Carlos Kameni: “Song möchte zum FC Barcelona”

StartNewsCarlos Kameni: "Song möchte zum FC Barcelona"
- Anzeige -
- Anzeige -

- Advertisement -

Bildquelle: goal.com

Der kamerunische Nationaltorhüter, der auch das Tor des FC Malaga hütet und in der Nationalmannschaft gemeinsam mit Alexander Song spielt, hat sich dahingehend geäußert, dass Song nur allzu gerne zum FC Barcelona wechseln möchte. “Wir waren zusammen im Urlaub. Song würde gerne zum FC Barcelona wechseln, wie jeder andere Spieler auch. Barça ist der beste Klub der Welt.” Weiter sagte er, dass er alle Fähigkeiten mit sich bringe, um beim FC Barcelona zu spielen, denn “wir alle wissen, nach welchen Spielertypen Barça sucht und er ist einer von denen”. Außerdem verglich Carlos Kameni den defensiven Mittelfeldspieler von Arsenal mit einem der besten defensiven Mittelfeldspielern der Welt: Yaya Toure. Laut seinen Aussagen ist er vom Spielertyp Yaya Toure ähnlich, nur das Song noch um einiges flexibler sei.

Barça soll laut übereinstimmenden Medienberichten schon ein Angebot für den Spieler in Höhe von 15 Millionen € abgegeben haben.

- Anzeige -
- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE