Barça-Präsident Bartomeu verweist Wechselgerüchte um Lionel Messi ins Reich der Fabeln

StartNewsBarça-Präsident Bartomeu verweist Wechselgerüchte um Lionel Messi ins Reich der Fabeln
- Anzeige -
- Anzeige -

Als bester Fußballer der Geschichte ist es nur allzu normal, dass es unzählige Gerüchte zur eigenen Person gibt. Bodenständig wie Lionel Messi nunmal ist, dementiert er in einem Interview mit Guillem Balague die kürzlich aufgekommenen Wechselgerüchte auf seine typisch bescheidene Art und Weise. Nun schaltet sich jedoch Vereinspräsident Josep Maria Bartomeu ein und findet weniger bescheidene Worte. Wie die englische Tageszeitung „The Sun” berichtet, sollen der FC Chelsea sowie die beiden Clubs aus Manchester – United und City – an Barças Jahrhundertfußballer interessiert sein. Der „Daily Star” zitiert Bartomeu wie folgt:

„Die Leute, die behaupten, Messi wolle Barcelona verlassen, sollten sich schämen. Er erholt sich momentan und hofft wie wir alle, dass er rechtzeitig zu El Clásico fit wird. Aber Verletzungen müssen sorgfältig auskuriert werden.”

„Leo und sein Vater sagten, dass ein anderer Club für sie unvorstellbar sei. Unser Verhältnis zu der Familie ist sehr gut. Wir sind noch nicht in der Verhandlungsphase, wenn die Zeit kommt, werdet ihr es erfahren. Sein aktueller Vertrag läuft noch drei Jahre.”

„Messi ist über das spanische Steuerwesen sehr verärgert. Die Informationen, die über ihn publiziert wurden, sind nicht normal. Wenn seine Steuerberater einen Fehler begangen haben, müssen sie, wie jeder andere auch, dafür bezahlen.”

Als Culé kann man also Ruhe bewahren. Oft genug gab es in der Vergangenheit Liebesbekundungen auf beiden Seiten. Und sind wir mal ehrlich: Zum besten Fußballer der Welt passt nur der beste Verein der Welt. Alles andere als der FC Barcelona wäre für ein Kaliber wie Lionel Messi ein Rückschritt. Dennoch darf keineswegs der Fehler gemacht werden, sich dem Argentinier zu sicher zu sein, Messi soll in Barcelona all die Wertschätzung erhalten, die er verdient.

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE