Barça 2 bis 3 Wochen ohne verletzten Philippe Coutinho

StartNewsBarça 2 bis 3 Wochen ohne verletzten Philippe Coutinho
- Anzeige -
- Anzeige -

Schlechte Neuigkeiten für den FC Barcelona! Der katalanische Traditionsverein muss für 2 bis 3 Wochen auf Superstar Philippe Coutinho verzichten. Der Brasilianer zog sich eine Muskel-Verletzung im linken Oberschenkel zu. Im Spiel gegen seinen Ex-Verein Inter Mailand zeigte der offensive Mittelfeldspieler, der bei Barça meistens auf dem Flügel eingesetzt wird, eine bessere Leistung als in den vergangenen Wochen. Für Barça ist dies bereits die fünfte Verletzung neben Lionel Messi, Sergi Samper, Samuel Umtiti und Thomas Vermaelen. Ersterer steht zum Glück kurz vor seinem Comeback.

Auch Samuel Umtiti trainiert bereits wieder mit der Mannschaft. Bei Sergi Samper und Thomas Vermaelen wird es wohl noch etwas länger dauern. Eine genaue Genesungsdauer wurde in diesem Zusammenhang noch nicht angegeben.

Der Ausfall von Philippe Coutinho ist für Valverde besonders schmerzhaft, weil der Brasilianer zu seinen absoluten Stammkräften gehört. Auch Tore schoss Coutinho, obwohl seine Leistungen spielerisch teilweise nicht allzu ansprechend waren, ziemlich wichtige. Unter anderem die 1:0-Führung im Clásico gegen Real Madrid.

Wir wünschen an dieser Stelle eine rasche Genesung!

 

Ihr seid gefragt: Wie würdet ihr den Ausfall von Coutinho kompensieren?

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE