Champions-League-Auslosung: Mögliche Gegner von Barça in der Gruppenphase

StartNewsChampions-League-Auslosung: Mögliche Gegner von Barça in der Gruppenphase
- Anzeige -
- Anzeige -
- Advertisement -

Das Teilnehmerfeld für die Vorrunde der Champions League steht. Am Donnerstagabend lost die UEFA die Gruppen in Istanbul aus. Mit wem wird es der FC Barcelona zu tun bekommen? Das sind die möglichen Kontrahenten für die Mannschaft von Ronald Koeman.

Champions-League-Auslosung am Donnerstagabend

Der Barcelonismo wartet inzwischen sehnsüchtig. Und zwar darauf, nach einer Reihe von nationalen Errungenschaften endlich auch mal wieder auf internationaler Ebene der erste ganz große Coup seit 2015 gelingt.

Ob der FC Barcelona diese Saison ganz weit kommt, auch wenn es die erste seit dem Abgang von Lionel Messi ist? Auf dem Weg muss wie immer erst einmal die Gruppenphase überstanden werden. Wem die Blaugrana dort begegnet, wird am Donnerstagabend bei der Auslosung in der türkischen Millionen-Metropole Istanbul ermittelt. Los geht es um 18 Uhr.

Nachdem sich am Mittwoch die letzten Klubs bei der Qualifikation ihre Tickets für den prestigeträchtigsten Klubwettbewerb der Welt gesichert haben, steht das komplette Teilnehmerfeld nun fest.

Vorerst kein Duell mit Messi und PSG

Barça befindet sich bei der Ziehung in Topf zwei, da in der vergangenen Saison weder der Gewinn der Meisterschaft noch der Triumph in der Königsklasse herausgesprungen war. Mögliche Gegner aus Topf eins sind der FC Chelsea, Manchester City, der FC Bayern München, Inter Mailand, der OSC Lille und Sporting Lissabon.

 

Auch Atlético Madrid und Europa-League-Sieger FC Villarreal sind dort vertreten, allerdings sind Duelle von Vereinen aus derselben Nation bekanntlich frühestens zum Viertelfinale möglich. Übrigens wird es vorerst auch zu keinem Duell mit Messi kommen, da die Kugel von Paris Saint-Germain ebenfalls in Topf zwei liegt.

In Topf drei haben sich der FC Porto, Ajax Amsterdam, RB Leipzig, Atalanta Bergamo, Zenit St. Petersburg, SL Benfica, RB Salzburg, Shakhtar Donetsk eingefunden, Topf vier besteht aus Serie-A-Klub AC Mailand, dem VfL Wolfsburg, Besiktas Istanbul, Dynamo Kiew, dem Club Brügge, den Young Boys Bern, Malmö FF und Sheriff Tiraspol.

Töpfe zur Auslosung der Champions-League-Gruppenphase

Lostopf 1 Lostopf 2 Lostopf 3 Lostopf 4
FC Chelsea FC Barcelona RB Leipzig VfL Wolfsburg
FC Villarreal Real Madrid Atalanta Bergamo AC Mailand
Manchester City Paris Saint-Germain FC Porto Club Brügge
Inter Mailand Manchester United Ajax Amsterdam Malmö FF
FC Bayern München FC Liverpool Zenit St. Petersburg Young Boys Bern
Atlético Madrid Juventus Turin RB Salzburg Besiktas Istanbul
OSC Lille FC Sevilla Shakhtar Donetsk Dynamo Kiew
Sporting CP Borussia Dortmund SL Benfica Sheriff Tiraspol

Champions-League-Auslosung live sehen

Welche Teams werden Barca zugelost? Erwartet die Katalanen eine leichte oder am Ende sogar eine schwere Gruppe? Im TV und Livestream verfolgen lässt sich die Ziehung übrigens bei DAZN, Sky Sport News sowie auf den Internetseiten des ZDF und der UEFA.

Filip Knopp
Redakteur und Sportjournalist mit großem Fokus auf Spaniens La Liga.
- Anzeige -
- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE