Spielerkritik | Real Sociedad – FC Barcelona: Barça zittert sich zum Unentschieden

StartLa LigaSpielerkritik | Real Sociedad - FC Barcelona: Barça zittert sich zum Unentschieden
- Anzeige -
- Anzeige -

Mit 1:1 trennen sich der FC Barcelona und Real Sociedad. Das Ergebnis ist für die Katalanen äußerst schmeichelhaft. Kein Spieler konnte sich in den Vordergrund spielen. Piqué stellt einmal mehr Leader-Qualitäten unter Beweis, Lionel Messi erzielt ein Tor.

Marc-André Ter Stegen

Zwar musste Marc-André Ter Stegen nur einmal hinter sich greifen, aber die Vorstellung des Deutschen war insgesamt alles andere als solide. Einige Schnitzer im Passspiel und manchmal etwas unkonzentriert. Barçawelt-Note: 3-

Sergi Roberto

Sergi Roberto konnte auf der rechten Seite heute seine Geschwindigkeit kaum aussspielen. Offensiv kam wenig von ihm, defensiv nicht überzeugend im Stellungsspiel. Barçawelt-Note: 4

Gerard Piqué

Piqué war heute der beste Defensivakteur und hielt die völlig wirre Abwehr zumindest ein wenig zusammen. Dass er nach einem Tackling in der ersten Halbzeit nicht mehr ganz rund lief, war ihm allerdings anzumerken. Barçawelt-Note: 3+

Javier Mascherano

Mascherano war defensiv heute völlig von der Rolle. Ein Fehlpass jagte den nächsten und auch in seinen Tacklings war er meistens einen Schritt zu spät. Barçawelt-Note: 5

Jordi Alba

Jordi Alba war ebenfalls nach einem unglücklichen Aufprall in der ersten Halbzeit angeschlagen. Defensiv eher mau, offensiv de facto unsichtbar. Barçawelt-Note: 4-

Sergio Busquets

Busquets schaffte es nicht, das Mittelfeld zu stabilisieren. Immerhin hatte er nicht so viele Ballverluste wie der Rest der Mannschaft. Barçawelt-Note: 4+

Ivan Rakitić

Den Auftritt des Kroaten kann man heute mit einem Wort beschreiben: Totalausfall. Barçawelt-Note: 6

André Gomes

Auch Gomes schaffte es nicht, dem Mittelfeld Leben einzuhauchen. Die portugisische Neuverpflichtung bleibt nach wie vor eine Enttäuschung. Barçawelt-Note: 4-

Lionel Messi

Vom besten Spieler der Welt muss mehr kommen. Zwar schließt er das Tor schön ab, aber ansonsten war das wirklich ziemlich mager. Klar, das Mittelfeld war nicht vorhanden, aber trotzdem erwartet man sich von Lionel Messi einfach mehr. Barçawelt-Note: 4-

Luis Suárez

Luis Suárez war ähnlich unsichtbar wie schon gegen Málaga. Dort war er allerdings gesperrt. Barçawelt-Note: 6

Neymar Jr

Für Neymar gilt dasselbe wie für Lionel Messi. Man erwartet sich mehr, die Torbeteiligung war schön Barçawelt-Note: 4-

Denis Suárez

Denis Suárez kam zur Halbzeit für Rakitić und war immerhin bemüht. Er brachte frischen Wind ins Mittelfeld, aber es war, um bei der Metapher zu bleiben, eher eine laue Böe. Barçawelt-Note: 3

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE