Griezmann freut sich auf Restart: “Haben elf Endspiele”

StartNewsGriezmann freut sich auf Restart: "Haben elf Endspiele"
- Anzeige -

Der Akku ist auch bei Antoine Griezmann aufgeladen. Der französische Angreifer des FC Barcelona gibt zu, dass ihm die Corona-Pause persönlich gut getan hat und freut sich auf den Restart La Ligas.

Gegenüber den Medien des FC Barcelona sprach Antoine Griezmann über die Wiederaufnahme des Spielbetriebs in La Liga und noch einige andere Themen:

Antoine Griezmann…

…über die den Start La Ligas:

“Wir freuen uns sehr darauf. Es ist lange her, dass wir ein offizielles Spiel gespielt haben. Ich denke, wir haben uns gut auf dieses erste Spiel vorbereitet, und es wird wichtig sein, dass wir in diesen elf Endspielen, die uns noch bleiben, einen guten Start hinlegen können.”

…über die Liga-Pause und die Erholung während dieser Zeit:

“Ich denke, auf persönlicher Ebene war es gut für mich. Ich habe mich ausruhen können, ich glaube, es ist fünf Jahre her, dass ich so eine Ruhepause hatte, also geistig und körperlich war es gut. Ich konnte die Zeit mit meiner Familie und meinen Kindern genießen, und jetzt bin ich bereit, loszulegen.”

 

…die Trainingseinheit im leeren Camp Nou:

“Es war ein bisschen seltsam ohne die Fans und so weiter, aber es ging um die Gewöhnung an diese Atmosphäre. Es war schön, wieder einmal im Camp Nou zu spielen, aber in einem offiziellen Spiel wird es besser sein.”

…über die Rückkehr von Luis Suárez:

“Luis ist unsere Nummer 9, ein Torjäger, der zusammen mit Leo Messi in großen Spielen den Unterschied ausmacht. Wir haben ihn in den letzten Spielen vermisst. Wir sind wirklich froh, einen Spieler wie ihn wieder zu haben, und er wird uns von Anfang an helfen.”

…über die Rückkehr des Fußballs:

“Ich habe einige Höhepunkte der Bundesliga gesehen, die Fotos der Fans auf der Tribüne, Torjubel ohne Umarmungen – es ist alles etwas seltsam, aber es ist schön, wieder Fußball schauen zu können.”

…über die Tabellenführung: 

“Wir haben alle Karten in der Hand, wir haben elf Spiele, und wenn wir sie alle gewinnen, werden wir Meister sein. Ich denke, wir sind bereit dafür, zu gewinnen und den Fußball zu genießen.”

…seine Rolle in der Mannschaft:

“Ich möchte ein wichtiger Teil der Mannschaft sein, auf und neben dem Spielfeld, Spaß am Fußball haben und meinen Mannschaftskameraden helfen, jedes Spiel zu gewinnen.”

 

- Anzeige -
- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE