Jasper Cillessen über Matthjis de Ligt: “Er weiß, was er zu tun hat”

StartNewsJasper Cillessen über Matthjis de Ligt: "Er weiß, was er zu tun...
- Anzeige -
- Anzeige -
- Advertisement -

Barcelonas abwanderungswilliger Torhüter Jasper Cillessen äußerte sich in einem Interview über seine Zukunftspläne und über seinen holländischen Teamkameraden Matthjis de Ligt, mit dem er über einen Transfer zu Barça gesprochen hat. 

Jasper Cillessen gab der Mundo Deportivo ein Interview, dabei sprach der Holländer über seine Zukunft sowie seinen Mannschaftskameraden Matthjis de Ligt.

Cillessen, der den FC Barcelona gerne verlassen möchte um woanders Stammtorhüter sein zu können: “Im Moment weiß ich noch nicht, was passieren wird, nach dem Finale [der UEFA Nations League] werde ich mit meinen Freunden in Urlaub fahren, und dann werden wir sehen, was passieren wird. Aktuell konzentriere ich mich nur auf die Nationalmannschaft.”

Angesprochen auf das Gerücht, der FC Valencia sei an ihm interessiert, antwortete Cillessen: “Valencia ist ein tolles Team, aber ich weiß nicht, was passieren wird. Ich habe mit meinem Agenten noch nicht gesprochen. Ich weiß nur das, was in den Zeitungen und im Internet steht.”

Cillessen: Habe mit de Ligt über seine Optionen gesprochen

Barcelonas zweiter Torhüter sprach auch über seinen Nationalmannschaftskameraden Matthijs de Ligt – das große Transferziel des FC Barcelona: “Ich habe mich mit ihm zusammengesetzt und über all seine Optionen gesprochen – aber genauso wie bei Frenkie de Jong habe ich ihm gesagt, dass es seine Entscheidung ist. Matthjis ist ein guter Kerl, er weiß, was er zu tun hat. Ich habe ihm gesagt, dass ich die Entscheidung nicht für ihn treffen kann. Ich kann nur gute Dinge über Barça sagen, denn es ist ein großartiger Verein und ich habe ein super Feeling hier.”

Cillessen lobte den jungen Innenverteidiger und sagte, dieser habe das Zeug, für Barça zu spielen: “De Ligt hat viele Qualitäten, er ist sehr jung, er ist gerade mal 19 Jahre alt. Barcelona braucht Spieler, die ein sehr hohes Level haben, und er hat das Level um hier zu spielen.”

 

 

Alex Truica
Freier Sportjournalist, Podcaster und Chefredakteur Barçawelt
- Anzeige -
- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE