Ter Stegen und Arthur kehren zurück: Das ist Barças Kader gegen Granada

StartLa LigaTer Stegen und Arthur kehren zurück: Das ist Barças Kader gegen Granada
- Anzeige -
- Anzeige -

Der FC Barcelona empfängt am 20. Spieltag in La Liga den FC Granada – und kann dabei wieder auf Marc-André ter Stegen und Arthur Melo zählen. Ebenso mit dabei ist Riqui Puig. Die Katalanen gehen das Unterfangen Heimsieg beim Debüt von Neu-Coach Quique Setién mit folgendem Kader an. 

Der FC Barcelona geht das Heimspiel am Sonntagabend gegen den FC Granada (21 Uhr) mit folgendem Kader an:

Marc-André ter Stegen und Arthur haben ihre Verletzungen überstanden. Beide Akteure haben die Woche über durchgehend mit der Mannschaft trainiert und das medizinische grüne Licht erhalten, stehen gegen Granada im Aufgebot – erwartet wird, dass zumindest ter Stegen auch in der Startelf stehen wird.

Alles zum Debüt Quique Setiéns gegen Granada:

Ebenfalls von Quique Setién berufen wurde Riqui Puig, nachdem auch der Barça-B-Rohdiamant die ganze Woche über bei den Profis mittrainieren durfte. Es ist Puigs erste Berufung in den Profikader in dieser Saison. Wie üblich mit dabei sind auch die Youngster Ansu Fati und Carles Pérez.

Nicht im Kader steht Frenkie de Jong, der eine Gelb-Rot-Sperre absitzen muss, zudem wurde Moussa Wagué aus dem Aufgebot gestrichen.

Der Kader im Überblick:

 

     

    - Anzeige -

    AKTUELLE USER-KOMMENTARE