Spielerkritik gegen Valencia | Umtiti stark, Messi entscheidend

StartLa LigaSpielerkritik gegen Valencia | Umtiti stark, Messi entscheidend
- Anzeige -
- Anzeige -

Mit 4:2 gewinnt der FC Barcelona gegen die Fledermäuse aus Valencia und das, obwohl der FC Valencia in Führung ging. Luis Suárez, zweimal Lionel Messi und André Gomes erzielten dabei die Treffer für die Katalanen und drehten somit das Spiel. Neymar machte ebenfalls eine tolle Partie und Samuel Umtiti war defensiv der einzige Spieler, der über 90 Minuten wirklich auf der Höhe gewesen ist. Die Gegentore waren in ihrer Enstehung nämlich beide unnötig. Barçawelt hat für euch wie immer die Spielerkritik.

Marc-André ter Stegen

Der Deutsche im Tor des FC Barcelona erlebte einen relativ ruhigen Arbeitstag. Für die beiden Gegentore konnte er nichts. Da muss man mit seiner Abwehr meckern. Barçawelt-Note: 2-

Javier Mascherano

Mascherano hat defensiv auch schon einmal eine bessere Figur abgegeben. Offensiv hatte er allerdings ein, zwei herrliche Bälle zu bieten. Immerhin bereitete er das 3:2 durch Lionel Messi vor. Beim 2:2 sieht aber auch er ganz schlecht aus. Barçawelt-Note: 3-

Gerard Piqué

Gerard Piqué war defensiv heute der schwächste Spieler von Barça. Bei der Ecke zum 0:1 sieht er ganz schlecht aus, da die Zuteilung einfach nicht passt und auch ansonsten war er alles andere als souverän. Ein Ausrutscher sei ihm aber verziehen. Barçawelt-Note: 4+

Samuel Umtiti

Umtiti war defensiv heute der stärkste Akteur der Blaugranas und zwar mit Abstand. Er hat wirklich alles weggeräumt, was sich anbot und auch sein Spielaufbau war von einigen herrlichen Bällen geprägt. Barçawelt-Note: 1

Rafinha

Rafinha machte ein solides Spiel, muss aber in seiner Entscheidungsfindung einfach einen Tick schneller und weniger egoistisch werden. Das kann man ihm aktuell noch ankreiden. Barçawelt-Note: 3

Ivan Rakitić

Das war heute nicht der Tag von Barças kroatischem Mittelfeldmann. Da muss von einem Spieler seiner Klasse einfach mehr kommen. Zwar leistete er sich keine wirklichen Fehler, war aber in den Aktionen oft ein bis zwei Schritte zu spät und auch offensiv nicht präsent. Barçawelt-Note: 4

Sergio Busquets

Busquets war heute relativ stabil, aber in manchen Situationen war er schlichtweg zu langsam. Ein durchschnittliches Spiel vom Spanier, das geht auch deutlich besser. Barçawelt-Note: 3

Andrés Iniesta

Andrés Iniesta war heute sehr aktiv und gerade im Eins-gegen-Eins meist Sieger. Seine Ballbehandlung war heute besonders souverän und auch einige tolle Pässe hatte der Spanier parat. Barçawelt-Note: 2+

Lionel Messi

Lionel Messi war heute mit zwei Toren wieder der entscheidende Faktor und auch sonst war es eine gute Partie des Argentiniers. Gerade im Dribbling war Messi heute wieder sehr stark. Einzig seine Pässe waren etwas unpräziser als sonst. Barçawelt-Note: 2+

Luis Suárez

Luis Suárez war offensiv sehr aktiv und arbeitete viel. Auch ein Treffer war ihm vergönnt. Einzig seine Chancenauswertung hätte doch einen Tick besser sein können. Dann wäre das Spiel früher entschieden gewesen. Barçawelt-Note: 2

Neymar Jr

Neymar war auf links heute wieder ein Aktivposten. Gerade in den Sprintduellen sahen seine Gegner mächtig alt aus. Ein Tor glückte dem Brasilianer heute leider nicht, aber seine Vorlage zum 4:2 von André Gomes war sehr sehenswert. Ein gutes Spiel! Barçawelt-Note: 2+

Sergi Roberto

Sergi Roberto wurde eingewechselt und trat allerdings nicht weiter in Erscheinung. Barçawelt-Note: keine Bewertung

André Gomes

André Gomes wurde eingewechselt, war solide und machte das 4:2. Barçawelt-Note: 3+

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE