Pjanic wieder fit: Das ist der Kader des FC Barcelona gegen Granada

StartLa LigaPjanic wieder fit: Das ist der Kader des FC Barcelona gegen Granada
- Anzeige -

Ronald Koeman kann im Heimspiel gegen den FC Granada fast aus dem Vollen schöpfen. Miralem Pjanic ist wieder fit, bloß Martin Braithwaite fehlt weiterhin verletzt. Das ist der Kader des FC Barcelona gegen den FC Granada.

Der FC Barcelona geht das Heimspiel gegen den FC Granada in La Liga (19 Uhr, live im Ticker auf Barçawelt.de) mit folgendem Kader an:

Pjanic kehrt zurück

Ousmane Dembéle und Ersatzkeeper Neto Murara stehen wie zuletzt gegen Villarreal wieder im Kader. Wieder zurück ist auch Miralem Pjanic, der beim 2:1-Erfolg in Villarreal aufgrund von Knieproblemen passen musste, doch diese waren nicht gravierend, der Bosnier steht Ronald Koeman wieder zur Verfügung. Überhaupt kann der Niederländer fast aus dem Vollen schöpfen – wenn man die Langzeitverletzung herausrechnet.

Braithwaite fällt weiter aus

Nur Martin Braithwaite steht weiterhin nicht im Aufgebot. Der Däne hat seine Knöchelverletzung, die er sich vor eineinhalb Wochen im Training zugezogen hat, noch nicht ausgeheilt und wird weiter auf unbestimmte Zeit fehlen. 

Weiterhin nicht mit dabei sind die langzeitverletzten Philippe Coutinho und Ansu Fati, die nach Meniskus-Operationen ihre Reha absolvieren. Coutinho weilt sogar weiterhin in Brasilien, wo er sich eines erneuten Eingriffs unterzogen hatte und eine Zyste im operierten Knie entfernen ließ. Es sieht nicht danach aus, als würden die beiden Offensivspieler in dieser Saison noch einmal zum Einsatz kommen.

Für das Spiel gegen Granada wurden von Barça B Ilaix Moriba, Konrad de la Fuente und Arnau Tenas nominiert.

    Der Kader des FC Barcelona gegen den Granada im Überblick:

     

    - Anzeige -
    - Anzeige -

    AKTUELLE USER-KOMMENTARE