spiel gegen Celta Vigo wurden von Barça B Ilaix Moriba und Arnau Tenas nominiert.

    Der Kader des FC Barcelona gegen Celta im Überblick:

     

    - Anzeige -

    AKTUELLE USER-KOMMENTARE